DAB+ schlechter Empfang

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    May 2021
    Beiträge
    111

    DAB+ schlechter Empfang

    Moin,

    in meinem Sprinter (W 906, Bj. 2013) habe ich mein Alpine INE -W 710 D -Radio über einen Antennensplitter von acv an der Originalantenne hängen. Genau so hatte ich das Radio zuvor in meinem T6 eingebaut und war zufrieden. Jetzt ist der DAB+-Empfang allerdings geradezu unbrauchbar. Woran kann das liegen? Wie kann ich den Empfang verbessern?

    Ich bin dankbar für jeden Hinweis.

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.939
    Die originale Antenne vom 906 kann kein DAB...je sei denn es ist extra die DAB Version.

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    May 2021
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    Die originale Antenne vom 906 kann kein DAB...je sei denn es ist extra die DAB Version.
    Moin Didi, vielen Dank! Hast Du eine Lösung des Problems? Eine Scheibenantenne möchte ich nicht unbedingt haben.

  4. #4

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    May 2021
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    A9079051902
    Das ist eine Teilenummer von Mercedes?

  6. #6
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.939
    Zitat Zitat von KY4400 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    A9079051902
    Das ist eine Teilenummer von Mercedes?
    Nein die Telefonnummer vom Papst.

  7. #7
    verifiziertes Mitglied Avatar von ducsudi
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Oct 2020
    Beiträge
    68
    Grüsse

    der Sudi


    Mini F56 JCW mit HK Serie

    Mini F57 JCW mit HK Serie

    BMW AT 218d mit

    Helix PSix II, POne, Audison APBMW S8-2, Brax GL3, Brax ML1, 3 ARC8

  8. #8
    verifiziertes Mitglied Avatar von Dieselrenner
    Real Name
    Andreas
    Dabei seit
    Mar 2005
    Beiträge
    2.974
    Zitat Zitat von Fortissimo Beitrag anzeigen
    Die originale Antenne vom 906 kann kein DAB...je sei denn es ist extra die DAB Version.
    Gut zu wissen, dass trotz DAB Splitters eine Antenne die Signale nicht empfangen/weiterleiten kann... War mir komplett neu.
    Es heißt LAUTSPRECHER und nicht leisequitscher
    Bekenndende "Pegelmimi"

  9. #9
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    352
    Bei vielen Antenne geht's ja trotzdem. VW Dachantenne Golf 5/Passat und so geht ja problemlos mit Splitter. Die Scheibenantenne im Golf 6 ging aber z.b. nicht bei mir.

    Habe dann aber nicht weiter geschaut, DAB+ war mir dann doch zu egal.

  10. #10
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.481
    Zitat Zitat von Dieselrenner Beitrag anzeigen
    Gut zu wissen, dass trotz DAB Splitters eine Antenne die Signale nicht empfangen/weiterleiten kann... War mir komplett neu.
    so ziemlich jede moderne Antenne hat im Fuß einen Verstärker und/oder Filter.
    Der Filter sperrt natürlich alles, was nicht zu FM gehört.

    Da kannst du vorher splitten was du willst.

    Hast du eine ganz klassische alte passive Antenne (also nur ein Stab ohne vorgeschaltete Elektronik) dann funzt ein Splitter natürlich super



    Zitat Zitat von Fuzzireader Beitrag anzeigen
    Die Scheibenantenne im Golf 6 ging aber z.b. nicht bei mir.
    geht auch, wenn man den original Antennenverstärker/Filter in der Heckklappe austauscht, gegen einen orig. VW Antennenverstärker mit DAB+ Anschluss. Dann geht es auch im Golf 6 unsichtbar.


    Zitat Zitat von Fuzzireader Beitrag anzeigen
    VW Dachantenne Golf 5
    Das glaub ich nicht, außer man hat die Dachantenne gegen eine andere/passive getauscht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •