Bayern AYA 10. August 2019 bei Speaker City - Schwandorf

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.129
    Aja. Das ist mir neu. Hab ich noch nie gesehen bzw. selber auch nicht. Wozu auch, das Ladegerät ist doch intern immer abgesichert. Juroren sagen auch nix.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  2. #12
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.216
    Neue Regeln , neues Glück
    Ich bin dabei aber ohne Aya ...
    Ich bin einer von über 82 Millionen potentiellen Amokläufern in Deutschland!


  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.129
    Bin doch schon 2mal gestartet dieses Jahr.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  4. #14
    Super Moderator Avatar von #ammensleben
    Real Name
    Olli
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2.623
    Ich denke es geht um das hier?

    Ein zur Bewertung angeschlossenes Ladegerät oder Netzteil muss fahrzeugseitig korrekt abgesichert sein.
    Das ist schon immer so gewesen bzw. war nicht von Belang, als man definitiv noch ohne externe Stromversorgung starten musste.

    Klemm das Ladegerät ab, sowohl beim Install als auch beim Sound, dann brauchst du auch keine Absicherung. Ist ja dann kein Teil der Anlage.

  5. #15
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.129
    Hatte ich nie und wurde auch nie hinterfragt, hab ein ctek
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  6. #16
    Teil der Gemeinde Avatar von psyke
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2.476
    Nicht das Ladegerät sondern das Kabel gehört abgesichert. Hat man also wie ich eine Ladeleitung im Nebelscheinwerfer, muss die wie jedes andere vom Pluspol abgehende Kabel innerhalb von 40cm abgesichert werden.

    Mit angeschlossenem Ladegerät darf man... seit diesem Jahr meine ich starten. Vertue mich aber vielleicht um ein Jahr. Da hat sich das Problem nicht ergeben.

    Wie die Einbaujuroren das auslegen weiss ich nicht. Vermute aber wenn man die originalen ctek-klemmen nutzt, muss man diese auch nicht absichern. Aber sowas sollte im Aya-Forum gefragt werden.



    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  7. #17
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.129
    Ja denke ich auch. Danke Stefan. Und nun zurück zur AYA Schwanndorf, kann ich sehr empfehlen, war vor 2 Jahren da. Fand auch die Kundschaft vom Gack mit ihren etwas anderen Anlagen sehr interessant. Ich sag nur Pegel ;-). Außerdem sehr familiär das ganze.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  8. #18
    Teil der Gemeinde Avatar von felix4389
    Real Name
    Felix Scherke
    Dabei seit
    May 2009
    Beiträge
    2.328
    Nabend zusammen,

    so wie Stefan es geschrieben hat, ist es gedacht: Sofern bei einem CTEK (o.ä.) das originale Kabel ohne irgendeine Modifikation verwendet wird, muss keine zusätzliche Sicherung eingebaut werden.
    Betreibt man den Wagen mit einer "selbstgebauten" Ladeleitung muss diese abgesichert sein. Im Zweifel das Netzteil zur Bewertung abmachen ;-)

    So nun btt.
    Mein Setup im e61 550i:

    Neue Saison 2018...
    HU: Navi Prof. (CIC) + Combox
    DSP: Mobridge DA1 + Helix DSP + demnächst mehr...
    HT: Rainbow Audio GL-20 @ Audio Art 400.2
    MT: Rainbow Audio IL-C4 @ Audio Art 400.2
    TMT: Gradient MDS 08 @ Audio Art 400.2
    SUB: DFBP mit Rainbow Audio SL-S10 @ Autotek Mean Machine

  9. #19
    Teil der Gemeinde Avatar von mrt1N
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    380
    Werde auch zum ersten mal vorbei schauen und freue mich, wieder ein paar andere Verrückte zu treffen!

    AYA Start wäre zwar möglich, aber die Anlage ist nicht wirklich eingestellt und das Setup ändert sich eh bald.
    "Do it blind! If you know what you're listening to, I don't care what you think." Dr. Floyd E. Toole

    Mein Ford Focus MK2 Einbau


    Joying JY-UO127N4 + Helix DSP
    SB Acoustics SB29RDNC @ Audison LRx 5.1k
    Scan Speak 10F/8424G00 @ Pioneer PRS-D800
    Replay Audio RM65-4AL Mk4 @ Audison LRx 5.1k
    Eighteensound 15NLW9500 @ Audison LRx 5.1k

  10. #20
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.110
    Zitat Zitat von mrt1N Beitrag anzeigen
    Werde auch zum ersten mal vorbei schauen und freue mich, wieder ein paar andere Verrückte zu treffen!

    AYA Start wäre zwar möglich, aber die Anlage ist nicht wirklich eingestellt und das Setup ändert sich eh bald.
    trotzdem ist ein Feedback des jurors manchmal Gold wert.....

    also immer mal starten

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    anlagenträger: Porsche Boxster

    Pioneer F77DAB
    2* Hertz MlPower4
    Hertz Ml280.3
    Hertz Ml1800.3
    Hertz Ml2000.3
    Forge 96ELN

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •