Brauche Unterstützung - Raum Braunschweig

  1. #1
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    5

    Brauche Unterstützung - Raum Braunschweig

    Moin.
    Ich hoffe, in Braunschweig oder Umgebung im Radius von sagen wir mal 30 km gibt es jemanden der mir helfen könnte.

    Ich würde gerne die Endstufe sowie eventuell einen Subwoofer an "Strom" anschließen.
    Mir ist ist bisher nicht gelungen ein Kabel vom Sicherungskasten in den Inneraum zu ziehen.
    Z.Z. läuft die Endstufe (Axton A540DSP) über Axton-Kabel vom Autoradio.
    Ich würde gerne weitere Endstufe(n) für Hochtöner und eventuell Bässe anschließen.
    Weiter würde ich gerne ein Subwoofer anschließen.
    Ich brauche also mehr Strom.

    Weiter würde ich gerne bessere/dickere Kabel zum den Frontlautsprechern in den Türen ziehen.
    Das ist mir leider auch nicht gelungen.

    Weitere Ratschläge bezüglich Dämmung, Verkabelung, Lautsprecherwahl, Einbau etc. wären willkommen.

    Generell habe ich schon Ahnung vom Elektrik. Nur leider fehlt mir die praktische Erfahrung beim Kabelziehen im Auto.

    Ach ja, fast vergessen. Es ist ein Toyota Avensis BJ 2017. Die Lautsprecher in den Türen wurden ersetzt durch bauähnliche von Focal.
    Die Löcher in den Türen sind mit Alubutyl geschlossen (die Version mit dicker/fester Alu-Schicht).
    Dennoch ist da Verbesserungspotential was Bassqualität angeht. Ich tippe, auf dünne Verkabelung.
    Durch einen Subwoofer erhoffe ich mir auch eine Verbesserung. Trennen würde ich ihn bei ca. 60 Hz.

    Die Hochtöner wurden ersetzt durch Breitbänder von Peerless. Trennfrequenz ist 300Hz (denke ich).
    Die Räumlichkeit des Klanges ist exzellent (dank LZK vom Axton). Leider fehlt es am Glanz in den Höhen.
    Schuld daran ist wahrscheinlich zum einen das serienmäßige Autoradio. Zum anderen strahlen die Breitbänder gegen die Scheibe anstatt direkt zum Fahrer.

    Ist jemand in Braunschweig oder Nähe der mir bei der oben erwähnten Verkabelung helfen würde ?

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Marc
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.706
    ok, um den Serien LS ein bisschen auf die Beine zu helfen mag die Axton ja reichen, das wars dann aber auch schon. Dolle is die nicht. auch nicht die größeren modelle....

    wie du schon richtig erkannt hast ist das erste Zauberwort "Strom"
    Wie hoch ist denn dein Budget?

    Ich würde n deiner stelle gucken erstmal ein gutes Stromkabel in den Innenraum zu bekommen, 20-25mm² reichen da. Dann hab ich grade im Schnäppchenthread n Kleinanzeigenlink geteilt....die Alpine könnte da was für dich sein.
    Um die LS Kabel würde ich mir vorerst noch keine gedanken machen...

    Und vielleicht erklärt sich ein Fuzzi aus deiner Gegend bereit dir etwas unter die arme zu greifen.
    Gruß
    Marc K. aus B. an der S.

    Golf 5 "under Construction"

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Jan
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    311
    Moin, komme eher aus der Richtung Celle Richtung Hannover. Wir könnten aber bei mir ordentlich was ausprobieren, da ich sowohl Kabel als auch Amps und so liegen habe zum einfachen gegenchecken.

  4. #4
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    5
    @TimTaler
    Ich habe deine Anzeige gesehen. Der Verstärker scheint wertvoll zu sein, hat jedoch kein DSP. Eigentlcih bin ich kein Lauthörer. Mir geht es eher um guten Klang.

    @Fuzzireader
    Ich gucke, wann ich Zeit habe und melde mich. Dieses Wochenende geht das definitiv nicht da ich mit den Kindern verreise. Ich werde dich per PN kontaktieren.

    Ich habe im ersten Post noch vergessen zu erwähnen:
    Die Arbeit, die erledigt werden soll (Kabel ziehen), wird schon finanziell beglichen.

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Jan
    Dabei seit
    Mar 2019
    Beiträge
    311
    Zur Klarstellung: ich mach das nicht beruflich und würde eher gemeinsam etwas basteln.

    Einen Avensis habe ich noch nichtzerlegt, falls sich also ein Profi findet ist das sicher was anderes.

  6. #6
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    5
    @Fuzzireader
    in diesem Forum habe ich auch keine Leute erwartet die es beruflich machen .
    Mir ist schon klar, dass die meisten hier es aus Spaß machen.
    Es ist also nicht schlimm wenn du etwas nicht kannst was ich selber nicht kann.
    Vielleicht kommen wir gemeinsam weiter.

    Ich kann zumindest die Türverkleidung entfernen

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Marc
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.706
    Ich hatte damit auch nicht den Verstärker gemeint den ich anbiete sondern ein Angebot bei eBay Kleinanzeigen verlinkt der den gleichen sogar noch günstiger anbietet… und, wenn ich hier verschiedenen Berichten glauben darf mit einer der all in one LösungsVerstärker sein soll.
    aber ja, ohne DSP… dafür mit ausreichend Leistung für Lautsprecher und Subwoofer.
    Gruß
    Marc K. aus B. an der S.

    Golf 5 "under Construction"

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    1.221
    Wenn Bass fehlt ist es manchmal nur die Einstellung im DSP.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •