Ersatz 16cm Lautsprecher für FS

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Oct 2014
    Beiträge
    15

    Ersatz 16cm Lautsprecher für FS

    Mein DLS Ultimate 6.5" Lautsprecher ist "hinüber" (Sicken defekt / Spule lässt kein Strom mehr durch) Deshalb suche ich zwei Ersatzlautsprecher!
    Lausprecher spielen auf das gut gedämmte Türgehäuse von meinem T5, Endstufe ist eine DLS A4. Die Lautsprecher sollen schon "genügend laut" spielen ;-)

    Könnt Ihr mir etwas "preiswertes" empfehlen?

    Vielen Dank schon mal!

    mfg Markus

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr.Sinfoni
    Real Name
    Kurt
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.821
    Andrian Audio A165G
    Audi A4 B6 Avant V6 TDI .................................................. ......... demnächst B7 Avant V6 TDI
    HU: Pioneer ODR D7RIII ==========> ODR RS P90 DSP
    HT: Sinfoni Grandioso CF25T =======> Sinfoni 50.2 SPX

    MT: Sinfoni Capriccio C89M ========> Sinfoni 50.2 SPX

    TT: Sinfoni SerieS S165W =========> Sinfoni 100.2 SPX

    SUB: Sinfoni Capriccio C320.2SW ===> Sinfoni 100.2 SPX

  3. #3
    wenig aktiver User
    Real Name
    Thomas
    Dabei seit
    Jul 2021
    Beiträge
    8
    Mir wurde von -mac- damals im TX-Board der Exact M 182W empfohlen. Der passte gut in die Bustür und kann deutlich tiefer runter spielen, als die meisten 16er.

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Born Bad
    Real Name
    Maik
    Dabei seit
    May 2010
    Beiträge
    2.984
    Zitat Zitat von bombadil79 Beitrag anzeigen
    Mir wurde von -mac- damals im TX-Board der Exact M 182W empfohlen. Der passte gut in die Bustür und kann deutlich tiefer runter spielen, als die meisten 16er.
    Das ist auch nur ein 16er mit 18er Korb, kein DIN-Maß...Ich hatte ihn kurzzeitig getestet und in meiner Tür kam nicht wirklich was bei rum...
    Proud Member of Team Waschbär & Team Klinge Car Audio

  5. #5
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.296
    T5 Tür = Helix S 6
    der spielt da echt gut fürs Geld

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von bombadil79 Beitrag anzeigen
    Mir wurde von -mac- damals im TX-Board der Exact M 182W empfohlen. Der passte gut in die Bustür und kann deutlich tiefer runter spielen, als die meisten 16er.
    Und setzt dabei elendig auf, wenn man ihn von diesem Vorzug nicht per HP befreit.
    Für mich genau deshalb eine herbe Enttäuschung.
    Zu viel Leistung ist genug

  7. #7
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Oct 2014
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von v8 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von bombadil79 Beitrag anzeigen
    Mir wurde von -mac- damals im TX-Board der Exact M 182W empfohlen. Der passte gut in die Bustür und kann deutlich tiefer runter spielen, als die meisten 16er.
    Und setzt dabei elendig auf, wenn man ihn von diesem Vorzug nicht per HP befreit.
    Für mich genau deshalb eine herbe Enttäuschung.
    was meinst du mit "setz dabei elendig auf?

  8. #8
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Oct 2014
    Beiträge
    15
    Der Exact ist auch schwierig zu bekommen...... neu werden die nicht mehr produziert?!

  9. #9
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    90
    Die Schwingspule kann so weit auslenken (und dabei in den Magneten eintauchen), daß sie klackend auf die Polplatte aufsetzt.
    Klingt sehr ungesund. Und ist sehr ungesund.

    Mit hohem Dämpfungsfaktor einer kräftigen Endstufe und sinnvollem HP kann das Chassis (trotz mir eher zu hoher Freiluftreso) aber trotzdem richtig gut klingen. Nur nicht gleichzeitig richtig tief.

    Ein Rainbow Germanium GL-W6 überzeugt mich dagegen vollends.
    Geändert von v8 (26.09.2021 um 12:16 Uhr)
    Zu viel Leistung ist genug

  10. #10
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    Oct 2014
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von v8 Beitrag anzeigen
    Die Schwingspule kann so weit auslenken (und dabei in den Magneten eintauchen), daß sie klackend auf die Polplatte aufsetzt.
    Klingt sehr ungesund. Und ist sehr ungesund.

    Mit hohem Dämpfungsfaktor einer kräftigen Endstufe und sinnvollem HP kann das Chassis (trotz mir eher zu hoher Freiluftreso) aber trotzdem richtig gut klingen. Nur nicht gleichzeitig richtig tief.

    Ein Rainbow Germanium GL-W6 überzeugt mich dagegen vollends.
    ok... Danke! der LS eh nur noch schwer zu bekommen.......

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •