Doorboards auf VW Kunststoff / Planung / Umsetzung

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
  1. #21
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    20.199
    Du willst aber schon an das Blech ankoppeln und das Volumen DAHINTER nutzen?


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  2. #22
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Justin
    Dabei seit
    Oct 2016
    Beiträge
    41
    Ja selbstverständlich!
    Deswegen sagte ich ja das ganze ist eigentlich relativ dicht und wenn dann wird die Verkleidung eher vom Innenraum aus angeregt und nicht umgekehrt

  3. #23
    Teil der Gemeinde Avatar von Born Bad
    Real Name
    Maik
    Dabei seit
    May 2010
    Beiträge
    2.984
    Andrian A80 und ausreichend laut...? Und dann 2x8 Zoll...? Die waren bei mir als erstes an der Kotzgrenze, noch vor den 16ern in der Tür...
    Proud Member of Team Waschbär & Team Klinge Car Audio

  4. #24
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Justin
    Dabei seit
    Oct 2016
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Born Bad Beitrag anzeigen
    Andrian A80 und ausreichend laut...? Und dann 2x8 Zoll...? Die waren bei mir als erstes an der Kotzgrenze, noch vor den 16ern in der Tür...
    Dürfen halt nicht zu tief spielen ^^ Wie viel Leistung hast du denen gegeben? Meine Anlage war aber auch immer so eingepegelt, das die oben rum immer leiser war als der Rest.... so wie es mir halt spaß gemacht hat. Von daher ging es noch. Aber von gleichem Pegel / linearen Frequenzverlauf konnte man bei mir nicht sprechen.

    Meine Betonung lag ja auch auf "erstmal" , vernünftige BB´s die auch gut laut können sind oft sehr teuer, da kann ich auch ne 4 Kanal Stufe verbauen und auf 3 Wege umbauen.
    Ich muss die neue Anlage aber erstmal hören um zu entscheiden ob ich auf 3 Wege Umbaue, oder einfach die B2 Audio HNT4 Pro hole die ja eigentlich für die TMT´s entwickelt wurden. Da ich dafür aber die A-Säule neu bauen muss wird erstmal getestet.

  5. #25
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.706
    Zitat Zitat von Moe Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich viele deiner Ansichten teile, aber da bin ich absolut nicht bei dir. Da es am Ende ja nur um die erzeugte Energie geht, um die Reso anzuregen. Und ob die nun üer Hub eines 16ers kommt oder durch Membranfläche zweier 20er sollte igentlich herzlich egal sein.
    Das wollte sich vorhin in meinem Kopf nicht so ganz ausgehen
    - Rappelt eine kleine Membran die 6mm Hub macht evtl. mehr an der TVK als zwei größere die nur jeweils 1,8mm machen Die erzeugte Energie ist ja die selbe aber halt auf eine größere Fläche der Tür verteilt, wo mein Bauchgefühl sagt, dass es ruhiger sein könnte, wenn eine größere Fläche pumpt, als wenn an einer kleinen stelle die Membran hämmert

    Zitat Zitat von just999 Beitrag anzeigen
    -Für die Türen: Excursion HXA 50 (Die neue mit 2x 750W @ 2Ohm)
    ich hatte im Z4 mal eine Excursion HXA2k zuerst an zwei 8ern und dann an einem DD1510 im GG. Die Endstufe hatte absolut keinerlei Kontrolle über Subwoofer. Ne Doppel-8er-Bestückung in der Tür ist ja auch nicht die leichteste Last.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  6. #26
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Justin
    Dabei seit
    Oct 2016
    Beiträge
    41
    Okay. Hoffe mal mir wirds trotzdem gefallen. Muss ehrlich sagen von der Marke halte ich auch nicht viel, aber der Preis war halt sehr verlockend und viel Auswahl gibts halt nicht in Sachen 2 Kanal in der Größe mit der Leistung.

  7. #27
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.290
    Man sollte bedenken das es mit vom Pegel abhängig ist,Kleinsignal oder Vollgas, manches scheppert erst wenn man Power gibt ,manches schon leise und wird dann halt lauter.
    Die Türe wird bei allem unter 120-140hz immer ein Problem bleiben
    Zudem hört der Körper mit

  8. #28
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Justin
    Dabei seit
    Oct 2016
    Beiträge
    41
    Will ja nicht frech sein, aber wäre schön wenn irgendjemand nen Tipp hat bezüglich meiner eigentlichen Fragen ^^
    Mach ich mir vielleicht zu viele Gedanken....wird schon halten ?

  9. #29
    Teil der Gemeinde Avatar von collarisc
    Real Name
    Michi
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.037
    Zitat Zitat von just999 Beitrag anzeigen
    Will ja nicht frech sein, aber wäre schön wenn irgendjemand nen Tipp hat bezüglich meiner eigentlichen Fragen ^^
    Mach ich mir vielleicht zu viele Gedanken....wird schon halten ?
    bin auch mal "nicht frech" ... aber ist das in der SPL Scene nicht so, daß es geil ist, wenn´s rappelt und dröhnt ?
    Von dem her würde ich einfach bauen und schauen, was dabei raus kommt


    Bzgl. deiner gestellten Fragen sind ja auch schon einige Antworten zurück gekommen, welche entsprechende Bedenken mit sich brachten.
    Würde behaupten und das ist jetzt nicht böse gemeint , daß dein Vorhaben eher "schlecht" als "recht" laufen wird.
    Audi Q7 4M --> Instagram @q7.hfngl
    Audi TT 8N Roadster --> Instagram @tt.hfngl

    Münchner Stammtisch
    ... jetzt auch in Facebook


  10. #30
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.706
    ab hier plus nen paar posts/seiten weiter wird auch ein wenig über das halten von GFK/spachtel auf der TVK gesprochen
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...=1#post4610166
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •