Most 150 adaptieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 2345
  1. #41
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    159
    Zitat Zitat von Klappspaten Beitrag anzeigen
    Beim E9x muss nicht auf "High-Level" kodiert werden sondern auf "top_hifi" oder "m_individual_sound", sonst ist der MOST-Bus ohne Audioausgabe. Nur "stereo" ist das einzige mit klassichen High-Level Ausgang an den Lautsprecherklemmen dank des internen Verstärkers, aber mit ordentlich EQ im Bass und Hochton. "hifi" gibt ein Zwischending zwischen typischen Line Pegel und High-Level aus, da kann man in einige DSPs schon über Chinch-Eingang rein und ist das EQ-ing von "stereo" weitestgehend los.
    Das die Kodierwerte anders sind ist klar. Hier gings ums Prinzip.

  2. #42
    Teil der Gemeinde Avatar von JanP
    Real Name
    ͡° ͜ʖ ͡°
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.774
    Ich denke ich werde das ganz mal angehen.
    Danke euch für die Tipps. An PDC hinten hatte ich z.b. gar nicht gedacht

  3. #43
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    8.989
    Kann aber sein das PDC hinten über alle Lautsprecher wiedergeben wird nur in einer anderen Tonlage

  4. #44
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.571
    Ui. Da hast Du ein Fass aufgemacht.
    Bei BMW kommt PDC eigentlich immer aus dem Eck, wo es auch gleich scheppert.
    Sprich, Vorne / Hinten / Links / Rechts.
    In der Basis haben eigentlich alle BMW/Mini mindestens 4 Lautsprecher (+Bässe)

    Es gab Sonderfälle, bei denen das PDC Routing neu verlegt wurde, da ggf. keine 4 Lautsprecher verbaut waren.

    Die Ton-Höhe ist soweit richtig. Da die Sinusartigen Piepse nicht so richtig gut ortbar sind, hat man 1000 und 1800Hz gewählt. (wenn ich mich richtig erinnere)

  5. #45
    Teil der Gemeinde Avatar von JanP
    Real Name
    ͡° ͜ʖ ͡°
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.774
    Ich hab bei mir in die Schaltpläne geguckt. Ich habe im TT zwei Warnsummer. Einen vorne, einen hinten.
    Also kein Problem.
    Belegung für das B&O-System hänge ich mal an falls da jemand Interesse hat.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #46
    Teil der Gemeinde Avatar von DarkRoot
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Oct 2011
    Beiträge
    48
    Dieses ZEN-V Teil hört sich doch sehr interessant an.
    Wie finde ich denn nun raus, ob mein Passat B8 mit Discover Pro (ohne Soundupgrade) besagten MOST150 Ausgang hat oder nicht?

  7. #47
    wenig aktiver User
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Mar 2020
    Beiträge
    15
    Die Discover Pro Einheiten haben alle den MOST Ausgang. Wenn du nachschauen willst Einheit im Handschuhfach ausbauen und hinten drauf schauen.
    VW Passat Variant B8 biTDI
    HU: Original Discover Pro MIB 2.5 an Helix DSP.3
    HT: Hertz ML 280.3 an Eton Mini 150.4

    MT: Hertz ML 700.3 an Eton Mini 150.4

    TT: Hertz ML 1800.3 an Eton Mini 300.2

    SUB: Hertz MP 250 D2.3 an Hertz HCP 1DK

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 2345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •