Subwoofer Frage Klang gepaart mit Druck

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
  1. #11
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    23
    Mein Auto steht schon beim Händler und wäre er bei mir in der nähe könnte er mir bestimmt ein paar Sachen in den wagen stellen.
    Dennoch habe ich momentan wenig zeit für dorthin zu fahren :/ sonst wäre das wahrscheinlich alles ein bisschen einfacher

  2. #12
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.234
    Du verlässt dich also lieber auf die Aussage von paar ForumsHanseln die (per RemoteGlaskugel) RätselRaten sollen wie du gerne dein Steak isst äh deine Musik hörst statt die Hufe zu schwingen zum Händler zu fahren und das für dein (einmaliges) Ohr Passendste auszuwählen?

    Russisches Roulette hatte immer eine gewisse Faszination auf mich!

    Viel Erfolg und viele Grüße
    Bari
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  3. #13
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    23
    Ich hole mir Ratschläge und Vorschläge ein damit ich ein paar Sachen zur alternative habe.
    Ich habe nicht gesagt das ich direkt alles in Auftrag gebe oder so.

    Ich hab darauf gehofft das vielleicht jemand schonmal solch eine Kombi verbaut hat oder mir davon abrät

  4. #14
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    143
    3x ARC12 Zoll im GG brauchen gut 100Liter Volumen.
    Da kannst auch einen ARC12 Black in einen Fortissimobandpass einbauen (lassen), der auch 100 Liter braucht.
    Das wird dir klanglich wahrscheinlich besser gefallen als 3 im GG (wegen dem Vgl. mit dem AS im BR) und kostet nur 1/3...
    Einen 100L FBP kann man sogar so "platzsparend" verbauen, das der Kofferraum bis auf ca 10-12 cm Bodenanhebung voll nutzbar bleibt.

  5. #15
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.848
    Ich hab 'n 15" in 90l closed und bin total zufrieden.
    Kostet 1/10 von Deinem Budget.

    Aber was fängst Du mit der Info an. Gar nix.
    Wenn Du Erfahrungsberichte und Meinungen im Forum sammelst, kann Dir das nicht abnehmen, selbst zu hören und zu entscheiden.

    Bei der Kohle, die Du dafür ausgeben möchtest (ich finde das echt viel).... da muss es 100%ig passen.
    Und nicht nur ein paar Meinungen von Leuten, die Du nicht mal richtig kennst.

    Das würde natürlich die Idee des Forums zunichte machen.
    Aber in der letzten Zeit gabs doch hier und da mal "böse Überraschungen".

  6. #16
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von schmiddi78 Beitrag anzeigen
    3x ARC12 Zoll im GG brauchen gut 100Liter Volumen.
    Da kannst auch einen ARC12 Black in einen Fortissimobandpass einbauen (lassen), der auch 100 Liter braucht.
    Das wird dir klanglich wahrscheinlich besser gefallen als 3 im GG (wegen dem Vgl. mit dem AS im BR) und kostet nur 1/3...
    Einen 100L FBP kann man sogar so "platzsparend" verbauen, das der Kofferraum bis auf ca 10-12 cm Bodenanhebung voll nutzbar bleibt.

    Der Kofferraum kann ruhig weg die Mulde ist schon angehoben für die ganzen Stufen

    5 Stufen plus Batterien und dsp brauchen ihren Platz

    Aber schonmal netter Vorschlag

  7. #17
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Tobi F. Beitrag anzeigen
    Ich hab 'n 15" in 90l closed und bin total zufrieden.
    Kostet 1/10 von Deinem Budget.

    Aber was fängst Du mit der Info an. Gar nix.
    Wenn Du Erfahrungsberichte und Meinungen im Forum sammelst, kann Dir das nicht abnehmen, selbst zu hören und zu entscheiden.

    Bei der Kohle, die Du dafür ausgeben möchtest (ich finde das echt viel).... da muss es 100%ig passen.
    Und nicht nur ein paar Meinungen von Leuten, die Du nicht mal richtig kennst.

    Das würde natürlich die Idee des Forums zunichte machen.
    Aber in der letzten Zeit gabs doch hier und da mal "böse Überraschungen".
    Aber mit sowas kann man schonmal Arbeiten

    Wenn es billiger wird umso besser

    Mal angenommen hier kommen 3-4 mal die selben Vorschläge die den Vergleich mit meiner damaligen Kiste (die mich zufrieden stellte) decken


    Hatte mir erst 2016 2 gladen sql auf Rat meines damaligen Händlers gekauft mit ner mosconi zero 1 das hat auch genug Geld gekostet und hat mich in Endeffekt den letzten nervt geraubt.

    Das hat mich definitiv nicht zufrieden gestellt und deswegen hole ich mir jetzt lieber Tipps rein als mich stumpf in was drängen zu lassen vom einbauer.

  8. #18
    Teil der Gemeinde Avatar von Morrisaudi
    Real Name
    Morris
    Dabei seit
    Mar 2016
    Beiträge
    561
    Ich kann sonst sehr gut einen Bandpass mit 2x JL Audio 10W7 empfehlen
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...=1#post4558917


    Gehäuse liegt noch aufm Dachboden falls Interesse

  9. #19
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.848
    Aber das ist doch der vollkommen falsche Ansatz.

    Wenn ich in ein Klangfuzzi Forum gehe und nach Empfehlungen suche, bekomme ich vielleicht 10x den Tip ABC.
    Mein persönlicher Wunsch ist aber Druck ohnd Pegel....

    Deine Anfrage "Klang gepaart mit Druck", sagt überhaupt nichts aus.
    Die Eierlegende Vollmilchsau gibt es leider nicht. (Oder der Kompromiß macht alles gleich gut, aber eben nur unzufriedenstellend gut)

    Mein Vorschlag 15" closed ist was IMHO ein komplett anderer Ansatz als ein 12" FBP.
    Ich bin zufrieden, weil es zu meinem Wunsch und meinem restlichen System passt.
    Aber bei mir föhnen die Haare auch nicht. Andere, die Ohren klingen brauchen, wären maßlos enttäuscht.

    Ich sag ja nicht, dass Du ein Pegelfetischist bist und im Klangfuzzi Forum falsch wärst.
    Ich sag nur, dass man mit den wenigen Angaben nach den Wünschen nur sehr schwer was empfehlen kann.
    Und wenn jetzt jeder sein Lieblings-Setup postet, ist Dir auch nicht geholfen.

    Ich habe bewußt mein Konzept erwähnt, WEIL ich mir ziemlich sicher bin, dass es für Dich nix ist.
    (Hätte ich mal explizit dazu geschrieben)

    Wenn Du verschiedene Konzepte anhörst und dann für Dich bewertest, kannst Du in die richtige Richtung gehen.
    Dann können die Hinweise aus dem Forum gezielter unterstützen.

    z.B.
    Ich habe jetzt ABC gehört, aber das war mir zu leise
    Ich habe jetzt DEF gehört, das knallt schon gut, aber fehlt untenrum
    Ich habe jetzt GHI gehört, von der Lautstärke/Druck, das was ich suche, aber es war nicht definiert genug.

    etc.

  10. #20
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2014
    Beiträge
    41
    und die Trennung auch dazu schreiben

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •