16er TT als Predatorersatz gesucht

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
  1. #21
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jan 2020
    Beiträge
    167
    nana, so ist das auch nicht! Ich hab den 18Sound mal simuliert! Sieht aber im Verlauf sofort nach Horntreiber aus. Macht halt ab 150hz übel alarm, unter 100 geradeso gleichlaut mit mehr leistung.

    Aktuell bin ich beim Sica 6,5H hängengeblieben, den Vorgänger 6H scheints nicht mehr zu geben und der 6,5 kann minimal mehr.

    Die Fane und Ciare guck ich mir heute abend mal an. Fane hat nen Kumpel gestern schonmal genannt. Precision Devices guck ich au mal

  2. #22
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.755
    BMS 6N160 macht auch einen guten Eindruck...nur schwer als 8 Ohm zu bekommen.

  3. #23
    Teil der Gemeinde Avatar von Angryhellfire
    Real Name
    Fabio
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    409
    Der Sica 6H/6.5H scheint auf der gleichen Basis aufgebaut zu sein wie der Coral PRX 165 (38mm Schwingspule).
    Der Korb/Sicke ist zumindest der/die Gleiche Die können ganz schön was ab und bisher habe ich keinen Coral PRX verbraten.
    bei +/-65.- Stk (Sica 6.5H) wären die ein Versuch wert.


    Gruss Fabio

  4. #24
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    20.167
    Wie gesagt ich habe hier 7 unterschiedliche Sica Chassis in Benutzung und alle sind P/L-technisch sehr gut und bis auf die billigen Plastik Diaphragmen bei einem Paar Hochtöner klingen die auch alle gut


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  5. #25
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.761
    Weil der Didi gerade mitliest ...
    Ist der Stevens MB6 noch verfügbar? Der sollte doch auch passen.

    Edit:
    Stevens MB-6.jpg

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Geändert von Simon1986 (23.06.2021 um 13:59 Uhr)
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555 und 4702

  6. #26
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von Simon1986 Beitrag anzeigen
    Weil der Didi gerade mitliest ...
    Ist der Stevens MB6 noch verfügbar? Der sollte doch auch passen.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Habe aktuell keine mehr da...die Nachfrage nach hart aufgehängten 165er ist doch recht gering.
    Aber grundsätzlich werde ich bei der nächsten Order in USA wieder eine kleine Menge mit bestellen.

  7. #27
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.761
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    die Nachfrage nach hart aufgehängten 165er ist doch recht gering
    Die Leute, die auf diese trockene und klare Wiedergabe auch bei erhöhtem Pegel stehen, gehen den 16er-Kompromiss wohl kaum ein.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555 und 4702

  8. #28
    verifiziertes Mitglied Avatar von kai 1
    Real Name
    Kai
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    7.334
    Zitat Zitat von Simon1986 Beitrag anzeigen
    Die Leute, die auf diese trockene und klare Wiedergabe auch bei erhöhtem Pegel stehen, gehen den 16er-Kompromiss wohl kaum ein.
    Ja, gibt ja auch 8 zoll

    Mfg Kai
    under construktion im A6
    http://www.soundcars.de/
    Sound-Cars Team
    Team Horsch und Guck Ostdeutschland
    Facebookfreie zone

  9. #29
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jan 2020
    Beiträge
    167
    Alsoder Ciare CW162 simuliert sich gut und es gibt wohl auch Fans. Nur die Einbaugüte liegt dann irgendwo bei 0,2? Ich hab da nicht die Ahnung von, aber funktioniert sowas aufs Türvolumen? Pegelmäßig sieht das schon gut aus, wobei Moe ja meint das der nicht der Brüller war?

    Alle genannten Treiber liegen sehr nahe beieinander. Einzige Ausreiser sind die Ciare da durch die Parameter der Hub erst sehr tief ansteigt und deutlich flacher als beim Rest. Was Mich nervt ist das es von den Sicas unzählige Datensätze gibt und je nach Datensatz sich das ganze komplett anders simuliert. Ich hab gelesen das es wohl am sinnigsten ist die TSP direkt von Sica zu nehmen weil die scheinbar die Dinger extrem einwobbeln bevor sie die TSP messen.

    Geil ist auch der BMS, den gibt es aber nicht in 8Ohm? Laut BMC nur in 16Ohm! Die Shops geben Ihn zwar in 8Ohm an, aber das scheinen alles Schreibfehler zu sein, denn offiziell hat es den nie in 8 gegeben. Schade. die TSP der 16 Ohmvariante sind mal richtig cool.

  10. #30
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    20.167
    BMS baut meines Wissens schon bei "relativ" niedrigen Stückzahlen auch andere Versionen auf Wunsch. Ausschließen würde ich nicht, dass es die mal gab. Es gibt im PA-Segment Firmen, die bauen ab 12 Stück auf Kundenwunsch, andere 50 oder 100. Möglich ist da wirklich viel. Die BMS hätten mir für einen Kickbass noch etwas zu hohe fs, sonst sehen die aber top aus, das stimmt. Der Ciare sieht mit 5,5mm gut aus. Das ist auch sicher 10 Jahre her, dass ich den verbaut hatte, da bin ich an das Thema noch völlig anders herangegangen. Es war auf jeden Fall kein Chassis was extrem rausstach. Das tat im Astra aber keines so richtig. ML1600 hat geknallt, aber dann hat sich die Sicke gelöst und geschnarrt. Danach hatte ich lange A165G die waren einfach unauffällig und gut. Dann brauchte ich aber was mit geringerer UVP, Beyma 6P30 hat sich schnell die Spider gelöst, der Ciare war ganz brauchbar aber auch nciht so dass ich dachte wow, dann hatte ich einen DD 16er, auch von Anselm mit konstruiert, der klang etwas wuchtiger, hatte mir nicht so gefallen, dann irgendwelche NoName Ehmann und Partner, die waren auch zu wuchtig und haben nicht geknallt. Geblieben sind am Ende ESX Vision 16er. Unterm Strich waren die Ciare nicht schlecht, kann mir schon vorstellen, dass die was taugen und ich die einfach nicht ausgereizt oder richtig eingestellt habe.

    Ich würde den Sica nehmen, einfach weil ich da gute Erfahrungen mit Sica habe und das Chassis so herrlich billig ist, aber gut ausschaut vom Datensatz. Da tut es einfach nicht so weh, wenns hops geht. Für mich sind 16er in einem Carhifi-Einbau immer das gefärdetste Paar Speaker.


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •