Gibt es eine GFK alternative zum Abdruck abnehmen?

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
  1. #31
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    15.09.13
    Beiträge
    3.276
    Zitat Zitat von G6 Beitrag anzeigen
    Vorgehen ist klar, nur der Gestank ist mein Problem, wegen unserem Baby zickt meine Frau rum.
    Vielleicht spachtel ich einfach mit mehr Härter und Heißluftfön.
    Wenn du egal was du gespachtelt oder laminiert hast, von außen mit einer abschließenden Lage Harz einpinselst, wird das sofort komplett geruchsneutral. Problem ist natürlich weiterhin erstmal Form im Auto nehmen.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - Eton Mini 150.4 + Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Audison Forza M12.14 bit
    - ADAM X-Art, Scan 10F @ Forza
    - 8NMB420-8 @ Forza
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - R25XS², 12MU @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - XXLS12 @ ESX QE1500.1


  2. #32
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    24.06.15
    Beiträge
    1.695
    Grob geht das auch mit 500 Stangen Heisskleber..

  3. #33
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    05.12.20
    Beiträge
    91
    Heißkleber wird im Sommer nix taugen und weich werden

    Ich habe jetzt mit GFK versucht einen Abdruck abzunehmen, im Auto liegt eine Schale mit Kaffee und die TVK hat natürlich noch eine volle Ladung an GFK Dufststoffen intus.
    Liegt im Heizkeller zum Ausstinken, habe auf ein Stück Zewa frisch gebrühten Kaffeesatz verteilt und auf die Stelle drauf gelegt. Ein Versuch ist es Wert

  4. #34
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    24.06.15
    Beiträge
    1.695
    es geht ja nur um einen Abdruck, da ist das doch jetzt ende November völlig egal ob das im Hochsommer in der Sonne weich werden würde...

    warum hast dann kein Epoxidharz genommen? Das ist ohne das Lösungsmittel Styrol und somit weitestgehend Geruchsneutral... Klar Gast das genauso gesundheitsschädlich aus, aber man hat wenigstens keinen Gestank im Auto - war bei meinem Ausbau mit Frau + Kleinkind die selbe Entscheidung. Zum Ablaminieren dauert es etwas länger zum Aushärten und die Glasfasern werden Mangels Styrol auch nicht so gelöst/eingebunden... Bedeutet: geruchsneutrales Epoxidharz hat Nachteile im direkten Festigkeitsvergleich zu Polyesterharz. Aber es ist dennoch Fest genug und man hat den Gestank nicht. Und zum Form abgreifen sind die Nachteile sowiso keine. Eine Form sollte man ja auch aus dem Fahrzeug raus bekommen.

    ...leicht zu finden...


    https://www.fiberglas-discount.de/le...-polyesterharz

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •