Ausbau Verkleidung RRM im W213

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.437

    Ausbau Verkleidung RRM im W213

    Guten Morgen zusammen,

    Gestern wollte ich den Teppichboden im Ablagefach unter dem Kofferraumboden ausbauen.

    Die Abdeckung vorne war recht einfach. -> beide Verzurrösen abschrauben und nach vorne raus nehmen

    Die klappbare Abdeckung hinten war schon etwas tricky. -> Winkel links und rechts mit 13er Muttern lösen, sodaß man seitlich diie Abdeckung soweit verschieben kann, das der Scharnierbolzen seitlich ausgeführt werden kann.

    Aber dann ?

    Links und rechts ist eine Kunststoff-Verkleidung über die gesamte Länge.

    (Quasi die Auflage von klappbarem Deckel und vorderem Deckel)

    Die Winkel links und rechts für das Scharnier sind zwar lose, können aber nicht entnommen werden, da die

    zwei Bolzen der 13er Muttern noch im Weg stehen.

    Die Kunststoff-Verkleidung ist hinten an der Ladekante mit einer kleinen Torx, aber an der liegt es nicht.

    Scheint grundsätzlich lose zu sein, nur in dem Bereich des Scharniers noch nicht.

    Hat da jemand einen Tipp ?

    Ist die einfach nur noch gesteckt, mit einem Clip o.ä. ? Welche Richtung muss man ziehen ?

    Der Teppichboden der Ablageflächer ist unter diese längs-Kunststoff-Verkleidung gestopft. Man kann den schon mit viel Aufwand und Kraft darunter hervor-popeln. Aber durch die verwinkelte Form wird der garantiert irgendwo einreissen. Das scheint mir nicht der richtige Weg.

    Any ideas ?

    Viele Grüße
    Tobi F.

  2. #2
    Verbannter User
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.295
    Ohne die FIN weiß ich jetzt nicht ob ich die Kiste 100% getroffen hab / sieht aber nach Pampersbomberausführung aus, ist das was dabei?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.437
    Servus, das ging ja schnell.
    Schon mal sehr interessant. Insbesondere die beiden Seitenverkleidungen links und rechts.
    Der nächste Schritt wäre jedoch das was dann noch übrig bleibt.
    Also wenn Ladekante, Laderaumboden vorne, Laderaumboden hinten weg ist.
    Ich hatte gedacht, dass die Auflage-Leiste vor der Seitenverkleidung weg muss.
    (Das kann aber auch genau anders rum sein)
    Im Bild der Laderaumboden sieht man die dunkle Leiste.
    Im Bilde der Seitenverkleidung auf de ersten Seite sieht man da die Sonderausstattung "Schienensystem"

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    419
    Kenne den W213 jetzt nicht.. Ist es ein Kombi? Bei mir im S204 war die hintere Abdeckung auch etwas tricky.. Da mussten die Plastikverkleidungen unter den Seitenteil-Klappen ab..
    In dem PDF wäre das auszubauende Teil das in den letzten Bildern mit "2" gekennzeichnete? Da waren bei mir die mit "5" gekennzeichneten Nasen unter den seitlichen Abdeckungen fest und diese mussten erst raus
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix P SIX MKII
    HT: Steg ST650 TW
    TMT: Steg ST650 WF
    SUB: Arc Audio Arc 8

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.437
    Servus Jonas,
    nicht ganz.
    Das mit "2" markierte Teil ist die vordere (in Fahrtrichtung) Laderaumabdeckung.
    die war recht einfach. Links und rechts die Verzurröse abgeschraubt und dann nach vorne zur Durchlade raus gezogen.
    Da sind zur hinteren Laderaumabdeckung zwei Haken an den Scharnierblechen.

    Es geht um die Kunststoffauflage. Ungefähr da, wo der Strich von "6" hin zeigt.
    Über die komplette Länge des Kofferraums.
    Die quasi die RRM von den Seitenteilen "trennt". Und auf der die beiden Laderaumabdeckungen aufliegen.

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von S1L3NC3
    Real Name
    Jonas
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    419
    Ah, okay.. dann ist das anders als beim 204..
    Wenn du garnicht weiter kommst könnte ich demnächst meinen Kumpel bei Benz anhauen..
    Gib einfach Bescheid wenn du mit der Hilfe hier nicht zum Ziel kommst
    Mercedes C250 T-Modell (S204 MoPf)

    HU: Mercedes Comand
    Signalübertragung: Audison Bit DMI
    DSP: Helix P SIX MKII
    HT: Steg ST650 TW
    TMT: Steg ST650 WF
    SUB: Arc Audio Arc 8

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.437
    Servus Jonas,
    leider bin ich nicht weiter gekommen.
    Und das holländische Mercedes-Forum mit den krassen Zerlegungs-Orgien wollten einen fremdsprachler nicht rein lassen.
    Wennst Du mal Deinen Kumpel bei Gelegenheit triffst, könntest Du nachfragen ?
    Es geht hauptsächlich darum, ob erst die Seitenverkleidung (gemäß der Anleitung von oben) raus muss, oder ob die Auflagen-Schiene-Verkleidung auch so raus geht.

    Ach ja... Teilenummer von dem Ding A213 690 3100 bzw. 3200 (für links/rechts), bwz. da gibts noch verschiedene weitere Nummern für andere SAs.

    Viele Grüße
    Tobi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •