Hilfe zu Rodek R680i

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Schorch
    Dabei seit
    08.02.22
    Beiträge
    37

    Hilfe zu Rodek R680i

    Hallo,
    brauche eure Hilfe, ich bin einmal auf der Suche nach einer BDA für die Rodek R680i und dann würde mich interessieren, da ich eine habe aber diese keine Crosscards hat(ist aber nicht schlimm) und ich die Endstufe mit einem DSP betreiben will ob das ohne Crosscards funktioniert oder ob ich evtl. irgendwas "umschalten" muss?

    Leider hat eine Anfrage an ACR Schweiz(damaliger Vertrieb) und diverse ACR-Händler keinen Erfolg gebracht.

    Die BDA reicht mir als pdf, danke vorab.

  2. #2
    verifiziertes Mitglied Avatar von kai 1
    Real Name
    Kai
    Dabei seit
    21.02.06
    Beiträge
    7.451
    hallo

    wenn du nen DSP vorschaltest brauchste doch keine crosscards

    Mfg Kai
    under construktion im A6
    http://www.soundcars.de/
    Sound-Cars Team
    Facebookfreie zone

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Schorch
    Dabei seit
    08.02.22
    Beiträge
    37
    Hallo Kai,
    danke für deine schnelle Rückmeldung, ich weiß das ich dann keine Crosscards brauche, die Frage ist ja ob die Endstufe auch ohne gesteckte Crosscard das Signal durchleitet oder ob man auf der Endstufenplatine etwas umschalten muss!?!
    Gruß

  4. #4
    verifiziertes Mitglied Avatar von kai 1
    Real Name
    Kai
    Dabei seit
    21.02.06
    Beiträge
    7.451
    hallo

    lässt sich doch austesten

    signal in ein kanalpaar rein und schauen ob dann aus anderen kanälen noch was kommt oder nicht

    Mfg Kai
    under construktion im A6
    http://www.soundcars.de/
    Sound-Cars Team
    Facebookfreie zone

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr.Sinfoni
    Real Name
    Kurt
    Dabei seit
    14.01.09
    Beiträge
    1.962
    Bei Google findet man ne Anleitung für ne R680A2 www.manualslib.de/manual/85375/Rodek-R680A2.html
    Audi A4 B6 Avant V6 TDI .................................................. ......... demnächst B7 Avant V6 TDI
    HU: Pioneer ODR D7RIII ==========> ODR RS P90 DSP
    HT: Sinfoni Grandioso CF25T =======> Sinfoni 50.2 SPX

    MT: Sinfoni Capriccio C89M ========> Sinfoni 50.2 SPX

    TT: Sinfoni SerieS S165W =========> Sinfoni 100.2 SPX

    SUB: Sinfoni Capriccio C320.2SW ===> Sinfoni 100.2 SPX

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Schorch
    Dabei seit
    08.02.22
    Beiträge
    37
    Hallo,
    @Kai
    Ja aber so ein Testaufbau ist in der heimischen Garage nicht so einfach und das wollte ich im Grunde auch erstmal vermeiden.

    @Mr Sinfoni
    Danke, hatte ich auch bereits gefunden aber das sind zwei völlig unterschiedliche Endstufen

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    12.03.19
    Beiträge
    362
    Geht problemlos. Hatte dieselbe schon.

    Für alte BDA: waybackmachine, Jahr 2002 oder sowas und dann ACR oder rodek Seite. Die PDF sollten downloadbar sein.

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    25.08.10
    Beiträge
    457
    Ich habe eine R680i mit OVP vielleicht ist eine BDA dabei kann ich morgen mal schauen und bescheid geben.
    Was weiß der Ochse vom Sonntag, wenn er eingespannt wird dann zieht er.

    http://www.klangfuzzis.de/viewtopic.php?f=3&t=73665

    http://www.klangfuzzis.de/viewtopic.php?f=3&t=73914

  9. #9
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Schorch
    Dabei seit
    08.02.22
    Beiträge
    37
    Danke an alle, es geht nicht, ohne Crosscard wird kein Ton durchgeleitet.

  10. #10
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    12.03.19
    Beiträge
    362
    Hi, das ist echt ungewöhnlich. Ich hatte genau so eine ohne alles betrieben mit aktiver Trennung. Gab es da evtl. Verschiedene Boards?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •