Phase Sub zu TMT wie am besten vorgehen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.643
    Spielen die 10Zoll Faitals nicht tiefer?
    Mit so ner Trennung fehlt ja der ganze Knall in der Anlage, wenn der Sub so hoch spielt.
    und Tiefass vermisse ich da auch
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  2. #12
    Teil der Gemeinde Avatar von marc131285
    Real Name
    Marc
    Dabei seit
    Oct 2013
    Beiträge
    242
    Kann die schon tiefer trennen . Hab sie aktuell bei 65hz getrennt oder waren es 60hz ?

    Problem ist die Tür still zu bekommen . Ist jetzt schon übelst , wenn ich die noch tiefer trenne „klappert“ es noch mehr . Ist zum Mäusemelken…. Ist aber mehr ein 10“ für 3 Wege + sub, spielt also nicht tief.

    Der 13w7 hatte ich ziemlich unten aber wie gesagt ich mach später mal neue Messungen mit dem aktuellen Setup.
    Bmw e60 (ex)


    A25G4 -> Genesis Four Channel
    Morel CDM 54 -> Genesis Four Channel
    AS100 -> Steg K4.02
    ARC Audio 8" -> Steg K4.02
    Mosconi 6to8

    Bmw e39 FL

    A25G4 -> Eton Mini 150.4
    Steg SG30 -> Eton Mini 150.4
    Faital 10FH520 -> Eton Power 220.4
    2x 10W7 FBP -> Taramps HD8000
    Mosconi 6to8 V8

  3. #13
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2021
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von marc131285 Beitrag anzeigen
    Problem ist die Tür still zu bekommen . Ist jetzt schon übelst , wenn ich die noch tiefer trenne „klappert“ es noch mehr . Ist zum Mäusemelken…. Ist aber mehr ein 10“ für 3 Wege + sub, spielt also nicht tief.
    Die Doppelspitze könnte auch von einer rappelnden TVK kommen, das würde erklären, warum sie bei einer weiteren Messung weg war.

    Mit was für Filtern arbeitest Du? Bei 24dB LR dürften doch auf den Flanken ohne EQ keine Phasenfehler entstehen.
    T6.1 mit Helix S6B und S1T @Match M5 Mk2 sowie JL 8W3v3 im 10l BR@Eton AM300.

  4. #14
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.643
    Zitat Zitat von flo1979 Beitrag anzeigen
    Mit was für Filtern arbeitest Du? Bei 24dB LR dürften doch auf den Flanken ohne EQ keine Phasenfehler entstehen.
    issa wurscht was für Filter gesetzt sind, kommt ausschließlich auf die Akustische Messung an. Wenn die Flanke nicht sauber ist gibts Fehler.
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - 8NMB420-8 @ 2xEton Mini 300.2
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


  5. #15
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2021
    Beiträge
    308
    Wieso kommst Du eigentlich mit dem amtlichen Sub nur auf eine f3 von etwa 40Hz? Brauchst Du die Pegelreserve? Im Bulli macht die am Ohr mein 8W3 aus 10l BR… Bzw. mit einer Mischung aus Subsonic bei 30 Hz, HP bei etwa 40Hz und Pegelanhebung geht er noch tiefer, habe ich aber noch nicht gemessen.
    T6.1 mit Helix S6B und S1T @Match M5 Mk2 sowie JL 8W3v3 im 10l BR@Eton AM300.

  6. #16
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2021
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von modder Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von flo1979 Beitrag anzeigen
    Mit was für Filtern arbeitest Du? Bei 24dB LR dürften doch auf den Flanken ohne EQ keine Phasenfehler entstehen.
    issa wurscht was für Filter gesetzt sind, kommt ausschließlich auf die Akustische Messung an. Wenn die Flanke nicht sauber ist gibts Fehler.
    Das ist schon klar. Aber man sollte halt die Ursache solcher Fehler klar eingrenzen. Ich würde den TMT erstmal ohne HP messen. Da müsste sich der Einbruch ja genauso zeigen. War die Messung denn nur das einzelne Chassis?
    T6.1 mit Helix S6B und S1T @Match M5 Mk2 sowie JL 8W3v3 im 10l BR@Eton AM300.

  7. #17
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    20.163
    Zitat Zitat von flo1979 Beitrag anzeigen
    Wieso kommst Du eigentlich mit dem amtlichen Sub nur auf eine f3 von etwa 40Hz? Brauchst Du die Pegelreserve? Im Bulli macht die am Ohr mein 8W3 aus 10l BR… Bzw. mit einer Mischung aus Subsonic bei 30 Hz, HP bei etwa 40Hz und Pegelanhebung geht er noch tiefer, habe ich aber noch nicht gemessen.
    Ich habe es nun wirklich 5x gelesen, aber verstehe einfach nicht, was du sagen möchtest. Wie kann der Sub mit einem Subsonic bei 30Hz und HP bei 40Hz noch tiefer gehen? Wieso bezeichnet man einen Speaker mit solch einer Trennung noch als Sub?


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  8. #18
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2021
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von Moe Beitrag anzeigen
    [
    Ich habe es nun wirklich 5x gelesen, aber verstehe einfach nicht, was du sagen möchtest. Wie kann der Sub mit einem Subsonic bei 30Hz und HP bei 40Hz noch tiefer gehen? Wieso bezeichnet man einen Speaker mit solch einer Trennung noch als Sub?
    Upps, meinte natürlich TP bei 40 Hz. Sorry! Subsonic ist 36dB LR. Ohne gefällt es mir zwar besser, aber die maximale Auslenkung bereitet mir in WinISD bei den 300W der AM300 echt Sorgen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    T6.1 mit Helix S6B und S1T @Match M5 Mk2 sowie JL 8W3v3 im 10l BR@Eton AM300.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •