CLA 117 Coupe H/K Logic 7

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376

    CLA 117 Coupe H/K Logic 7

    Hallo zusammen

    da der CLA 117 Coupe Bj. 02/2016 meiner Frau, kein MOPF, mittlerweile uns gehört wird es Zeit das meine Frau auch ordentlich Musik hören darf. Das Harman/Kardon Logic 7 Soundsystem ist nicht besonders, vor allem wenn man weiß wie es klingen kann.

    Für die C und E Klasse gibt es viele Berichte und auch fertige Soundsysteme, zum CLA finde ich dergleichen fast nichts. Es gibt wenig was ich gefunden habe und das ist leider alles für den Shooting Brake. Angefangen von einem passenden MOST Adapter bis hin zur ordentlichen Subwoofer Lösung für den Coupe.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Fahrzeug? Vor allem ob es einen passenden MOST Adapter gibt ? Verbaut müsste das NTG5.1 Command sein. Ist das Signal brauchbar, wenn man nicht über MOST gehen kann sondern nur über High/Low Adapter? Hat das schon mal jemand gemessen ?


    Tür-Aufbau dürfte gleich dem Shooting Brake sein und kein Problem darstellen. Anders sieht es mit dem "geschlossenem" Kofferraum aus. Der Subwoofer vom Harman/Kardon System ist an der Hutablage befestigt und nutzt den Kofferraum als Volumen. Die Hutablage/das Gitter ist auch die einzig löchrige Ankopplung an den Innenraum. Skisack ist leider keiner vorhanden.
    Keine Ahnung was man da am besten zaubern soll

    CLA 117 Soundsystem.JPG

    Freue mich wenn Ihr mir beim Brainstorming helfen würdet


    Gruß Arthur
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.615
    Hallo Arthur,

    also einen passenden Most Bus Adapter gibt es, das NTG 5.1 sollte ja nicht anders sein als das im W205 & Co.
    Den gibt es von Audiotec Fischer und nennt sich NAV-TV ZEN-M. Aber bitte nicht erschrecken, der kostet um 800 €

    Ob das Signal ohne Most Adapter brauchbar ist, kann ich dir leider nicht sagen.
    Vielleicht kann dir hier der Didi weiterhelfen, der hat bestimmt schon den ein oder anderen CLA in seiner Halle gehabt.

    Ob Shooting Brake oder Limo dürfte für Radio und Frontsystem keine Bedeutung haben. Einfach schauen, was im Shooting Brake passt, das sollte analog dazu in der Limo passen.
    C und E Klasse haben ja ein anderes Konzept für den Sound, die Woofer sitzen im Fussraum Richtung Fahrer/Beifahrer mit MT in den Türen. Da das praktisch identisch ist und in Richtung Plug and Play geht, sieht man da natürlich mehr umbauten.
    Zudem fahren mehr C und E als CLA durch die Gegend.

    Für den Woofer würde ich mir gar keinen Kopf machen.
    Wenn da ein Ausschnitt vorhanden ist, würde ich da einen Free Air Woofer einbauen, das klappt bei solchen Fahrzeugen idR ziemlich gut.


    Gruß Christian

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376
    Danke Christian schon mal.

    Schön das es einen Adapter gibt. Der Preis ist unschön

    Ich schau mal das ich morgen Fotos mache vom Woofer und Original Einbauplatz. Mir fehlt es da an Fantasie wie ich einen FreeAir dort platzieren und befestigen kann.
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376
    Von Mobridge habe ich auch einen passenden MOST Adapter gefunden. Preislich auch in der Region vom NAV-TV angesiedelt. Man kommt also nicht drum rum wenn man es richtig möchte. High/Low wäre noch Alternativ möglich, aber da weiß ich nicht ob das Signal brauchbar ist.

    IMG_20200918_143817.jpg
    IMG_20200918_143842.jpg
    IMG_20200918_143953.jpg
    IMG_20200918_144120.jpg
    IMG_20200918_144133.jpg

    Ein Skisack ist doch vorhanden da sieht man wie oft ich mit dem Auto fahre

    Allerdings ist meine Frau weniger begeistert davon sich eine Kiste in den Kofferraum stellen zu lassen. Wenn dann nur so das man den Mittelplatz bei Bedarf auch nutzen kann und das Subgehäuse entfernt werden kann.

    Alternativ einen flachen FreeAir tauglichen Woofer am Originaleinbauplatz. Fallen euch spontan solche Woofer ein?
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  5. #5
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.530
    Wie sieht denn der Kofferraumboden aus?
    ich hatte bisher nur die ShootongBrake gemacht.

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376
    Ich mache heute Abend Bilder davon.

    Unter dem Boden ist Platz sodass dort die Elektronik Platz hätte. Notfalls müsste man den Boden paar cm anheben weil man in der Höhe beschränkt ist.

    Zur Rückbank hin ist leider eine paar cm hohe Kante sodass das Subgehäuse nicht bündig zur Rückbank hin geschoben werden kann.
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  8. #8
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.530
    Das scheint die selbe Bodengruppe wie im Shooting Brake....nur im SB ist der originale Boden auf höhe der Stufe bei dir.
    CLA-SB-ARC (4).jpg


    Dann hast du ca. 12cm Höhe unter der Bodenplatte.

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von DerSamoaner
    Real Name
    Arthur
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    376
    Ich weiß nur noch nicht worauf du hinaus wolltest

    Für den Sub oder die Technik? Habe in einem anderen Thread gelesen, glaube der M2 vom Gack, dass die neueren Fahrzeuge erstaunlich "gut" funktionieren mit der Ankopplung an den Innenraum trotz geschlossenem Kofferraum.
    Joying VO131N4G
    HT: Scan Speak D2904-60000 @ Arc Audio XDi 600.4
    TMT: DLS Scandinavia 165 @ Arc Audio XDi 600.4
    Sub: JL 12W6v3 FBP @ Arc Audio KS1200.1
    DSP: Audison Bit Ten
    SPV 20 / Maxwell 58F

  10. #10
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.530
    Zitat Zitat von DerSamoaner Beitrag anzeigen
    Ich weiß nur noch nicht worauf du hinaus wolltest

    Für den Sub oder die Technik? Habe in einem anderen Thread gelesen, glaube der M2 vom Gack, dass die neueren Fahrzeuge erstaunlich "gut" funktionieren mit der Ankopplung an den Innenraum trotz geschlossenem Kofferraum.
    Neue Bodenplatte 3-4 cm höher legen und alles in die Mulde.
    Ja, es kommt erstaunlich gut nach vorne...zumindest der Tiefbass.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •