Tieftöner für 8,5L netto mit maximal 165mm

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Stephan
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.238

    Tieftöner für 8,5L netto mit maximal 165mm

    Hi!

    Welche Chassis für den Frequenzbereich von möglichst tief bis 500 Hz könnt ihr empfehlen für 8,5L netto geschlossen mit maximal 165mm Außendurchmesser? Ziel ist möglichst saubere, knackige und hoch auflösende Spielweise mit ausreichend Pegelreserven.

    Stephan

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Jens
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    276
    Ich weiß nicht genau, ob es bei mir auch tatsächlich 8.5L sind - ich habe im A6 4F die geschlossenen TMT-Gehäuse in der Tür und diese auch mal ausgelitert, Doku sollte in meinem Einbauthread sein.

    Aber ich bin in den GG mit den Morel Elate TI 6 sehr zufrieden. Haben massig Reserve, spielen weit runter sind auch sehr audiophil.

    Die brauchen allerdings mit der massiven Schwingspule auch schon Dampf, um sauber zu spielen. Ich hatte anfangs 120Watt pro Kanal und fand es gut. Als ich die Endstufe dann gebrückt mit über 250W pro Kanal angeschlossen hatte, ging richtig die Sonne auf. Gerade nach unten hin war plltzlich erheblich mehr Auflösung und Kontrolle da.


    VG

    Gesendet von meinem LM-G850 mit Tapatalk
    Viele Grüße,
    Jens

    Mein Einbauthread Audi A6 4F

    Audi A6 4F
    Morel Elate MW6, AS HS25Vol, Morel Tempo6 Coax Rearfill, Morel Ultimo 124, Mosconi 6to8, Gladen One 120.4, Eton ECC 500.4

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.065
    War auch der Grund warum ich keine Morel Chassis nahm, zumindest bis ich nen MiniKernReaktor hab um die zu versorgen xD

    Was ist denn das Budget? Gibt ja viele Chassis die da gut gehen werden. DLS, ScanSpeak, Steg und sicher auch viele HomeChassis mit noch besserem Wirkungsgrad / günstiger. Peerless usw
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Stephan
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    1.238
    Budget ist grundsätzlich Nebensache, unter 300€ pro Chassis wäre aber nicht verkehrt. DLS Scandinavia 6 besitze ich bereits, möchte mich aber ein wenig Durchtesten was mir am besten gefällt.

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.065
    Großartig was 'mehr' brauchst ja bei gleicher Membranfläche nicht erwarten, wenns schon ein Top-Chassis hast.
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  6. #6
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.543
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - B&O-USB 8Ohm @ 2x ESX QE1500.1
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.065
    Die fände ich auch ganz nett, nur bräuchte ich andere Ringe auf die Tür um sie mal zu testen. Doof.
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.470
    Kennst mich doch
    Viele Grüße, Patrick | NTG-Innovations | CNC-Bearbeitung Fräsen, Bohren, Drehen | 3D-Druck | WIG-Schweißen | Laserbeschriftung | VCDS & Star-Diagnose | Car Audio | Detailing
    Youtube | Facebook | Instagram

    gewerbl. Mitglied

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.065
    Wegen dir hab ich doch den Schlamasel, dass nur auf den mm genau TMTs reingehen ..

    Der Aufwand die Tür auszubauen wäre es mir aber eh nicht wert. Du weisst ja noch wie es mit dem fehlenden (5.) Loch war.. Die Scans machen ja einen wirkungsgradfeinen Job einer extravaganten Klangdimension. Wäre reine Lust am 1:1 Testen halt. Vielleicht bringen die ja auch mal ne leichtere Neodymversion.
    Geändert von Kreta63 (28.05.2021 um 08:58 Uhr)
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  10. #10
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Kreta63 Beitrag anzeigen
    Wegen dir hab ich doch den Schlamasel, dass nur auf den mm genau TMTs reingehen
    Deswegen zum Testen Multiplex-Ringe, mit der guten Raspel bearbeitet. Ich sag ja, wie haben wir früher ohne CNC nur jemals n Auto fertig bekommen....
    Grüße, Martin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •