Frontsystem Audi A3

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.062
    Zitat Zitat von DerÄnnde79 Beitrag anzeigen
    Oh ok.
    Und das man da irgendein Aufbau macht mit Zb. nem Aluring und die Türen dann anständig dämmt!?

    Und was ist mit den Hinteren Türen?
    Han gerade gelesen das da 16er Laktsprecheraufnahmen sein sollen?

    Wie ist das , wenn man auf diese Weise nen 3 Wege System einbaut ?
    Also hinten nen 16er und in den Türen vorne dann den dazugehörigen 10er und Hochtöner?

    Sorry falls das .völliger quatsch ist.
    Frage ja weil ich diesbezüglich kaum Erfahrung habe

    bevor man hier überhaupt irgendetwas empfehlen kann, solltest du erstmal den genauen Fahrzeugtyp benennen.
    Da hat ja jede Modellreihe des A3 eine andere Einbaugegebenheit


    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Hier kannste mal schauen wie du für viele €€€ einen Lautsprecher der normal mit der Tür verschraubt ist, stabil bekommst
    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...=1#post4433455
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...=1#post4399902
    danke für die Erinnerung der Geldverbrennerei

  2. #12
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.753
    Zitat Zitat von collarisc Beitrag anzeigen
    danke für die Erinnerung der Geldverbrennerei
    sehr gern
    ich wusste nicht, ob ich drei oder vier Eurozeichen machen sollte. wahrscheinlich eher €€€€
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.062
    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von collarisc Beitrag anzeigen
    danke für die Erinnerung der Geldverbrennerei
    sehr gern
    ich wusste nicht, ob ich drei oder vier Eurozeichen machen sollte. wahrscheinlich eher €€€€
    natürlich €€€€ ... sonst machts ja nichts her

  4. #14
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Sep 2021
    Beiträge
    18
    Naja bisher habe ich noch keinen definitiv !
    Schau mir heute abend einen
    Audi A3 1,8 AGU von bj98 an.
    Eine genauere Bezeichnung habe ich dazu noch nicht!
    Im Gespräch wäre auch noch ein A3 Attraction Bj 98 , oder Coupe 2002 !

    Aber mal ne Frage zu den Bildern !
    Ich habe mal die Türen von einem Golf 3 gesehen.
    Der hatte auch ( wenn auch nicht soooo große) Löcher hinter der Verkleidung.
    Die wurden dann mit Alubytul zu gemacht und das Türblech auch mit dem Zeug verkleidet!

    Ist das beim Audi nicht drin weil die Löcher zu gross sind ??

    Bitte seht es mir nach das ich solche Sachen frage die für andere vielleicht stumpfsinnig sind !

    Wenn das bei dem A3 nämlich so ne dumme Sache ist , dann muss ich stark überlegen ob ich das nicht überdenke!

  5. #15
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.062
    Zitat Zitat von DerÄnnde79 Beitrag anzeigen
    Im Gespräch wäre auch noch ein A3 Attraction Bj 98 , oder Coupe 2002 !
    von 1996 bis 2003 ist die interne Typbezeichnung für das A3 Modell "8L" ... in diesen Modellen siehts türtechnisch immer gleich besch..... aus
    Wie Eric schon beschrieben hatte, ist da nichts mit schnell mal "Klang" aus den Türen holen. Siehst ja an meinen Bildern vom TT, welchen Aufwand man
    betreiben muß, wenn man versucht "Klang" zu generieren. Das ist weder billig noch "schnell mal" erledigt.

    Natürlich kannst du wie OEM auch einfach Lautsprecher an die TVK nageln, aber darfst halt klanglich kein Wunder erwarten.
    3-Wege-System macht unter diesen Voraussetzungen schon zweimal keinen Sinn.

    Da du das Fahrzeug noch nicht gekauft hast, wäre ja noch die Möglichkeit entsprechend ein anderes Fahrzeug auszuwählen, sofern die Musik und der
    Klang eine wichtige Rolle spielen sollte. Da gibts weiß Gott einbaufreundlichere Modelle als den A3 8L oder meinen TT 8N

  6. #16
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Sep 2021
    Beiträge
    18
    Ja so wie ich das jetzt hier heraus lese , sieht es wohl so aus , das ich mir ernsthaft Gedanken machen sollte ob das Sinn macht.
    Klar brauch ich kein High End Wunder im Auto, aber ein schönes Klang Erlebnis darf es schon sein.

    Vor allem weil mein endgültiges Budget bei ca 400-500 € liegt ( Endstufe und Sub wäre ja schon vorhanden)
    Vielen Dank für die Antworten und die Ratschläge!

    Mfg

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •