DSP mit Dolby Prologic oder Centerfunktion?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
  1. #21
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.317
    ATF schreibt ja selber folgendes ,das A+B ein L+R Signal benötigen ,diese sollten dann summiert auf E geroutet werden .Das beste Ergebnis (also ideales Verhalten )ist dann wenn A+B ein Full Range Signal erhalten.Soweit ATF !Dies wird aber erschwert wenn ein zwei Wege aktiv auf dem Center läuft ?
    Wenn ich was falsch verstanden habe seht es mir nach mein 59er steht an

  2. #22
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.317
    Zitat Zitat von Moe Beitrag anzeigen
    Dynamisch ist das in der Form ja nicht wenn immer nur identische Anteile genutzt werden. Die Funktion ist ka als solches statisch. Die Erläuterungen bezüglich 2wege oder bb sind in dem Fall relativ egal, das es rundherum identische speaker sind.
    Ja die Verwenden nur das Monosignal welches auf beiden Kanälen vorhanden ist ?

  3. #23
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2021
    Beiträge
    452
    Zitat Zitat von Robi Beitrag anzeigen
    ATF schreibt ja selber folgendes ,das A+B ein L+R Signal benötigen ,diese sollten dann summiert auf E geroutet werden .Das beste Ergebnis (also ideales Verhalten )ist dann wenn A+B ein Full Range Signal erhalten.Soweit ATF !Dies wird aber erschwert wenn ein zwei Wege aktiv auf dem Center läuft ?
    Wenn ich was falsch verstanden habe seht es mir nach mein 59er steht an
    Mit VCP hast Du ja die Full-Range-Kanäle L und R sowie den virtuellen Fullrange-Center. Der wird erst nach dem Processing in den Output-Kanälen getrennt und equalized.
    T6.1 mit Helix S6B und ML280.3 @Match M5.4 sowie JL 8W3v3 im 10l BR@Eton AM300.

  4. #24
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.809
    Die real center Funktion bereingt nicht! Die ursprünglichen signale bleiben unangetastet.
    Falls du irgendwas mit nem Mosconi machen willst schau dir im demo mode das fest vorgegebene channel routing an. habe vor 2jahren nen 8to12 fürs Wohnzimmer geholt gehabt und nach dem ersten mal anstecken dann nen tripple facepalm gemacht. Stand dann ne Stunde später wieder bei Kleinanzeigen...
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  5. #25
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.137
    Zitat Zitat von Moe Beitrag anzeigen
    Wie gesagt zwei dsp wären auch okay, wenn es denn nicht anders geht.

    16kanal a i/o interface habe ich da. Da müsste ich mich in sigma Studio mal einfuchsen.das interface wollte ich eigentlich für ein fir dsp Projekt nutzen. Evtl. Lässt sich so beides verbinden. Das wäre noch besser.
    Hast du zu dem 16 Kanal- Interface mehr Infos? Name etc. ...

  6. #26
    edler Spender Avatar von SLK-LE
    Real Name
    Steffen
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.199
    Mit VCP kann man ohne Probleme ein Mehrwege Center ansteuern.
    Bei Moe wird auch ein sauberes Signal kommen welches den Centerkanal generiert. Sobald LZK oder mehrere Allpässe im L+R Kanal sind wird der Center schlecht klingen und nicht so funktionieren wie gewünscht.
    Man muss nur einen DSP (als Beispiel mal einen von ATF) mit VCP nehmen, sie Geräte wo nur dies Center Funktion möglich ist, laufen nur mit kleinem Trick als Mehrwege. Mit VCP geht es sehr gut.
    Horsch und Guck Ostdeutschland
    Entwicklung von passiven Frequenzweichen
    Einmessung und Einstellung DSP
    10 Jahre Horsch und Guck 2011-2021


  7. #27
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    20.287
    Das interface ist ein motu 16a.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  8. #28
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    1.143
    Moe, für Center und Surround nimm den Mosconi 8to12 Pro oder Aero. Der kann das beides hervorragend.

  9. #29
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.809
    kann der mosconi im Gegensatz zum Atf die zwei Quellkanäle für das centersignal bereinigen?
    Habe eben nochmal die aktuellste Software vom 8to12Aerospace angeschaut.
    Fürs Heimkino ist der Mosconi weiterhin nur als 8to6 nutzbar, wenn die Lautsprecher pro Kanal bereits fertig passiv aufgebaut sind.
    Geändert von modder (07.01.2022 um 09:47 Uhr)
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  10. #30
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    160
    Was meinst Du mit bereinigen? Und warum nur 8to6 und nicht aktiv?
    Mir gefallen gerade die flexiblen Möglichkeiten bei Mosconi.

    mfg Micheal

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •