Golf 4 - TMT vernünftig in Türverkleidung

  1. #1
    wenig aktiver User
    Real Name
    Phil
    Dabei seit
    May 2015
    Beiträge
    2

    Golf 4 - TMT vernünftig in Türverkleidung

    Hallo,

    will nach langer Zeit endlich mal meine Lautsprechersituation in Ordnung bringen.

    Ich hätte es gerne wie am Bild, der TMT soll ordentlich mit der Türverkleidung abschließen und nicht versetzt gegen die Türverkleidung spielen.

    Da ich leider absolut kein Talent und keine Lust auf irgendwelche MPX/Holzring Arbeiten habe bin ich deshalb auf der Suche nach Alu/Stahl Ringen welche den Versatz ausgleichen und den Lautsprecher weit genug nach vorne bringen.

    Ich habe schon gegoogled und es fällt immer wieder der Name Fortissimo, jedoch finde ich auf der Homepage nichts mehr für den Golf 4.

    Hat jemand eine Idee wie man das vernünftig bewerkstelligen könnte?

    Danke & lg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Dec 2012
    Beiträge
    65
    fortissimo@t-online.de
    schreib ihn eine email.
    Er hat die Dinger eigentlich und kann dir da weiterhelfen.

  3. #3
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.706
    Falls der Didi da nix mehr haben sollte, ich hatte meine lautsprecher damals mit zwei Siebdruck-Ringen einfach in die Mitte der Öffnung geschoben, zum nachvorn holen hätten die aber noch irgendwie eine schräge bekommen müssen glaube ich. Daher hatte ich bloß mit Schaumstoff (OCA10i) angekoppelt.
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...ion-und-3-Wege
    IMG_20151211_170928.jpg IMG_20151212_130951.jpg IMG_20151212_132300.jpg IMG_20151215_075819.jpg IMG_20151212_132232.jpg 01_IMG_20151218_090355.jpg
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  4. #4

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.349









    So sieht es mit den Ringen vom didi aus…
    Gibts beim Fachhändler deiner Wahl - idealerweise vor Ort


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Team Klinge-Caraudio

    www.klinge-caraudio.de



    Anlagenträger: Porsche Boxster

    Pioneer F77DAB
    Airlino


    Audison HV Venti
    Audison TH Quattro
    Audison AV Due
    Audison bit one hd Virtuoso
    Audison Thesis violino 1.5II
    Audison Thesis voce 3.0II
    Accuton 17er Keramik
    Hertz ML2000.3

  6. #6
    verifiziertes Mitglied Avatar von hans#11
    Real Name
    Hans
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    990
    Ist das noch aktuell ?
    ich glaube ich habe sowas noch im Kellerregal liegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •