Mercedes Benz 200E Konzept und Komponenten

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
  1. #21
    Super Moderator Avatar von #ammensleben
    Real Name
    Olli
    Dabei seit
    24.08.10
    Beiträge
    2.896
    Moe hatte den auch im Astra: https://www.klangfuzzis.de/showthrea...ht-zum-Verkauf

    Kombiniert mit einem 8" im Handschuhfach war das glaube.

  2. #22
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    31.08.13
    Beiträge
    2.285
    das man sie nahezu nicht (wenn eh nur gebraucht) bekommt und KEF einen unterirdischen Support hat ?
    Welche Quelle hast du denn ?

    Gibt wohl auch zwei Varianten, einmal mit schwarzen HT und einmal mit silbernen Konus, was ich so sehen konnte.

  3. #23
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    02.11.06
    Beiträge
    20.598
    Ja es gibt sogar 3. Dad fing lief ab 120hz astr(a)ein. Auf Achse auch mit der original weiche. Drunter war ein 8" im Handschuhfach. Indirekt ausgerichtet kommt der ht aber an seine Grenzen. Der ist nicht so mega belastbar.
    Gewerbliches Mitglied / www.speakerbase.de info@speakerbase.de

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

    HTPC - X5000 - RX-A3060 - FM6 - XA1400
    5.1 + DBA Kellerkino

  4. #24
    Teil der Gemeinde Avatar von cardialoge
    Dabei seit
    28.10.13
    Beiträge
    617
    Ich würde mich auf Gebrauchte stürzen, da es die nicht neu gibt. Hätt mal wieder den besonderen Reiz etwas "Gieles" mit wenig Budget zu machen.

    120 Hz kling ja sehr gut. Wie verhält es sich ohne Gehäuse. An den Einbauplätzen im W124 sind ja keine Gehäuse und ich hatte nicht vor welche zu bauen, zumal da vermutlich eh kein Platz ist.
    Geändert von cardialoge (27.10.22 um 14:43 Uhr)
    F11 | Helix V EIGHT MKII | SA676 | BMW NBT Navi Professional
    MB W124 | tbd

  5. #25
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    02.11.06
    Beiträge
    20.598
    Ein Verzicht auf das Gehäuse wird maximal ja die Belastbarkeit verringern. Kannst ja eine Abdeckplatte bauen und schraubst den ganzen speaker drauf, dann sind die gleich ausgerichtet
    Gewerbliches Mitglied / www.speakerbase.de info@speakerbase.de

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

    HTPC - X5000 - RX-A3060 - FM6 - XA1400
    5.1 + DBA Kellerkino

  6. #26
    Teil der Gemeinde Avatar von Kim
    Dabei seit
    03.12.12
    Beiträge
    928
    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    oder einfach KEF HTS 2001 kaufen und die 4" Chassis dort rein.

    Es gäbe auch noch die HTS 3001. Diese haben etwa 11,5cm Durchmesser, wenn ich mich recht erinnere.

    Vom Handy aus finde ich es auf die Schnelle nicht, aber online gab es vor ein paar Jahren noch eine Website, auf der Messungen und Fotos vom Innenleben der KEF-Eier veröffentlicht sind.

    Zuhause habe ich ein Paar davon und mir gefallen die echt gut. Einen direkten Vergleich mit den HTS 2001 habe ich jedoch nicht.

    Das Volumen in den Gehäusen sind glaube ich 1L brutto.
    EDIT - Hier steht 1,75L netto:
    https://www.hifi-wiki.de/index.php/KEF_HTS_3001

    Alles Gute, Kim..

  7. #27
    Teil der Gemeinde Avatar von psyke
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    28.10.10
    Beiträge
    3.285
    Wenn das die 3" sind, kann ich die im Armaturenbrett gegen die Scheibe nicht empfehlen. Hatte ich mal im Gt86 und das war gar nix dolles, da war ein 3" Breitbänder an der Stelle besser.

    Mag natürlich immer an Einbau/Ausrichtung/Einstellung liegen, aber das war damals mit dem damaligen Kenntnisstand nix.

    Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

  8. #28
    Teil der Gemeinde Avatar von cardialoge
    Dabei seit
    28.10.13
    Beiträge
    617
    Danke euch.

    Ich finde das alles Spannen.

    Würde gern die von LiDoNi vorgeschlagene Variante mit dem A120 als BB testen. Einfach aus Neugier.
    Das unkonventionelle Thema KEF Coax reizt mich auch. an dritter Stelle käme eine konventionale 12 cm oder gar 13 cm Coax Lösung.

    Ich will jetzt nicht zur AYA oder sonst was. Es darf aber klanglich gut sein und etwas Reserve haben. Ist ja gemessen an aktuellen Fahrzeugen nichtgerade das lauteste aber auch nicht das leiseste Auto der W124.

    Aber interessante Dinge die hier so berichtet werden. Danke.
    F11 | Helix V EIGHT MKII | SA676 | BMW NBT Navi Professional
    MB W124 | tbd

  9. #29
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    02.11.06
    Beiträge
    20.598
    Die 3" haben mich auch nicht überzeugt, aber die 4" waren auf Achse top.
    Gewerbliches Mitglied / www.speakerbase.de info@speakerbase.de

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

    HTPC - X5000 - RX-A3060 - FM6 - XA1400
    5.1 + DBA Kellerkino

  10. #30
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    13.10.03
    Beiträge
    2.905
    Ich meine, wir hätten beim Andy den Tangband W4-1996 "Flachmembran Breitbänder" da oben verbaut.
    Der hat ganz gut gefallen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •