LiMa Pfeifen

Seite 3 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
  1. #21
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2005
    Beiträge
    963
    Wenn die Endstufen aus sind, sollte es nicht über diesen Weg kommen. Um sicher zu gehen, das sie wirklich aus sind, die Sicherung ziehen.
    Wenn also der Signal Weg über Radio und Endstufe tot ist, kann es keine Einkopplung darüber sein, auch nicht über das Stromkabel.
    Notfalls das Stromkabel an beiden Seiten abklemmen, um den Effekt der Antenne auszuschließen. Genau so mit Remote und Cinch.
    Prinzip ist den Signalweg an den möglichen Stellen zu unterbrechen

    Daher würde ich eine Einkopplung über das Lautsprecher Kabel vermuten.
    Kabel an der Endstufe kurz schließen und als zweiten Versuch auf Masse legen.
    Wenn es dann immer noch da ist, das Kabel am HT ab und kurz schließen.

    Als zweiten Versuch einen LS direkt an die Endstufe anhängen, Kabel so kurz wie möglich. Dann siehst du ob es der Signal Weg zur Endstufe ist.

    Ich halte nichts davon, auf gut Glück Komponenten zu tauschen, wenn sich eine Fehlerquelle über A B Vergleich nachvollziehen lässt.

    Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk
    Die differenziellen Nichtlinearitäten der sukzessiven Approximation tangieren mich peripher.

    - - -
    Konzeptfindung für den Corolla E12

  2. #22
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Nov 2019
    Beiträge
    11
    So bei mir hat sich das Thema erledigt...
    Hab gerade eine andere Endstufe probiert und alle Probleme sind weg.
    Hat vielleicht nun einer eine Idee was der Fehler bei der Endstufe sein kann ?

  3. #23
    Teil der Gemeinde Avatar von mischka
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    963
    Kurzschluss im Ringkerntrafo

    Gesendet von meinem SM-A530F mit Tapatalk
    Grüße Michael
    Sound-Cars Team

  4. #24
    Teil der Gemeinde Avatar von vodjara
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    313
    Ersteinmal Danke für alle Tipps und Ratschläge....insbesondere die folgenden. Hatte mir heute mal (wieder) die Zeit genommen und einiges probiert:


    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Wenn die Endstufen aus sind, sollte es nicht über diesen Weg kommen. Um sicher zu gehen, das sie wirklich aus sind, die Sicherung ziehen.
    Wenn also der Signal Weg über Radio und Endstufe tot ist, kann es keine Einkopplung darüber sein, auch nicht über das Stromkabel.
    Notfalls das Stromkabel an beiden Seiten abklemmen, um den Effekt der Antenne auszuschließen. Genau so mit Remote und Cinch.
    Prinzip ist den Signalweg an den möglichen Stellen zu unterbrechen
    - Radio aus....Endstufen aus (Remote und Spannungsversorgung abgeklemmt) Motor an -> Leises drehzahlabhängiges Surren
    - Hochtöner mit Drahtstück kurzgeschlossen -> Störgeräusche nicht mehr hörbar
    - Radio + Endstufe(n) an -> Störgeräusch deutlich zu hören

    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Daher würde ich eine Einkopplung über das Lautsprecher Kabel vermuten.



    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Als zweiten Versuch einen LS direkt an die Endstufe anhängen, Kabel so kurz wie möglich. Dann siehst du ob es der Signal Weg zur Endstufe ist.

    Hochtöner mittels kurzem Lautsprecherkabel direkt an Endstufe angeschlossen -> Störgeräusche deutlich hörbar (s. Abb.)



    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Kabel an der Endstufe kurz schließen und als zweiten Versuch auf Masse legen.
    Wenn es dann immer noch da ist, das Kabel am HT ab und kurz schließen.
    Ich vermute du meinst die LS-Ausgänge der Endstufe......? Dann diese zusätzlich auf Masse......?


    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Ich halte nichts davon, auf gut Glück Komponenten zu tauschen, wenn sich eine Fehlerquelle über A B Vergleich nachvollziehen lässt.
    Ich auch nicht.......... hatte deshalb die Versuche auch an der 2-ten Endstufe (für den Sub) durchgeführt....mit dem gleichen Ergebnis...

    Zur Veranschaulichung der Ort meines Wirkens:

    LimaPfeifen Test 01.jpg
    .....Mit der Bitte um sachliche Antworten/Kommentare


    Fahrzeug: BMW 3er E46 330 ci Cabrio

    HU bisher: (Alpine CDE-178BT)
    HU aktuell: Erisin ES3946B

    Front: AS HX165 Dust-4 in modifizierten Jehnert Doorboards
    Subwoofer: JL 10 W7 (im GG an Innenraum gekoppelt)
    Endstufen: AS HX 85.4 (Front) AS HX175.2 (Subwoofer)
    Zus. Batterie + Zus. Kondensator



    Einbaustory:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...em-Komponenten

  5. #25
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2005
    Beiträge
    963
    Hast schon mal probiert zb mit dem Handy an der Endstufe direkt anzuschließen?

