BMW e39 update Soundsystem

Seite 24 von 25 ErsteErste ... 2122232425 LetzteLetzte
  1. #231
    Teil der Gemeinde Avatar von teuerbillig
    Real Name
    David
    Dabei seit
    12.05.22
    Beiträge
    173
    So siehts jetzt aus

    Habe heiskleber und Konstruktionskleber benutzt um Das Kabel zu fixieren und die Flachstecker zu entlasten.

    IMG_20221118_160604.jpg

    2 Schichten alubytyl kommen noch drüber..
    Golf V: Alpine 9887r + KTX-100 EQ Imprint kit
    Fs: 3 Wege Miketta Haussystem Light (TT Hertz HV200)
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Alpine SWG1044 in 20L Gehäuse


    In Arbeit
    BMW E39: BMW Business Radio
    Fs: 2 Wege TMT Andrian A130 4ohm, HT: no name
    Rs: 1 Wege TMT Andrian A130 8ohm
    DSP: Helix p-six mk1 + Hec BT + Urc3
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Hifonics MR8-Dual Bandpass

  2. #232
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    24.06.15
    Beiträge
    1.700
    sieht aus als hättest die LS eingegipst...

  3. #233
    Teil der Gemeinde Avatar von teuerbillig
    Real Name
    David
    Dabei seit
    12.05.22
    Beiträge
    173
    Haha das ist sika Konstruktionskleber, nur den Metallring, die ls sind lediglich geschraubt. Das geht aber gefühlt auch nur 1x mit dem Gehäuse.
    Golf V: Alpine 9887r + KTX-100 EQ Imprint kit
    Fs: 3 Wege Miketta Haussystem Light (TT Hertz HV200)
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Alpine SWG1044 in 20L Gehäuse


    In Arbeit
    BMW E39: BMW Business Radio
    Fs: 2 Wege TMT Andrian A130 4ohm, HT: no name
    Rs: 1 Wege TMT Andrian A130 8ohm
    DSP: Helix p-six mk1 + Hec BT + Urc3
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Hifonics MR8-Dual Bandpass

  4. #234
    Teil der Gemeinde Avatar von teuerbillig
    Real Name
    David
    Dabei seit
    12.05.22
    Beiträge
    173
    Würdet ihr das Lautsprechergehäuse mit ein oder zwei Alubutyl Schichten bekleben? Bin mir nicht sicher, ob das noch Auswirkungen hätte.

    IMG_20221120_222359.jpg
    Golf V: Alpine 9887r + KTX-100 EQ Imprint kit
    Fs: 3 Wege Miketta Haussystem Light (TT Hertz HV200)
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Alpine SWG1044 in 20L Gehäuse


    In Arbeit
    BMW E39: BMW Business Radio
    Fs: 2 Wege TMT Andrian A130 4ohm, HT: no name
    Rs: 1 Wege TMT Andrian A130 8ohm
    DSP: Helix p-six mk1 + Hec BT + Urc3
    Amp: Alpine S-A60M
    Sub: Hifonics MR8-Dual Bandpass

  5. #235
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    15.09.13
    Beiträge
    3.288
    Hast du nen Verstärker wo du Fullrange Musik auf das Chassis geben kannst? Dann einfach Lautsprecher dran, musik laut machen und mit der Hand fühlen ob das Gehäuse vibriert mit der Musik. Falls ja, geht noch was Aber schau auch, dass du das Ding später wieder unter die Verkleidungen bekommst.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - Eton Mini 150.4 + Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Audison Forza M12.14 bit
    - ADAM X-Art, Scan 10F @ Forza
    - 8NMB420-8 @ Forza
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - R25XS², 12MU @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - XXLS12 @ ESX QE1500.1


  6. #236
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    04.01.17
    Beiträge
    470
    Ich habe es ein-lagig gelassen, und das war schon gut press in der Tür. Könnte bei 2 Lagen schwierig werden.


  7. #237
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    24.06.15
    Beiträge
    1.700
    der Treiber bekommt sowiso nur ein Mitteltonsignal und das Gehäuse ist offen von daher ist jede weitere Resonanzverschiebung des Gehäuses unnötig.

  8. #238
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    15.09.13
    Beiträge
    3.288
    Ich rede nicht von der Hauptresonanz. Ich meine Mitteltonschwingungen der Seitenwände. Aber wenn eh nicht mehr geht, hat sich das ja erledigt.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - Eton Mini 150.4 + Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Audison Forza M12.14 bit
    - ADAM X-Art, Scan 10F @ Forza
    - 8NMB420-8 @ Forza
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - R25XS², 12MU @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - XXLS12 @ ESX QE1500.1


  9. #239
    Teil der Gemeinde Avatar von cardialoge
    Dabei seit
    28.10.13
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von DerSamoaner Beitrag anzeigen
    Ich habe es ein-lagig gelassen, und das war schon gut press in der Tür. Könnte bei 2 Lagen schwierig werden.
    So ist es. Bekommst die Türverkleidung sonst nicht gut drauf, oder gar nicht.
    F11 | Helix V EIGHT MKII | SA676 | BMW NBT Navi Professional
    MB W124 | tbd

  10. #240
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    15.09.13
    Beiträge
    3.288
    War bloß eine Anregung aus meiner Erfahrung.
    Wenn ma das Gehäuse mit Hand vibrieren/surren merkt, ists - egal was man im DSP macht - immer unsauberer im Mittelton als es sein könnte. Du redest die ganze Zeit vom Tiefton, ich vom Mittelton. Natürlich nicht bei 74db Wohnzimmer-Pegel.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - Eton Mini 150.4 + Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Audison Forza M12.14 bit
    - ADAM X-Art, Scan 10F @ Forza
    - 8NMB420-8 @ Forza
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - R25XS², 12MU @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - XXLS12 @ ESX QE1500.1


Seite 24 von 25 ErsteErste ... 2122232425 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •