Hochtönerplatzierung im Octavia 3

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von Giga23
    Real Name
    Lukas
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    210
    Im Octavia 3 funktioniert das relativ gut, mit der Ausrichtung genau zwischen die Kopfstützen ... Kommt aber auch immer auf den Hochtöner an. Ausprobieren

    Replay Audio Elegance AMT

    Replay Audio RM30-4PP
    Replay Audio RM65 4AL.
    Helix PSIX
    2x ETON MINI 150
    2x GLADEN Pro 10"
    3D-Druck - 3D-Scan - CAD Konstruktionen
    ....Heges, die App heißt "Heges"


  2. #12
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Marcus
    Dabei seit
    Sep 2020
    Beiträge
    4
    Ja, so gefällt mir das echt sehr gut!!

    Hab gestern meine zwei neuen Hertz 1650.3 in die hinteren Türen eingebaut und dabei wieder am DSP herumgespielt und die lzk neu eingestellt.
    Dabei ist mir wieder aufgefallen, dass ich bei vielen Liedern (meistens Metal) bei höheren Stimmlagen und auch hohen Gitarren ziemlich schrille hohe Töne drin hab, dass ich die Lautstärke lieber wieder runterdrehe.

    Ich hab wirklich schon alles mögliche probiert diese unangenehmen Töne zu finden aber ich bring das einfach nicht weg.
    Der gemessene Frequenzverlauf hat auch keine Spitzen die darauf hindeuten würden.
    Mit der Trennfrequenz zwischen HT und TMT hab ich mich auch schon oft gespielt ohne wirklich schlauer geworden zu sein.

    Kann meine aktuelle Einbausituation der HT schuld an dem Verhalten sein?


    Andere Songs/Genres wie zBsp:
    Dire Straits - You and your Friend
    Fink - trouble's what you're in

    klingen für meinen Geschmack wirklich extrem gut
    Geändert von Max_92 (26.09.2020 um 16:52 Uhr)

  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.093
    ja

    Frequenzgangmessung kommt immer
    auf das Signal an (Rosa Rauschen oder definiertes Terzbandrauschen oder...)
    auf die Spieldauer des Tones bzw die Reflektionen und Stehende Wellen
    Nachhallzeiten an Hörpositkon

    oder anders ausgedrückt
    woher weisst du ob du direktschall oder Reflektionsschall messen tust bzw. auf was wurde dein EQ eingestellt... Wenn sich Reflektionen aufschaukeln kannst mal alle Scjeiben runter öffnen und Noppenschaum an die Frontscheibe und Wolldecke aufs Amaturenbrett werfen ob das Verhalten immer noch dominiert

  4. #14
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Marcus
    Dabei seit
    Sep 2020
    Beiträge
    4
    Also für die Messung hab ich Rosa Rauschen verwendet.
    Und bei geschlossenen Fenstern messe ich gezwungenermaßen doch immer Direktschall und Reflektionsschall oder?
    Aber an deinen Vorschlag mit geöffneten Fenstern und der Decke hab ich echt noch nie gedacht. Das werd ich bald ausprobieren
    Nachdem ich auch heute wieder etwas an der Laufzeitkontrolle, weichen und pegel gedreht hab und subjektiv schon eine Besserung erreicht hab werd ich nochmal eine Messung mit offenen und geschlossenen Fenstern starten, sofern mir eine Messung mit Rosa rauschen viel bringt.

    Aktuell bin ich eigentlich immer damit beschäftigt, verschiedenste weicheneinstellungen zu probieren und die Ergebnisse zu Vergleichen. Macht mir gottseidank auch sehr viel spaß..

  5. #15
    Teil der Gemeinde Avatar von psyke
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2.903
    Womit misst du denn, bzw mit welcher Auflösung?

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •