Ideen benötigt um TT vor Verkleidung zu holen (C204)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Maurice
    Dabei seit
    Aug 2021
    Beiträge
    20

    Ideen benötigt um TT vor Verkleidung zu holen (C204)

    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich befinde mich aktuell in meinem ersten Hifi Umbau einer Mercedes C-Klasse C204. Den TT möchte ich dazu mit einem ZMR vor die Verkleidung holen.

    Leider hat die Verkleidung des Coupe eine sehr ungünstige Form für die Serienlautsprecher unten rechts zu sehen.

    IMG-20210903-WA0007.jpg

    Nun hatte ich gehofft, dass der ZMR in diese Plastikabdeckung passen würde, leider ist er aber größer als der Ausschnitt (184mm). Der Ausschnitt hat an der breitesten Stelle nur ca 175mm, dementsprechend müsste ich etwas von der Verkleidung ausfräsen/sägen.

    Damit das alles wirklich schick aussieht, komme ich vermutlich nicht drum herum, die Verkleidung in ihre Einzelteile zu zerlegen, das originale "Kunstleder" zu entfernen, dann mit Spachtel zu bearbeiten und neu zu beziehen? Oder hat jemand eine andere/bessere Idee? :/

    Hier noch ein Bild mit ausgebautem Plastikgitter und LS:

    20210916_151409.jpg
    Der ZMR würde hier oben und unten ca. 3-4mm überstehen. Sobald er geliefert ist, könnte ich auch noch ein paar Bilder machen um das besser zu verdeutlichen
    Danke schon Mal für eventuelle Hilfe und Inspiration/Ideen.

    Finde im Netz leider auch nicht wirklich Bilder, die mir bei meinem Problem helfen :(

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.494
    Zeichnung vom prismatischen Gitter machen, Aufnahme passend dazu entwerfen, fräsen/pressen lassen - fertig ist die Laube

    Signatur für Referenzen, PN für Termine.
    Viele Grüße, Patrick | NTG-Innovations | CNC-Bearbeitung Fräsen, Bohren, Drehen | 3D-Druck | WIG-Schweißen | Laserbeschriftung | VCDS & Star-Diagnose | Car Audio | Detailing
    Youtube | Facebook | Instagram

    gewerbl. Mitglied

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    883
    Hallo,gleich mit Spachtelmasse und Harz neu Formen und überziehen
    Mir persönlich gefallen die Zmr nicht ,ist aber eindeutig der leichtere weg
    LG Michael

    Gesendet von meinem GM1913 mit Tapatalk
    OPEL Astra J St
    Proz: Audison Bit Ten
    -----------------------------------------------------------------
    HT: DLS Ultimate UP1
    TMT: Focal KR2
    END: ARC Audio KS300.4
    -----------------------------------------------------------------
    SUB: 3x Arc 8" in 3x 12L GG
    END: Rockford Fosgate BD1000.1

  4. #4
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Maurice
    Dabei seit
    Aug 2021
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von 1.AVM Beitrag anzeigen
    Zeichnung vom prismatischen Gitter machen, Aufnahme passend dazu entwerfen, fräsen/pressen lassen - fertig ist die Laube
    Was genau meinst du mit prismatischem Gitter? Ich kann mir darunter gerade nichts vorstellen

    Zitat Zitat von echtorg Beitrag anzeigen
    Hallo,gleich mit Spachtelmasse und Harz neu Formen und überziehen
    Mir persönlich gefallen die Zmr nicht ,ist aber eindeutig der leichtere weg
    LG Michael
    Ich finde wenn die ZMR sich in das Design/den Farbton fügen, dann schauen die schon ganz gut aus. Habe mir sie deshalb extra in schwarz matt geholt. Weißt du zufällig wie ich das zu bearbeitende Teil aus der Türe herausbekomme? Muss ich vorher das Kunstleder was bereits drauf ist runterschleifen oder wie machen die Leute das hier normalerweise?

  5. #5
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Maurice
    Dabei seit
    Aug 2021
    Beiträge
    20
    Ich habe mir als CAD Datei mal entworfen, wie es aussehen würde, wenn ich genau das Loch konstruire, das für den ZMR benötigt wird und den Rand dazu, auf dem der ZMR aufliegen würde. Problem dabei ist a), dass der Rand lediglich 4mm breit ist und das "Brett" maximal 6mm dick sein darf. Dadurch wird das ganze natürlich etwas instabil. Ich weiß nicht ob das ausreicht. Der ZMR ist zwar mit darunterliegenden Ringen verbunden und dem AGT, aber trotzdem wirkt ja ein wenig Kraft auf die Türverkleidung, da der ZMR "unter Spannung" an den AGT gezogen wird.

    ZMR Aufnahme.JPG

    Zusätzlich müsste ich dann von der Türverkleidung ein wenig wegfräsen. Das könnte man evtl mit dem Inlay dann kaschieren, sicher bin ich mir aber nicht :S

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.494
    Aus Alu machen und dann ist das auch stabil! Das prismatische Gitter hast du schon gut gezeichnet Also die Aufnahme dafür.
    Viele Grüße, Patrick | NTG-Innovations | CNC-Bearbeitung Fräsen, Bohren, Drehen | 3D-Druck | WIG-Schweißen | Laserbeschriftung | VCDS & Star-Diagnose | Car Audio | Detailing
    Youtube | Facebook | Instagram

    gewerbl. Mitglied

  7. #7
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Maurice
    Dabei seit
    Aug 2021
    Beiträge
    20
    Habe leider keine Möglichkeit das aus Alu zu fräsen :/ ... kannst du mir eine grobe Hausnummer nennen, was das aus 5mm Alu ca kostet?
    In das Loch würde ich eigentlich kein Gitter bauen, sondern oben drauf den ZMR. Oder ist prismatisches Gitter ein allgemeiner Begriff, auch wenn es kein Gitter aufnimmt?

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    Feb 2019
    Beiträge
    290
    Such mal anstatt nach prismatischem Gitter (Überbegriff) nach Hexagon-Gitter (ein prismatisches Gitter)

  9. #9
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Maurice
    Dabei seit
    Aug 2021
    Beiträge
    20
    Achso, naja das Hexagon-Gitter wird ja sowieso in den ZMR mit eingesetzt.

    Ich habe diesen ZMR gekauft:
    https://fortissimo-shop.de/epages/16...ts/ZMR184Black

    Dieser soll jetzt irgendwie auf die Türpappe. Dafür habe ich das Teil oben entworfen, weil der Rand des ZMR größer ist als der originale Ausschnitt, weshalb die Rundung noch irgendwie mit rein muss.
    Nächste Woche kommt der ZMR an, dann kann ich das besser fotografieren. Das CAD Teil hab ich aus Holz probeweise mal gebaut aus 6mm, aber kommt mir an dem Rand dann doch sehr "zart" vor, obwohl es Multiplex ist, aber sind halt nur 4mm :/

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.494
    Das Fräsen kann ich erledigen, deswegen schrieb ich: Signatur für Referenzen, PN für Termine.
    ich würde wohl keinen 16er einbauen, wenn dessen Außendurchmesser größer als der Gitterrrand an der Türverkleidung ist - da würde ich auf nen guten 13er schielen und das hübsch einbauen.
    Oder nen 16er abfräsen, soweit es geht, damit der Korb passt.
    Viele Grüße, Patrick | NTG-Innovations | CNC-Bearbeitung Fräsen, Bohren, Drehen | 3D-Druck | WIG-Schweißen | Laserbeschriftung | VCDS & Star-Diagnose | Car Audio | Detailing
    Youtube | Facebook | Instagram

    gewerbl. Mitglied

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •