4 Wege vollaktiv einmessen, brauche Hilfe.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
  1. #11
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Dec 2018
    Beiträge
    28
    Danke für die Antworten. Direkten Anlaufpunkt nicht, da die Anlage über die Jahre immer mehr "gewachsen" ist und einige Sachen auch gebraucht oder getauscht worden sind.
    Sicher könnte ich das bei einem Händler machen lassen, aber wie schon geschrieben ist das Ziel nicht eine perfekt eingestellte Anlage sondern die Fähigkeit, selbst Änderungen vorzunehmen.
    bin seit 14 Jahren in dem Hobby unterwegs und hat mir immer viel Spaß bereitet. Irgendwie fuchs ich mich da auch schon rein.

    Also an Nerven und Zeit fehlt es nicht.
    Pro Audio habe ich offen gesagt angeschrieben. Wäre natürlich eine Option, wobei mir gesagt wurde, dass ich einer Stunde alles durch ist.
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Übernahmebereiche bei den Weichen bei 4 Wege Systemen, Laufzeitkorrektur und Equalizing, sowie eine Eingangsmessung und ergebnisauswertende Messungen in einer Stunde möglich sind. Und gelernt habe ich dann auch nichts.

    Ich denke ich fange mal sobald alles eingebaut ist, mit der App an. Die Tieftöner sind eh noch nicht eingespielt, vorher macht eine Feinabstimmung eh keinen Sinn (eventuell häng ich die auch 2 Tage bei Resonanzfrequenz free air ins Arbeitszimmer, mal sehen).

    Habe als Bettlektüre mal Bimbels ARTA Anleitung gelesen, ATOMs kleines RWE Kochrezept (die ersten 20 Seiten) und so einige Threads aus diesem Forum.
    Ist natürlich sehr hilfreich, baut aber auf einigem Vorwissen auf, welches schwer anzueignen ist.
    Die grundlegenden Dinge in der Praxis, die müsste man am besten mal mit "erfahren".
    Wenn also ein Fuzzi mal Spaß daran hat, einem Nachwuchs-Hifi-Freund unter die Arme zu greifen bei seinen ersten Flugversuchen, so würde ich mich sehr freuen
    Auch eine Idee wäre ein Fuzzi, der aktuell selbst seine Anlage einmisst und nichts gegen ein bisschen Gesellschaft einzuwenden hat.
    Wie gesagt, darf auch gerne eine Aufwandsentschädigung in Betracht gezogen werden.

  2. #12
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jan 2020
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Gack Beitrag anzeigen
    100% Zustimmung. Wenn das ERGBNIS das Ziel ist.
    Für manche ist auch der Weg das Ziel und haben Spaß dabei.
    Stimmt, auch wenn der Weg steinig ist.
    Aber es macht wirklich Spaß und man kann Erfolge und Verständnis hören.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #13
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Dec 2018
    Beiträge
    28
    Ja das ist ja der Hauptgrund. Wer kein Spaß bei sowas hat, der sollte die Finger davon lassen.
    Wie bei meinen anderen Hobbys gefällt mir das "reinknien" und der Ansporn, es immer besser hinzubekommen.

  4. #14
    Danke für den Tipp mit der App!

    Damit kann ich als blutiger Anfänger mal bisschen probieren.
    S500 W220
    Black Mamba @ Ground Zero GZUA 6.200
    Eton 3-212/C8/25 HEX SYMPHONY @ Ground Zero GZUA 6.200
    Eton POW 200 @ Ground Zero GZUA 6.200
    Carpower Raptor 12mk2 @ Ground Zero GZUA 2.250
    Varta Silber dynamic AGM

    Astra H 1.9cdti
    Replay Audio Ht + Master MK3 @ Blaupunkt Bremen MP78
    Beyma Special Ass series 15zoll @ Carpower Syntex 2/300

  5. #15
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Dec 2018
    Beiträge
    28
    Hab die App gestern mal im Wohnzimmer ausprobiert. Ich habe die Genauigkeit stark angezweifelt also mal mit dem Diensthandy einen Frequenzgenerator runtergeladen und somit mehrere Tests gemacht.
    +- 3hz Abweichung zur Spectrum Analyzer App...Not bad!

  6. #16
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.198
    Der Pegel (vor allem unter Winkel) ist viel viel wichtiger wie 3 oder 10Hz rauf oder runter

  7. #17
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Dec 2018
    Beiträge
    28
    Ist klar, war dennoch überrascht, wie genau die Frequenz erfasst wird. Die Pegel würde ich nach wie vor stark anzweifeln.
    Kann mir kaum vorstellen dass ein Handymikro, welches ja für Sprachübertragung konzipiert ist, einen linearen Frequenzgang hat.

  8. #18
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Oct 2017
    Beiträge
    216
    Für solche Messungen gab ich mir mal das hier geholt.
    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1


    Mit Adapter geht das natürlich auch an einem dedizierten Mikrofoneingang.

  9. #19
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.273
    Egal ob die absoluten Pegel stimmen oder nicht oder wie das handy die kurve misst, kannst du trotzdem gut den Übernahmebereich ansehen.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - 2x Eton Mini 150.4 + PDX-M12
    - R25XS², B&O-MT, B&O-USB 8Ohm
    - 3x ARC8 (alt)
    - OEM HU @ High-Level
    - Eton 150.4 DSP + 300.2
    - Diabolo R25, B&O-MT, H&K-USB 2Ohm
    - kein Sub bisher


  10. #20
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Raiden2k5 Beitrag anzeigen
    Für solche Messungen gab ich mir mal das hier geholt.
    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1
    haha, der gute Calibra Ted
    lachen.giflachen.giflachen.gif
    calibra ted.jpg
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - 2x Eton Mini 150.4 + PDX-M12
    - R25XS², B&O-MT, B&O-USB 8Ohm
    - 3x ARC8 (alt)
    - OEM HU @ High-Level
    - Eton 150.4 DSP + 300.2
    - Diabolo R25, B&O-MT, H&K-USB 2Ohm
    - kein Sub bisher


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •