Hi,

ich habe eine Frage zu der Kombination eines Nakamichi CD45z mit einer Helix DSP.3.

Das Nakamichi hat 3 Pre-Outs: Front/Rear/Sub
Und diese wollte ich alle am DSP.3 anschliessen, da mein System aus einem Frontsystem, Rearfill und Subwoofer bestehen soll.

Der Gedanke war die einzelnen Pre-Outs direkt am Radio steuern zu können.

Nun habe ich aber festgestellt, dass der Sub-Out des Nakamichi offenbar garnicht gegelbar ist, zumindest nicht wie ich es von anderen Tunern gewohnt bin!

Unter Klangeinstellungen sind BASS - TREBLE - BALANCE - FADER einstellbar.

Darunter vesrstehe ich, dass der Sub-Out nicht regelbar ist, oder sehe ich das falsch ?
Wo wäre dann der Sinn diesen Pre-Out überhaupt zu nutzen ?

Ich könnte dann ja auch einfach nur einen Pre-Out nutzen und alles den DSP regeln lassen, da ich - in meinen Augen - gar keinen direkten Eingriff vom Radio aus auf den Subwoofer hätte?!

Bitte korrigiert mich, wenn ich das falsch auffasse und sagt mir mal wie ihr das anschliessen würdet.

Liebe Grüße
Chris