STEG Lautsprecher Zusammenfassung / klangliche Unterschiede

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Simon
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    230
    Grüß euch,


    ich schreibe insgesamt sehr selten Rezensionen oder dergleichen, aber hier komme ich einfach nicht drum herum.

    Kandidat: ST650C
    Träger: Ford Transit Pritsche (BJ2018)
    Zuspieler: OEM und eine low Budget Axton A200

    Nachdem wir ein paar einfache Einbauringe und reichlich Dämmung in den schrankartigen Türen der Pritsche eines guten Freundes verbaut hatten, kamen an den original Einbauplätzen die Lsp vom ST650C zum Einsatz.
    Dafür mit dem Dremel das Gitter vor dem Original HT entfernt und so den Steg HT direkt freistrahlend in den Fahrgastraum.
    Verkabelung OEM, bis auf die kurze Distanz aus dem Handschuhfach zum Radio.

    Ergebnis:
    Unglaublich!
    Was das System „out of the box“ an Fundament, Hoch- und Mittelton in den Fahrraum schiebt, ist enorm.
    Dabei aber nicht nur grob, sondern insgesamt einfach klasse! Selbst mit gehobenem Pegel an der low Budget Endstufe, nichts aufdringliches oder etwas, dass man vermissen würde.
    Was da mit einem DSP wohl noch möglich wäre...

    Für mich aktuell das beste System bis 250€ und sicherlich konkurrenzfähig mit noch (deutlich) teureren Systemen.

    Sollte mein System einmal das Zeitliche Segnen, wird’s auch ein ST650C!
    "Ich bin kleinmütig, aber bei dir ist die Hilfe ich bin unruhig, aber bei dir ist Frieden." (D. Bonhoeffer)

  2. #12
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    133
    Was gibts eigentlich über die Plug & Play Steg Lautsprecher zu sagen? Mich würden vorallem die STEG MVW7C und STEG MA8C interessieren!
    Passt der STEG MA8C Tieftöner in eine Audi A6 4G Tür?

  3. #13
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.460
    Zitat Zitat von chipi_bed Beitrag anzeigen
    Was gibts eigentlich über die Plug & Play Steg Lautsprecher zu sagen? Mich würden vorallem die STEG MVW7C und STEG MA8C interessieren!
    Passt der STEG MA8C Tieftöner in eine Audi A6 4G Tür?
    Der STEG MA8C wird nicht passen im Audi A6 4G. Sollte doch vom Maß ähnlich dem A4 8K sein. Da passt der MVW7C in Kombination mit der Alu Adapterplatte 226/185/4.
    Den MA8C habe ich noch nicht gehört.
    Den MVW7C habe ich schon im Audi A4 8K und VW T6 eingebaut. Spielt sehr sauber und pegelfest....nicht extrem tief dafür schön knackig.
    Ich würde es aber immer aktiv betreiben.

  4. #14
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    133
    Danke für die Antwort! Ich hätte ja gerade gedacht das der 7" MVM7C auch ein Stück tiefer spielt als ein 6" Treiber. Mein System ist Aktiv betrieben, daran sollte es nicht scheitern.

  5. #15
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.460
    Zitat Zitat von chipi_bed Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort! Ich hätte ja gerade gedacht das der 7" MVM7C auch ein Stück tiefer spielt als ein 6" Treiber. Mein System ist Aktiv betrieben, daran sollte es nicht scheitern.
    Natürlich spielt der MVW7C tiefer als die meisten 16er...aber als Subwooferersatz wäre es mir nicht tief genug

  6. #16
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    133
    Hm, interessant... Ein Satz zum Ausprobieren wäre gut!

  7. #17
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    19.025
    Zitat Zitat von chipi_bed Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gerade gedacht das der 7" MVM7C auch ein Stück tiefer spielt als ein 6" Treiber.
    Wie kommst du zu der Vermutung?


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - DCX2496 - STA-400D/2000D/XA-800 - KinSat38
    Wohnkino: 6.1.4 3D-Sound + DBA

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •