Subwoofer.. die Qual der Wahl

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
  1. #21
    verifiziertes Mitglied
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    4.893
    Vielleicht wäre es am sinnvollsten einfach mal auf ein Treffen zu fahren und sich ein paar Autos (Subs) anzuhören?
    Das bringt dir sicher mehr als 1000 Tipps hier

    (in dem Zuge kann ich nur auf Svens [art-audio] Signatur verweisen)


    Grüße

  2. #22
    Teil der Gemeinde Avatar von chris2oo6
    Real Name
    Christian Wilhelm
    Dabei seit
    Dec 2010
    Beiträge
    255
    hab mir sämtliche aya/emma termine in den Kalender eingetragen. Entweder zu weit weg, oder zeitlich nicht möglich gewesen bisher
    Skoda Octavia 3 (5e)
    - Brax GL1
    - Brax GL6
    - Subwoofer in der Findungsphase. z.Zt. Eminence 12LAB / Hertz 2500.3
    - Audison Voce 5.1k
    - Helix DSP Mini

  3. #23
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.067
    Ist ja am Ende auch nur bedingt aussagekräftig bzw nur in gewissen Punkten. Anderes Auto/anderes Gehäuse/anderes Setup usw.

    Wenn man die für sich 99,9% Lösung haben möchte: Gehäuse bauen, Probanden bestellen, Testen und den Auserwählten behalten. Im Autojargon heißt das glaub Probefahrt.
    Geändert von Kreta63 (08.07.2021 um 16:55 Uhr)
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  4. #24
    Teil der Gemeinde Avatar von chris2oo6
    Real Name
    Christian Wilhelm
    Dabei seit
    Dec 2010
    Beiträge
    255
    Das hab ich 1x mit einem fertig Subwoofer gemacht.. und ein schlechtes Gewissen gehabt. Gibt es Händler die sowas locker nehmen?
    Skoda Octavia 3 (5e)
    - Brax GL1
    - Brax GL6
    - Subwoofer in der Findungsphase. z.Zt. Eminence 12LAB / Hertz 2500.3
    - Audison Voce 5.1k
    - Helix DSP Mini

  5. #25
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.378
    Termin zum Probehören vereinbaren, alles anschlussfertig vorbereiten und sich dann mal 3-5 verschiedene Woofer reinsrellen lassen ist normal für den Fachandel, eher kein Problem und deren Verkaufsvorteil.

    Haben wir problemlos gemacht inklusive Beratung Verstärker, Einstellungen oder wo das Geld am Sinnvollsten wie investiert werden kann. Hören kann der Kunde ja selbst, reinstellen/anschließen macht man dann doch als Händler/Personal eher selbst. Auch haben wir zum Teil völlig andere Gehäuse/Woofer rwingestellt zum Probehören was der Kunde garnicht wollte (keine gro§e Kiste!) - aber nach 5 Minuten Probehören musste es dann doch genau diese Kombination sein ) Aber telefonisch sollte man das vorher schon absprechen, schon damit der Händler entsprechende Möglichkeiten vorrichten / vorbereiten kann. Dazu gehört manchmal auch etwas Nachlesen was der Sub-Verstärker tatsächlich an Leistung bringt...

  6. #26
    Teil der Gemeinde Avatar von chris2oo6
    Real Name
    Christian Wilhelm
    Dabei seit
    Dec 2010
    Beiträge
    255
    ne, das fällt leider aus.
    Weiss ja nicht wo du herkommst, aber hier im Frankfurter Raum kenne ich keinen Händler der (gescheite) Woofer UND Gehäuse da hat.
    Skoda Octavia 3 (5e)
    - Brax GL1
    - Brax GL6
    - Subwoofer in der Findungsphase. z.Zt. Eminence 12LAB / Hertz 2500.3
    - Audison Voce 5.1k
    - Helix DSP Mini

  7. #27
    Teil der Gemeinde Avatar von Mr.Sinfoni
    Real Name
    Kurt
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.806
    Schon mal bei der CarHifi-Zone in Mainz-Kastel gewesen? www.carhifi-zone.de
    Audi A4 B6 Avant V6 TDI .................................................. ......... demnächst B7 Avant V6 TDI
    HU: Pioneer ODR D7RIII ==========> ODR RS P90 DSP
    HT: Sinfoni Grandioso CF25T =======> Sinfoni 50.2 SPX

    MT: Sinfoni Capriccio C89M ========> Sinfoni 50.2 SPX

    TT: Sinfoni SerieS S165W =========> Sinfoni 100.2 SPX

    SUB: Sinfoni Capriccio C320.2SW ===> Sinfoni 100.2 SPX

  8. #28
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.067
    Wüsste jetzt nicht wo das Problem in DE/EU innerhalb 14T sein sollte, egal welche 'Komponente'.

    Zurück gingen zB: JL 10W6v3, Alpine X10, Scan 26W, Scan 32W
    Oder Kenwood DMX7018 (2x)
    Oder Focal 3.5WM
    Oder D2 100.4 DSP (2x)

    usw. Alle querbeet bestellt.

    Logischerweise ohne optische Makel, sondern wie ausm Werk zurück.
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  9. #29
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.378
    aufgrund Falschberatung oder Unwilligkeit des Händlers sind zu uns Kunden zum Teil 250-300 km angefahren... auch 2x mit Hotel-Übernachtung für den weiteren Umbau wenn sie nach dem ersten Termin/Beratung zufrieden waren...

    Vieleicht telefonierst einfach mal etwas rum, auch der Conni Wolf sollte nicht zu weit weg sein und näher als Friedrichshafen mit dem Fortissimo. Im Main-Neckar Tal gab es noch die Soundgarage, was ja auch im Einzugsgebiet sein könnte

  10. #30
    verifiziertes Mitglied Avatar von modder
    Real Name
    Eric
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2.545
    finde nix bei google, ist die Zweigstelle nicht mehr?
    https://www.klangfuzzis.de/showthrea...=1#post4543674
    E85 3.0si Z4 Roadster 2006 F36 435d 2015 F56 Cooper S 2019
    - Nexus 7 LTE @ Forge 96LN
    - 2x Eton PA 800.4
    - BlackMamba, Audison AP5
    - 2x ARC8 (alt)

    Golf IV 2001
    Smart 451 ForTwo
    - Audison DA1bit @ Forge 96LN
    - R25XS², B&O-MT @ Eton Mini 150.4
    - B&O-USB 8Ohm @ 2x ESX QE1500.1
    - 3x ARC8 (alt) @ PDX-M12
    - OEM HU @ Low-Level
    - Diabolo R25, B&O-MT @ Eton 150.4 DSP
    - H&K-USB 2Ohm @ Eton Mini 300.2
    - Eminence LAB 12 6 Ohm @ ESX QE1500.1


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •