Technik-/Kaufberatung für HO-Monitore ab 27"

Schlepperdriver

Teil der Gemeinde
Registriert
18. Apr. 2007
Beiträge
458
Real Name
Markus
Hallo zusammen,
um den anderen Monitor-Thread nicht zu crashen, fange ich für mich nochmal neu an.
Gesucht werden 2 einzelne Monitore (1x für mich, 1x für Frau).

- 27"-29"
- WQHD (2560x1440)
- Nutzung Homeoffice/Allgemein, kein Gaming, keine Nutzung als TV/Multimedia
---Nutzung 1: SPS-Programmierung (Visual Studio/TwinCat) und Surfen (privat)
---Nutzung 2: Marketing/Texte/Kommunikation
- möglichst farbtreu (idealerweise out of the box - alternativ Korrekturwerte im Web, da kein Kalibriergerät vorhanden)
- min. 70Hz
- nice to have: USB-Hub (USB 2.0 reicht)
- nice to have: sparsam
- ein Monitor: Lautsprecher
- max 350€

Auf welche Eigenheiten sollte man sonst noch achten? Flicker-free, Blaulichtfilter, ???
Der Dell 2723 wird oft genannt, ist aber auch recht nah am Limit.
Absichtlich kein 4k. Ist bei der Größe zu klein (ohne Nutzung der Schriftskalierung) und brauchbare Modelle liegen über dem Budget.
Empfehlungen? Oder auch Anti-Empfehlungen? Andere Tipps?
 
Danke, habe die Meldung von myDealz heute auch gesehen, konnte die Specs aber erst vorhin vergleichen.
Sieht ganz brauchbar aus - auch wenn die integrierte Webcam nicht nötig wäre.
Habe mal 2 bestellt. Bei dem Rabatt schon fast ein No-Brainer. :thumbsup: Jetzt müssen die nur frei von Pixelfehlern sein.
 
Hätte sonst auch noch nen CB Code anbieten können ;)
Mein Dell S3423DWC hat keine Fehler, und hab bisher auch mit Dell keine schlechten Erfahrungen gemacht.
 
Zurück
Oben Unten