    Scheint ein diffiziles Problem zu sein.
    Ist nicht nur über LS Kabel. Evtl Signal, Stromkabel plus Masseproblem.

    Speise mal vom Handy direkt in die Endstufe ein, dann könntest du ein Masseproblem bzw Einkopplung darüber ausschließen.
    Hast du ja schon probiert. Als vermute ich eine Masseschleife oder Masseproblem.

    Du hast was erwähnt von mehreren Massepunkten?

    Sonst wer Vorschläge?

    Wo hat das Auto die Batterie verbaut?

    Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk
    Geändert von michi_gecko (01.05.2020 um 00:24 Uhr)
    Die differenziellen Nichtlinearitäten der sukzessiven Approximation tangieren mich peripher.

    - - -
    Konzeptfindung für den Corolla E12

  6. #26
    Teil der Gemeinde Avatar von vodjara
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    313
    -update-

    Heute morgen kurze folgendes probiert:

    - Mit iphone direkt an den Endstufeneingang...... Motor an -> kein Pfeifen


    Zitat Zitat von michi_gecko Beitrag anzeigen
    Du hast was erwähnt von mehreren Massepunkten?

    Sonst wer Vorschläge?

    Wo hat das Auto die Batterie verbaut?
    Ja. Die (Haupt)Batterie ist im Kofferraum (bei größeren BMW-Modellen so üblich)

    Batterie, Zweitbatterie (und der Verteilerblock für beide Endstufen) hängen am selben Massepunkt (s. Abb)

    Der Rest (Radio, LiMa....) folglich an einem Massepunkt irgendwo vorne im Motorraum.....


    Hier Batterie und Massepunkt:

    Masseanschluß Kofferraum 02.jpg

    (Über Kabelführung/Ordnung bitte ein andermal diskutieren ...... ist hier nicht das Thema )
    Geändert von vodjara (01.05.2020 um 08:22 Uhr) Grund: Bild eingefügt
    .....Mit der Bitte um sachliche Antworten/Kommentare


    Fahrzeug: BMW 3er E46 330 ci Cabrio

    HU bisher: (Alpine CDE-178BT)
    HU aktuell: Erisin ES3946B

    Front: AS HX165 Dust-4 in modifizierten Jehnert Doorboards
    Subwoofer: JL 10 W7 (im GG an Innenraum gekoppelt)
    Endstufen: AS HX 85.4 (Front) AS HX175.2 (Subwoofer)
    Zus. Batterie + Zus. Kondensator



    Einbaustory:
    http://www.klangfuzzis.de/showthread...em-Komponenten

  7. #27
    Teil der Gemeinde Avatar von mischka
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    963
    Hast du nicht gestern geschrien es liegt an der PA ?
    Dort kommt vermutlich eine Fehlerspannung raus ! Weil PA defekt , oder ?
    Ohne Messgerät wirst du wohl nicht weiter kommen

    Gesendet von meinem SM-A530F mit Tapatalk
    Grüße Michael
    Sound-Cars Team

  8. #28
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr.Sinfoni
    Real Name
    Kurt
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.694
    Nee, das mit der (vermutlich) defekten Endstufe war der PrinGiX!
    Audi A4 B6 Avant V6 TDI
    HU: Pioneer ODR D7RIII ==========> ODR RS P90 DSP
    HT: Sinfoni Grandioso CF25T =======> Sinfoni 50.2 SPX

    MT: Sinfoni Capriccio C89M ========> Sinfoni 50.2 SPX

    TT: Sinfoni SerieS S165W =========> Sinfoni 100.2 SPX

    SUB: Sinfoni Capriccio C320.2SW ===> Sinfoni 100.2 SPX

  9. #29
    Teil der Gemeinde Avatar von mischka
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    963
    Stimmt wir sind vom golf4 zum BMW gekommen, bin verwirrt

    Gesendet von meinem SM-A530F mit Tapatalk
    Grüße Michael
    Sound-Cars Team

  10. #30
    Teil der Gemeinde Avatar von Fuzzireader
    Real Name
    Jan Woecht
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    208
    Oben steht ja: Endstufen und Radio haben nicht dieselbe Masse, daher potentialunterschiede. Wenn mit Handy direkt kein Problem: Masse auch an batterie legen als "Lösung" auch wenn es nervig ist.

Seite 3 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •