Konzeptsuche Fiesta JA8 12/16

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    1.260

    Konzeptsuche Fiesta JA8 12/16

    Nach langer Abstinenz und dem zweifelhaften Genuß einer Werksanlage, muss nach dem Hausumbau mal was geschehen. Originalradio muss bleiben, alles andere sieht grauenhaft aus in dem Fahrzeug. Habe auch das Sony Radio drin, soweit bin ich damit auch zufrieden. Front soll vollaktiv werden, passen tut wohl ein 16,5cm 2 Wege. Die Hochtöner sollen an die A-Säule, der originale Platz beschallt meine Schulter... Heck läuft wenn dann original weiter, Subwoofer sind vorhanden. Nun zur Gretchenfrage. Das Radio bietet einen kleinen DSP, der seine Sache auch relativ gut macht. Soll, bzw. kann ich diesen weiterhin verwenden, oder lieber ausschalten und auf einen externen DSP oder eine DSP Endstufe vertrauen? Platz sollte so wenig wie möglich vergeudet werden, tendiere zum doppelten Boden.

    Welche Erfahrungen habt ihr für den Wagen, Tipps für Endstufen oder Prozessor? Bei Lautsprechern war ich immer Fan von MB Quart, allerdings noch die Echten...
    Gerne auch Agebote.

    Danke Gemeinde!
    "He was a drinking man with a guitar problem"

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.371
    Audison AP 5.9
    DSP und 5 Kanal Endstufe. Sollte klein genug sein sie irgendwo im A-Brett zu verstauen. Hält die Kabelwege kurz und im Kofferraum ist nur der Sub.
    Jeder wird irgendwann bewertet, aber niemand wurde danach bewertet was er genommen hat sondern nur nach dem was er gegeben hat.

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    1.260
    Danke für den Tipp, aber 150W am Sub erscheint mir etwas dürftig. Die Aussage dass ich wenig Platz verschwenden will bedeutet nicht das ich was winzig kleines suche.
    "He was a drinking man with a guitar problem"

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Snuggler
    Real Name
    Sascha Schneider
    Dabei seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.371
    Alpine PDX-V9, 500W am Sub und immer noch sehr klein. DSP müsste dann aber ein externer sein.
    Jeder wird irgendwann bewertet, aber niemand wurde danach bewertet was er genommen hat sondern nur nach dem was er gegeben hat.

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Real Name
    Markus
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    508
    Kann das Sony die Front vollaktiv? Dann brauchst du nur Kabel legen und einen Sub dazu. Vielleicht auch einen aktiven Untersitzsub. Dann ist es echt überschaubar vom Aufwand.

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    59
    Das Sony ist eine bessere Serien HU...also nein

    Sowas habe ich bisher nicht auf dem OEM Markt gesehen.

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    1.260
    Zitat Zitat von Pepe Beitrag anzeigen
    Kann das Sony die Front vollaktiv? Dann brauchst du nur Kabel legen und einen Sub dazu. Vielleicht auch einen aktiven Untersitzsub. Dann ist es echt überschaubar vom Aufwand.
    Da der Hochtöner passiv getrennt ist vermutlich nein, ist halt eine Notlösung diese LZK, funktioniert aber gut. Austausch kommt auf Grund der Optik auch nicht in Frage.
    "He was a drinking man with a guitar problem"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •