IPhone 15 -> USB-C Hub -> Carplay & USB Audio gleichzeitig

Bruckal

Teil der Gemeinde
Registriert
09. Nov. 2009
Beiträge
357
Guten Morgen liebe Fuzzis!

Ich bin mir sicher es findet sich unter euch jemand mit einem iPhone 15.

Mit USB C kann man nun auch USB Hubs anschließen.

Nun zu meiner Frage. Lässt sich via Hub ein Auto mit CarPlay anschließen? Wenn das ginge, wäre noch interessant ob parallel dazu auch noch eine USB Soundkarte funktioniert.

Danke!
 
Hier, ich.

Zu einem Hub kann ich dir nichts sagen, ich kann dir aber sagen dass:

-Wireless CarPlay mit China-Modul
- Y-Kabel mit Ladegerät und USB-DAC parallel

funktioniert. ;)


Grüße, Martin
 
Hallo Martin!

Wireless Carplay mit China Modul -> JA, aber bei mir ging das nur mit Apple Music. Bei Tidal, Amazon und Co konnte ich zwar die Soundkarte auswählen, aber es kam kein Ton heraus.

Hatte das auch mit einem WiiM Airplay2 Adapter getestet. Bin mir jetzt nicht mehr sicher. Glaube schon, dass das nicht funktionierte...

Hab aber vorgestern das neuste Carlinkit bestellt, mal schauen.

LG
 
Kann ich nicht sagen, hab ich nicht.

Ich nutze nur Apple Music und noch FLACbox und da geht es auch.

Aber ich nutze wie gesagt auch keinen Hub, vielleicht macht das den Unterschied…?!?

Grüße, Martin
 
Ich würde gerne das iPhone wireless mit CarPlay verbinden und zeitgleichig per BT auf ein anderes Gerät streamen. Hat das schon jemand geschafft?
Am besten dann noch die BT-Lautstärke am Radio regeln.:LOL:
 
So, heute kommt ein gebrauchtes iPhone 15 zum testen -> Amazon Warehausedeal da es sowieso wieder retour geht.

Ich würde gerne das iPhone wireless mit CarPlay verbinden und zeitgleichig per BT auf ein anderes Gerät streamen. Hat das schon jemand geschafft?
Am besten dann noch die BT-Lautstärke am Radio regeln.:LOL:
Ich werde das heute testen. Könnte eigentlich gehn...
 
Bluetooth wird benötigt, um die Verbindung zum Wireless CarPlay aufbauen zu können.
Daher ist die Wahrscheinlichkeit gering, das dies funktioniert.
Was mit einem USB-C Hub definitiv geht, ist z.B. die Benutzung von einer USB-Optical Bridge wie der SMSL PO100 Pro oder Douk U2 und, wenn der USB-Hub Power Delivery beherrscht, das gleichzeitige Laden des iPhones.
Ich vermute aber, das CarPlay immer das USB-Host Device ist, ähnlich wie bei einer Verbindung zum Computer zum Synchronisieren, von daher wird das mit dem Hub nicht funktionieren, denn hier wird das Telefon zum USB-Host.
 
Gibts hier Neuigkeiten?
Wie bekomme ich denn am einfachsten ein optisches Signal aus dem iPhone? Bis 15 und ab 15 Modell?
 
Lightning-iPhones --> Camera Connection Kit 3.0 und dann ein SMSL PO100 Pro an den USB-Anschluss. Laden über den Lightning Anschluss des CCK.
USB-C iPhones --> USB-Hub mit Power Delivery an das iPhone, SMSL PO100 Pro an den Hub, Ladeanschluss des Hubs ebenfalls ans Bordnetz.
 
So ein paar Neuigkeiten gibt es, leider keine guten.

- USB-Hub + Wired Carplay via USB-C scheint nicht zu gehen
- USB-Audio, mit Topping D10 getestet, geht direkt über USB-C Port vom iPhone. Geht auch via Hub
- Wireless Carplay Adapter + iPhone AV Kit -> Ton aus HDMI Signal extrahieren schein zu funktionieren.

Viel schlimmer ist der geringere Pegel via USB Audio. Mit Schallpegel App war der Unterschied bei 9dBA. Ich muss das aber noch genau testen. Dazu werde ich auch gleich meinen FiiO mit analysieren.

Zum Wireless Carplay Adapter = Carlinkit AI Box 2024 schreibe ich noch was. Das wichtigste vorweg, über den USB-A Port lassen sich keine Soundkarten betreiben. Ebenso kann ich nich nach Bluetooth streaamen...

Also eine drahtöse Lösung sehe ich im Moment nicht...
 
Zurück
Oben Unten