Seat Leon 5F - Einbautiefe

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    wenig aktiver User
    Real Name
    Alexandros Nikas
    Dabei seit
    Oct 2019
    Beiträge
    13

    Seat Leon 5F - Einbautiefe

    Hallo!
    Wer kann mir bitte sagen, welche Einbautiefe in den vorderen Türen möglich ist?
    Ich suche demnächst nach Alternativen zum Eton POW 200.2
    Gruss

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.627
    Leon5F-MB (23).jpg

    Problem ist die Fensterführungsschiene...da wird es schnell eng....mit schlanken Magnet geht ca. 80mm.
    Leon5F-MB (30).jpg
    Mit einem 165er kannst noch etwas in die Türverkleidunmg rein...beim 20er geht das nicht soo einfach.

  3. #3
    wenig aktiver User
    Real Name
    Alexandros Nikas
    Dabei seit
    Oct 2019
    Beiträge
    13
    Danke für die schnelle Antwort! Membranfläche lässt sich doch nur durch mehr Membranfläche ersetzen
    Dachte da an den Stevens Audio, leider hat der Einbautiefe: 89mm und meine zweite Alternative der B2 Audio 86mm.

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von psyke
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2.977
    Bei mir sind da irgendwelche 8 Zoll Subwoofer von Signat drin. Und das hat auf Anhieb mit Standard-Adapterrigen gepasst, ich hab ehrlich gesagt nichtmal geguckt ob es eng wird.

    Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Morrisaudi
    Real Name
    Morris
    Dabei seit
    Mar 2016
    Beiträge
    408
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    Leon5F-MB (23).jpg

    Problem ist die Fensterführungsschiene...da wird es schnell eng....mit schlanken Magnet geht ca. 80mm.
    Leon5F-MB (30).jpg
    Mit einem 165er kannst noch etwas in die Türverkleidunmg rein...beim 20er geht das nicht soo einfach.

    Stark wie du immer für fast jedes Auto solche Bilder bereitstellen kannst Vielen Dank dafür! Ist für dich natürlich ebenfalls nützlich sowas zu dokumentieren, aber es so super zu teilen ist
    118d Automatik 11/2011
    Soundanlage:
    Lautsprecher: GZPW 10spl - AS EX100 EVO2 - AS HX30 Phase - Audison APBMW S8-2
    Helix DSP PRO - Bit DA1 - GZUA 6.200sq-Plus - Rockford Fosgate T1500-1BDCP
    Nachgerüstet:
    NBT EVO + ATM + 10,25 Touchscreen X6
    M3 F80 Sitze (Memory) + M4 Lenkrad (Heizung) + PMA + Kafas2 + Selective Beam


  6. #6
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.627
    Zitat Zitat von Zeus244 Beitrag anzeigen
    Dachte da an den Stevens Audio, leider hat der Einbautiefe: 89mm
    Der passt leider nicht...das habe ich schon probiert
    Wenn dann nur mit Umbau der Türverkleidung.

  7. #7
    wenig aktiver User
    Real Name
    Alexandros Nikas
    Dabei seit
    Oct 2019
    Beiträge
    13
    Definiere bitte "Umbau der Türverkleidung"
    Ehrlich gesagt ungern dran rumschnippeln....aber bei so einem Teil kommt Mann nicht drum rum..?!

    Edit: wieviel Leistung sollte er mindestens bekommen dass er richtig Spass macht? Er sollte ziemlich tief spielen, der Mitteltöner wird ein Steg SG30 sein.
    "Leistungsempfehlung: 50 bis 450W (abhängig von Verstärkerqualität und Trennfrequenz)"

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von wing
    Real Name
    Ingo
    Dabei seit
    May 2010
    Beiträge
    3.054
    Es gibt doch so viele tolle TMT.. warum den probieren? Gibt auch mehr als genug flache, die locker und ohne Sorge dort hin passen.
    Viele Grüße aus dem Vogtland!

    Suche Aurasound NSF 8"...

  9. #9
    wenig aktiver User
    Real Name
    Alexandros Nikas
    Dabei seit
    Oct 2019
    Beiträge
    13
    Welche bitte? Sie sollten tief spielen und laut.

    Laut Test : "Was uns vollkommen von dem schmucken Chassis überzeugt hat, ist die fast vollkommene Abwesenheit von Verzerrungen – selten hat ein Lautsprecher so sauber und clean gespielt"

    Car & Hifi 6/2020:
    "Ein hoher Wirkungsgrad und Verzerrungsarmut standen bei Eric Stevens offensichtlich ganz oben.
    ...und festgestellt, dass er zu den besten Lautsprechern gehört, die unser Mikrofon je gehört hat. Der nutzbare Frequenzbereich reicht von 60 Hz bis 3 kHz
    Was uns vollkommen von dem schmucken Chassis überzeugt hat, ist die fast vollkommene Abwesenheit von Verzerrungen – selten hat ein Lautsprecher so sauber und clean gespielt. Pegel ist kein Problem, dafür sorgt der hohe Wirkungsgrad, da muss die Papiermembran gar nicht zentimeterweise auslenken"

    Bin gerne offen für Alternativen.
    Eton Stealth 7.1
    Front: Eton POW 200 mit dem Ceramic Hochtöner
    Center: Gladen Zero 80 Pro
    Rear: Audio System Helon
    Sub: 3 x Eton M10 Flat im GG an SPL Dynamics D8S
    Winston 60 AH LiFeYPo4 in RR

  10. #10
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.627
    Der STEG M8C-II passt auch rein
    https://fortissimo-shop.de/epages/16...ectID=70171729

    50mm Schwingspule, geschöpfte Papiermembran, Aluminium Korb....
    Da brauchst dann auch keine zusätzlichen Ringe kaufen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •