Gute Crimpzange gesucht

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
  1. #21
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Matthias
    Dabei seit
    Sep 2017
    Beiträge
    201
    Bis 6mm² nehm ich eine selbstjustierende Crimpzange mit 4 Kant Pressung (Ebay 10€) und für alle größeren Querschnitte bis 70mm² eine hydraulische mit 6 Kant für 30€ bei Ebay. Reicht völlig für den "Heimwerker" und funktioniert bei mir seit 3 Jahren tadellos und vor allem bei massiven Rohrkabelschuhen ohne großen Kraftaufwand.

  2. #22
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Dieter
    Dabei seit
    Oct 2015
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von depecheman Beitrag anzeigen
    So, hab jetzt folgende Crimpzange gekauft und bin begeistert. Mit den austauschbaren Einsätzen viele Nutzungsmöglichkeiten.

    https://www.ebay.de/itm/Crimpzange-A...72.m2749.l2649
    Das Ding hab ich auch gekauft - ausgepackt - angeschaut - ausprobiert - eingepackt und retourniert.

    Sorry, labbriger Chinaschrott an dem nicht mal die Backen zusammengepasst haben.

    LG Dieter

  3. #23
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    202
    Ich suche eine günstige Crimpzange um Kabelschuhe und Endhülsen zu verpressen. Querschnitt ist 20qmm. Die hier aufgezählten haben meistens nur Einsätze für 16 oder 25qmm.
    Hat jemand einen Tipp?

  4. #24
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.552
    20er gibt es in keiner Norm. Deshalb gibt es auch keine Kabelschuhe für 20er außer die vergoldeten Blechschuhe. Und die sind deutlich dünner als Rohrkabelschuhe, deswegen 16er Einsatz.
    Jeder wird irgendwann bewertet, aber niemand wurde danach bewertet was er genommen hat sondern nur nach dem was er gegeben hat.

  5. #25
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    202
    Und die 20qmm Aderendhülsen auch mit dem 16qmm Sechskant-Einsatz crimpen?

  6. #26
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.552
    Einfach mal eine Probepressung machen, dann weißt du ob 16 oder 25 passt. Wenn die Hülse aufreißt wars zu klein, wenn man das Kabel aus der Hülse rausziehen kann wars zu groß.
    Jeder wird irgendwann bewertet, aber niemand wurde danach bewertet was er genommen hat sondern nur nach dem was er gegeben hat.

  7. #27
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    202
    Ok Danke. Dann werde ich mir mal die hydraulische Zange aus der Bucht bestellen und ausprobieren. Hoffe das funktioniert so...
    SKODA Octavia 1Z RS TSI Facelift 2012 - Raceblau metallic

  8. #28
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.552
    Für Aderendhülsen gibt es auch die günstigen von Knippex.
    https://www.knipex.de/crimpzangen_fu...0&sku=9778180T
    Die lassen auch die Hülse auf der Unterseite Rund damit sie schön im Terminal anliegen.
    Sind recht günstig.
    https://www.amazon.de/Knipex-97-72-1.../dp/B0018CU7MA
    Jeder wird irgendwann bewertet, aber niemand wurde danach bewertet was er genommen hat sondern nur nach dem was er gegeben hat.

  9. #29
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.491
    Die 20mm² kommen ursprünglich aus USA....da wären 4 AWG = 21,2mm²
    Sicher gibt es auch Aderendhülsen und Werkzeug dafür in USA.
    ABER ganz so einfach ist es nicht...meist sind die 20mm² Kabel keine echten 4 AWG aus USA, sondern "irgendwas" aus Fernost.
    Dazu kommt dass für unterschiedliche Litzendurchmesser auch unterschiedliche Größen der Kabelschuhe gibt und auch unterschiedliche Quetschungen.
    Und...die Quetschungsform natürlich auch zum Terminal passen muss wo es rein soll.
    Bei Klauke gibt es viele Unterlagen dazu

  10. #30
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Dieter
    Dabei seit
    Oct 2015
    Beiträge
    737
    Moin,

    das retournieren der nicht funktionierenden Zange aus "Ganz-Weit-Weg-Land" war ja nun auch noch lustig....

    Nach dem Retourwunsch kam erst mal die Frage, ob ich mit 4€ Rabatt zufrieden wäre - nein, natürlich nicht.
    Dann kam das Angebot, ob ich mir für 10€ Rabatt eventuell selbst eine Zange kaufen möchte - NEIN.....
    Dann endlich gabs das Geld zurück - und ich durfte die Zange selbst entsorgen....

    Naja, hab jetzt eine Cimco click'n'crimp mit 6 verschiedenen Einsätzen bis zu 50mm²....kostet halt zwofuffzich mehr

    LG Dieter

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •