Welcher 12" Subwoofer für Tiefe Musik

  1. #1
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Domenic
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    10

    Welcher 12" Subwoofer für Tiefe Musik

    Hallo liebe Freunde.

    Da in meinem Hyundai der Helon H15 SPL leider keinen Platz hat, er ist leider zu hoch, bin ich auf der suche nach einem gescheiten 12" Subwoofer.
    Er muss gerne Tief gehen wollen.

    Was habt Ihr da so für Vorschläge?
    Ich bin da echt Ratlos.

    Habe mir Marken wie Ground Zero, Digital Design, Sundown Audio oder SP-Audio vorgestellt.. Aber vielleicht gibt es ja noch Marken, vorallem bessere, die ich gar nicht auf dem schirm habe.

    Betrieben werden soll der Subwoofer von einer Ampire Audio MdB3000.1.

    Liebe grüße!

  2. #2
    verifiziertes Mitglied Avatar von Simon1986
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    1.552
    Mal bei JL Audio umsehen.
    Je nach Fahrzeug und Frontsystem geschlossen oder einfach ventilierter Bandpass.

    Und freundlich grüßt
    der Simon
    Søren Aabye Kierkegaard:
    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    VERKAUFE: JL HD 600/4 + 600/4 + 750/1 SUCHE: Adcom GFA 555 und 4702

  3. #3
    wenig aktiver User
    Real Name
    Phil
    Dabei seit
    Oct 2016
    Beiträge
    12
    Deine Markenauswahl sieht mir aus als könnte dich auch Alphard bzw. die Deafbonce Reihe interessieren, sind aus Russland und relativ neu aber da drueben DIE Spl marke

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Ibizaklang
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    May 2008
    Beiträge
    590
    Ein Budget sollte vielleicht auch genannt werden...

    Ein 12" Allround Woofer mit Tiefgang, der mich zuletzt immer wieder glücklich gemacht hat: ARC 12 Black; macht im verhältnismäßig kleinen Gehäuse einfach nur gute Laune.
    //gerade im Umbau

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Flo S.
    Real Name
    Ruthardt
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    721
    Earthquake DBXi12
    Geht tief aber es gibt definitiv lautere.
    Audi A4 MVH-X580DAB / PDX-5 / ML280.3 / ML165
    Golf 6 original Dynaudio



  6. #6
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.529
    Tief spielend, audiophile, laut, wenig Volumen, wenig Einbautiefe => ArcAudio SW12

    Für kleines Geld spielt auch der ArcAudio 12 X2 sehr gut.

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    324
    Klassiker der mich immer wieder überzeugt: SPL Dynamics XTR 300...lief bei mir an verschiedenen Amps in einem recht kleinen GG und geht mit Leistung richtig gut!
    Meine Komponenten

    HU:Pioneer DEH-P88RS2
    HT:Andrian Audio A25G2
    TMT:Andrian Audio A130/4
    AMP:Xetec P4-EVO
    Sub:RE Audio SX12D2
    AMP:Xetec G1200MKII

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von Ibizaklang
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    May 2008
    Beiträge
    590
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    Tief spielend, audiophile, laut, wenig Volumen, wenig Einbautiefe => ArcAudio SW12
    Didi kannst du einen klanglichen Vergleich zum 12 Black ziehen? Preislich nehmen die sich ja nichts.
    //gerade im Umbau

  9. #9
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von Ibizaklang Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    Tief spielend, audiophile, laut, wenig Volumen, wenig Einbautiefe => ArcAudio SW12
    Didi kannst du einen klanglichen Vergleich zum 12 Black ziehen? Preislich nehmen die sich ja nichts.
    Der SW12 macht alles noch etwas besser als der Black12

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von Ibizaklang
    Real Name
    Christian
    Dabei seit
    May 2008
    Beiträge
    590
    OK wow, das ist mal eine Ansage. Und das bei der geringen Einbautiefe. Nice!
    //gerade im Umbau

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •