Wiedereinstieg carHifi, Opel Astra H , Erfahrungen ?

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    741

    Wiedereinstieg carHifi, Opel Astra H , Erfahrungen ?

    Hallo,

    nach einigen Jahren Abstinenz melde ich mich hier mal wieder. Und zwar mit einigen Fragen in der Hoffnung auf Anregungen.

    Ich fahre jetzt Opel Astra H Kombi. Geerbt vom Papa. EZ 2008. Sehr wenig km und soll der neue Anlagenträger werden.

    Das Radio ist das originale drin. Das kann nichts außer optisch zum Interieur passen und den BC zu bedienen.
    Auf den BC kann ich zunächst verzichten. Eine Lenkradfernbedienung soll dazu nachgerüstet werden. Hilfe hierzu gibts in einem anderen Forum.

    Einbaurahmen mit Adapter von Quadlock auf DIN ist klar.
    Soll ein anständiger CD Receiver rein. Kein Doppeldin, das Radio sitzt zu weit unten. Soll nur gut klingen.

    Lautsprecher sind in den Türen wohl 16er Euronorm unten und in den Spiegeldreiecken Hochtöner. Das scheint als Basis zu taugen für ein 2 Wege.
    Muss Pegel können und gut klingen. Anselm seine fallen da schon in der engere Wahl. Darf aber nicht allzu viel kosten. Gebrauchtkauf wird es wohl werden.
    Welche Erfahrungen habt ihr mit den Türen des Astra H? Dämmung ist selbstverständlich.

    Subwoofer weiß ich noch gar nicht so recht. In die RRM oder ein Gehäuse hinter die Sitzbank stellen. 25 bis 38 cm, alles denkbar. Auch hier wieder Klang und Pegel.
    Der Astra soll chic werden, für grobe und schwere Transporte hab ich noch meinen Mondeo MK3. Der hat deutlich mehr Platz.

    Dann mal los. Wer weiß was zu berichten?


    Grüße
    Carsten

  2. #2
    TechAdmin Avatar von shavenne
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.124
    Zitat Zitat von Schmalzi Beitrag anzeigen
    Das Radio ist das originale drin. Das kann nichts außer optisch zum Interieur passen und den BC zu bedienen.
    Auf den BC kann ich zunächst verzichten.
    Dazu kann ich dir schonmal sagen: Darauf musst du nicht verzichten. Entgegen einigen Irrglauben sitzt der BC nicht im Radio sondern im Display selbst. Wenn du keine Lenkradfernbedienung hast, rüste sie nach. Dann kannst du den BC auch komplett ohne Radio steuern.
    (Nexus7 @ PXA-H800 || GZPK 16SQ @ GZ Ref4 || GZPM 80SQX+GZPT 28SX @ GZ Ref4 || Sub: Ground Zero GZPW 18SPL @ GZPA1.10K-HC) @ Vectra C

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    741
    Die Planungsphase geht weiter.
    Alpine HU mit 701 kommt rein.
    3 Wege Front mit Peerless SLS8. Die sollen aufs Türvolumen spielen. MT/HT Kalotten im Spiegeldreieck/ A-Säule.
    Als Antrieb ist eine Hifonics Aphrodite VIII mit 6 * 50 mantzschen Watt vorgesehen. Reicht das für die Peerless?

    Subwoofer irgendwas an einer Atlas VIII.

    Die Stromversorgung muss auch geplant werden.
    Die LiMa bringt wohl 100 A. Zusatzbatterie sollte dann sicher rein. Die Starterbatterie scheint schon älter. Evtl reicht es die durch was neues großes zu ersetzen?

    Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •