Hallo in die Runde,

kurz zu mir. Ich war hier lange aktiv (ehemals Fakebuggy), habe aber gegen 2014-2015 erfolgreich das Car-Hifi-Virus besiegt.

Leider habe ich mich durch eine Arbeitskollegin, die eine Soundaufwertung in Ihrer E-Klasse wollte, wieder bei Gack und Stefan_dämmt infiziert.


Nun besteht folgendes Problem, ich habe einen Firmenwagen und möchte diesen auch nicht zersägen oder sonst wie auf höchste Fuzziansprüche trimmen.
Mometan habe ich ein Golf 7 Variant und kommendes Jahr bekomme ich ein neues Fahrzeug. Wahrscheinlich wird es ein Golf 8 als Kompakter oder halt wieder ein Variant.
Ist aber erstmal zweitrangig, den Kofferaum fasse ich nicht an. (hoffe ich werde deswegen nicht gelöscht hier, grenzt bestimmt an Plasphemie )
Aber echt, jetzt 3 Jahre mit dem Seriensystem...ich will nicht mehr...aber ich muss noch ein Jahr. (ist mir nach der Neuinfizierung erst klar geworden)


Als DSP und Endstufe möchte ich die Match M5DSP MK2 verwenden und das ist auch ziemlich fix, diese muss auch neu gekauft werden. (evt. kann ich die meinem Chef aus dem Kreuz leiern)
Aber ich möchte die nicht einfach nur dranstöpseln, 2-Wege aktiv + Sub, sonst kann ich es auch lassen.

Vorhanden ist noch:

1 Paar AA165V
1 Paar Vifa OX20
1 Alpine SWG-844 (von Klaus Methner)
1 Fussraumgehäuse 10L von einem Passat 3C (aus MDF)
1 Genesis Profile Five (die spielt hier keine Rolle, wollte es aber erwähnen)

Die Eingriffe sollten so wenig wie möglich, so viel wie nötig, invasiv am Fahrzeug ablaufen.
Das höchste der Gefühle wären Adapterringe aus PVC (beschwert mit ein wenig ALB) in der Tür und die Türen dämmen.
Es wird eh wieder zurückgebaut.

Plan bisher:

1. - den Alpine wieder in sein Gehäuse packen und mal schauen wie es in den Fussraum passt des wahrscheinlichen Golf 8
2. - Türen dämmen und Adapterringe anbringen, die AA einbauen
3. - A-Säulen abbauen und versuchen die Vifa OX20 unsichtbar zu integrieren
4. - Anschluss an die Match und vom Profi einstellen lassen (die können das, habe ich mal gehört )

Ich will maximal eine zusätzliche Stromversorgung in den Innenraum bekommen für die Match und zusätzliche Kabel für die HT ziehen. In die Tür möchte ich keine zusätzlichen Kabel legen, ich möchte die vorhanden verwenden.
Der Rückbau soll so unkompliziert wie möglich werden.

Gibt es schon Erfahrungen bzgl des Golf 8?
Erwarten mich irgendwelchen Probleme die nicht so einfach zu überwinden sind?

Verbesserungsvorschläge?

Danke!