Einbauempfehlung für einen DD610 Redline im Cabrio

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Daniel
    Dabei seit
    Dec 2014
    Beiträge
    444

    Einbauempfehlung für einen DD610 Redline im Cabrio

    Hallo zusammen,
    Da ich so absolut keine Erfahrungen mit dem Einbau von Subwoofern im Cabrio habe, möchte ich auf euer Schwarmwissen zurückgreifen.

    Durch einen ungeschickten Zufall habe ich in absehbarer Zeit einen DD Audio 610 Redline D2 über. Die Parameter sind hier übersichtlich zu finden:
    https://www.first-class-audio.de/sub...line-subwoofer

    Eingebaut werden soll der Woofer in einen Peugeot 206cc. Im Kofferraum krieg ich den Woofer nicht unter. Auch im Beifahrerfußraum ist kein brauchbarer Platz. Bleibt nur die Rückbank. Platz ist dort für ein Gehäuse mit 100 bis 120 Litern.

    Was könnt ihr mir als Gehäuse empfehlen? Klassisch Bassreflex oder funktioniert der Woofer auch im Bandpass? Von den Parametern würde ich vermuten, dass der Woofer sich im 4th Order nicht wohlfühlen wird.

    Danke euch für eure Hilfe!
    Viele Grüße
    Daniel


  2. #2
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.552
    Im geschlossenen Gehäuse sowie im einfach ventilierter Bandpass wird dir bei dem Speaker im Cabrio untenrum was fehlen.
    Für einen doppelt ventilierter Bandpass ist die Güte zu hoch.
    Bleibt also nur BR.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555 und 4702

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Daniel
    Dabei seit
    Dec 2014
    Beiträge
    444
    Danke Simon für die Erklärung und die Einschätzung!
    Wo würdest du Chassis und Port positionieren?
    Chassis hinterm Beifahrersitz und den Port zwischen den Sitzen nach vorne? Wenn ja, wo sollte der Port enden? Direkt zwischen den Sitzen oder weiter vorne?
    Viele Grüße
    Daniel


  4. #4
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.552
    Da habe ich leider keine praktische Erfahrung.
    Downfire hinter dem Sitz wäre auch eine Möglichkeit. Ob's funktioniert?

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555 und 4702

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Daniel
    Dabei seit
    Dec 2014
    Beiträge
    444
    Meinst du den Port oder den ganzen Woofer im Downfire?
    Letzteres kriege ich vom Platz nicht unter.
    Mit dem Port muss ich dann mal probieren. Muss ich mir was einfallen lassen, wie ich den Port variabel in der Ausrichtung gestalte.
    Viele Grüße
    Daniel


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •