Hifi Upgrade Fiat Ducato Womo

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    65

    Hifi Upgrade Fiat Ducato Womo

    Moin,

    nach den ersten Erfahrungen im Mercedes (dort stehen auch Veränderungen an) brauche ich nun ein Upgrade für unser Wohnmobil.

    Mein Anspruch ist:
    • Gute Höhen, sollten nicht zu spitz sein also dauerhaftes entspanntes Hören steht im Vordergrund
    • Der Bass muss knackig sein, Tiefgang ist zweit- und Tiefgang drittrangig
    • Pegelorgien müssen nicht sein, da im WoMo eh vieles klappern dürfte
    • Musikrichtig 80 % elektronisch, Indie


    Das Fahrzeug
    • ist ein Kastenwagen von Knaus
    • hat Versorgerbatterien unter den Vordersitzen --> kein Platz für den Sub
    • Der Einbau soll rückrüstbar sein (Geklebte HT´s auf dem Amaturenbrett ok, Löcher nicht)


    Mein Ziel ist es, mit möglichst wenig Aufwand einen recht hohen Nutzen zu erreichen. Es muss also kein HighEnd sein. Das soll es ein Frontsystem mit Subwoofer werden.

    Als Endstufen wären eine DLS A3 und eine DLS A6 vorhanden. Allerdings sind diese relativ groß und benötigen deutlich mehr Strom als die (neuen) kleinen digitalen.

    Und nun zu meinen Fragen:
    1. Für den Ducato gibt es "fertige" System von zum Beispiel Eton oder Gladen. Allerdings habe ich das Gefühl, der Kaufpreis wird mehr durch einfachen Einbau gerechtfertigt als durch qualitativ hochwertige Komponenten. Mit anderen Worten, für das Geld erhalte ich bei Standardsystem mehr, muss dann aber mehr Aufwand beim Einbau betreiben (wäre eher kein Problem). Wie sind da eure Erfahrungen und welches System würdet ihr empfehlen? Budget bis 250 Euro, besser 200 Euro.
    2. Wie schon geschrieben sind zwei Endstufen vorhanden. Allerdings sind sie recht groß und Platz ist im WoMo immer so eine Sache. Die Eton Mini 150.4 kommt hier im Forum recht gut weg und bietet eigentlich genau das, was ich suche. Gibt´s Alternativen in dem Preissegment?
    3. Ein Subwoofer soll ebenfalls verbaut werden. Aufgrund der begrenzten Platzverhältnisse sollte es ein Sub werden, der mit wenig Platz im geschlossenen Gehäuse auskommt. Ein Arc 8 oder ein JL 8W3V3 habe ich mir überlegt. Welchen Vorteil böten die jeweils größeren Brüder, mehr Tiefgang, Pegel...?


    Vielen Dank,
    Stefan

  2. #2
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.155
    Kumpel baut seit ca. nem Jahr seinen Ducato zum Womo um. Er hat sich dazu entschieden die Wand hinter den Sitzen drin zu lassen und gut gedämmt. Wie ist das bei dir? Ist das Ding nach hinten offen?
    Anfangs wollte er "einfach nur Lautsprecher", jetzt kommt bald noch nen Sub unter den Sitz damit der Bass auch im Brustkorb spielt, geht bei dir nicht wegen den Batts. Das ist ein wenig schade.
    Für große Türen finde ich die Rainbow GL-W6 einfach klasse. Ich war vor zwei Monaten mal da und die Rainbows machen da schon gut alarm und kicken auch ein klein wenig. Von meiner Seite eine volle Empfehlung für die Ducato Tür. Manchmal findet man die sogar noch neu zu kaufen
    Hochtöner wollte er keine Kugeln oder Töpfchen die von der Säule abstehen. Also einfach ganz klassisch loch rein und Einbautopf versenkt. Kannst du auch machen, die Säulen vom Ducato kosten ja nur nen Apfel und ein Ei gebraucht.
    Die Einbauposition konnte ich noch nicht messen, bin schon ganz gespannt wenn ich das nächste Mal dort bin, wie sich das ausgeht. Daher nur als inspiration bis hierher. Er hat in das kleine Loch in der Karosserie drunter eine Einpressmutter gesetzt und das Töpchen dann quasi direkt mit dem Blech an der A-Säule verschraubt. Höhe ist etwa Brusthöhe bei ihm.
    tür_offen.jpg einbauring.jpg rainbow_GL_w6.jpg

    platz_hinter_a_säule.jpg ebr.jpg mit_HT.jpg

    Nach seiner Aussage wäre wohl noch ein Schlafplatz unter/hinter dem Armaturenbrett frei. Ich habs noch nicht gesehen, aber evtl. kann man da ja den Sub unterbringen. Chassis nach vorn zur Spritzwand ausgerichtet. Wenn kein 8er passt, dann evtl. 2-3 16er. Ggf. auch als BR wenn der Tiefgang nicht so wichtig ist. Dann klatschts evtl. etwas mehr

    #edit
    die Eton Mini ist ja "nur" eine 4-Kanal. Da fehlt dir noch was für den Subwoofer. Auch vermisse ich den DSP in deiner Aufzählung. Evtl. wäre bei wenig Platz eine Mini 150.6 besser, da kannste den Sub auch dran betreiben. Oder für weniger Pegel, aber inkl. DSP ne Match M5DSP. Oder eine Musway D8. Wenn du zur Musway nen 2x4Ohm Sub nimmst und 4 Kanäle brückst, bekommst du echte 280W aufn Sub. Damit kannst schon was anfangen und DSP ist auch an Bord. Bluetooth Streaming geht übers Dongle direkt in den DSP. Habe ich bei mir im Wohnzimmer
    Deine aktuellen DLS sind natürlich überall eine Liga höher anzusiedeln.
    BMW Z4 Roadster E85 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE + Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, 10F, 2x ARC8 (alt)

    Pendel-Golf
    Smart 451 ForTwo
    Audison DA1bit @Forge 96LN
    3x Eton Mini 150.4 + PDX-M12
    R25XS², B&O-MT, B&O-USB
    3x ARC8 (alt)
    noch nix


  3. #3
    Fachhändler Avatar von Automedia-Berlin
    Real Name
    Koray
    Dabei seit
    Mar 2011
    Beiträge
    1.036
    Schau mal hier:
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...tomedia-Berlin

    Gruss aus Berlin
    Koray
    Namensänderung am 06.09.20 - ehemals "Automedia-Frankfurt"

    http://www.automedia-berlin.de
    http://www.facebook.com/AutomediaBerlin

    Codierung Audi Seat Skoda VW inkl. VCDS und mehr...

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Kumpel baut seit ca. nem Jahr seinen Ducato zum Womo um. Er hat sich dazu entschieden die Wand hinter den Sitzen drin zu lassen und gut gedämmt. Wie ist das bei dir? Ist das Ding nach hinten offen?
    Das Wohnmobil ist schon fertig ausgebaut, daher gibt es keine Wand zwischen dem Wohnraum und vorn.

    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Anfangs wollte er "einfach nur Lautsprecher", jetzt kommt bald noch nen Sub unter den Sitz damit der Bass auch im Brustkorb spielt, geht bei dir nicht wegen den Batts. Das ist ein wenig schade.
    Ja das finde ich auch schade. Allerdings sind wir da zu Kompromissen bereit, ein Sub darf Platz wegnehmen. In der Zwischenzeit hat sich das Chassisfrage geklärt, es wird ein Arc 10. Ein Gehäuse gibt es noch nicht, geschlossen soll es aber sein. Entweder Downfire im Fahrerhaus oder hinter dem Fahrersitz. Wie ist da eure Meinung?

    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Hochtöner wollte er keine Kugeln oder Töpfchen die von der Säule abstehen. Also einfach ganz klassisch loch rein und Einbautopf versenkt. Kannst du auch machen, die Säulen vom Ducato kosten ja nur nen Apfel und ein Ei gebraucht. Die Einbauposition konnte ich noch nicht messen, bin schon ganz gespannt wenn ich das nächste Mal dort bin, wie sich das ausgeht. Daher nur als inspiration bis hierher. Er hat in das kleine Loch in der Karosserie drunter eine Einpressmutter gesetzt und das Töpchen dann quasi direkt mit dem Blech an der A-Säule verschraubt. Höhe ist etwa Brusthöhe bei ihm.
    Die HT´s sind schön verbaut, könnte ich mir auch so vorstellen. Fehlt mir nur noch ein entsprechendes System. Keine weiteren Ideen?

    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Auch vermisse ich den DSP in deiner Aufzählung.
    Den vermisst du deshalb, weil er nicht geplant ist.

    Wie gesagt, ich suche noch ein "Spaßsystem" für 200 - 250 Euro - gern auch gebraucht.

    Gruß und einen schönen Abend

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von Automedia-Berlin Beitrag anzeigen
    Schau mal hier:
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...tomedia-Berlin

    Gruss aus Berlin
    Koray
    Danke...., aber weit über Budget. Wenngleich der Einbau toll ist, Kompliment!

  6. #6
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.155
    Rufst beim Didi (Fortissimo) oder beim Gack (Speaker City) an. Die haben sicher Erfahrung was für nen passives System halbwegs passabel läuft in so ner Umgebung wie beim Ducato. Ansonsten nutzt hier mit Sicherheit niemand ne passive Weiche und kann qualifizierte Empfehlungen abgeben
    BMW Z4 Roadster E85 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE + Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, 10F, 2x ARC8 (alt)

    Pendel-Golf
    Smart 451 ForTwo
    Audison DA1bit @Forge 96LN
    3x Eton Mini 150.4 + PDX-M12
    R25XS², B&O-MT, B&O-USB
    3x ARC8 (alt)
    noch nix


  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    65
    Ich habe mich entschieden, die Audison LRx 5.1 einzubauen. Damit kann ich zumindest aktiv fahren, nach wie vor jedoch ohne DSP.

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von Fuzzireader
    Real Name
    Jan Woecht
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    208
    Das nützt ja dann auch kaum was.

    ich würde mich da nicht verrückt machen, auch ein passives 2 Wege kann ordentlich Spaß machen. Auf biegen und brechen aktiv, und dann ohne LZK und sowas? Da hast du kaum Vorteile.

  9. #9
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    65
    Naja, die Audison ist halt "da" und soll mit DSP in den Mercedes. Bis das jedoch soweit ist, will ich sie im WoMo nutzen.

  10. #10
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.155
    bei aktiv bist halt unendlich flexibler, da du einfach verschiedene Komponenten miteinander kombinieren kannst und die Trennfrequenz frei wählbar wird, was bei so nem großen Chassisabstand wie im Bus schon von deutlichem Vorteil sein kann.
    Bei Platzmangel verstehe ich nur nicht, warums so nen riesen Ding sein muss. Die DLS sind ja schon mega.
    Nichts desto trotz,super Endstufen.
    BMW Z4 Roadster E85 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE + Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, 10F, 2x ARC8 (alt)

    Pendel-Golf
    Smart 451 ForTwo
    Audison DA1bit @Forge 96LN
    3x Eton Mini 150.4 + PDX-M12
    R25XS², B&O-MT, B&O-USB
    3x ARC8 (alt)
    noch nix


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •