Brax Matrix 6.1 TMT mit Mosconi D2 80.6 DSP

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von Gowiththeflow
    Real Name
    Wilco
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    47

    Brax Matrix 6.1 TMT mit Mosconi D2 80.6 DSP

    Guten Morgen,

    Kurze Frage: ist eine Brax Matrix 6.1 TMT mit 80 Wrms von einem Mosconi D2 80.6 DSP-Verstärker zufrieden? Ich bin der Meinung dass Lautsprecher die enorm viel Leistung brauchen, im Grunde nicht so gut konstruiert sind . Wenn der Brax wirklich mehr Leistung haben sollte, werde ich mich nach einem anderen TMT umsehen oder vielleicht eine ander Stufe und separaten DSP einsetzen....

    Soll aktiv in einem 2-Wege-Frontsystem mit einem Morel MT23-HT spielen. Gut eingebaut in eine gedämpfte Tür. Ich habe keine Ambitionen für Wettbewerbe, aber gute Musik macht mir Spaß!

    Vielen Dank!
    Freundliche Grüße aus Den Niederlanden,

    Wilco

    Pioneer AVH-Z9200DAB - Und? - Und?

    "...Use The Force..."



  2. #2
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.270
    Die 80W einer Helix V8 geben dem Ding schon ordentlich Feuer.
    liegt aber auch daran, dass eine V8 deutlich mehr "Impuls-Power" hat.

    Eine Mosconi D2 hat an 12V vielleicht 60W und selbst diese 60W klingen meiner SUBJEKTIVEN Meinung nach, wie eingeschlafene Füße.

    PS: hier die original Angaben aus dem Datenblatt der D2 100.4: 4 x 105 [@ 14V4] – 4 x 80 [@ 12V6] – 4 x 60 [@ 11V]

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.025
    Plus, dass die ne 'RauschSonderFunktion' haben - erinnerst dich :P
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Gowiththeflow
    Real Name
    Wilco
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    47
    Hmm: also vielleicht nicht die beste combi...

    Und ist das mit die "RauschSonderFunktion" wirklich so? Ich sehe nur sehr positive erfarhungen mit die Stufe. Aber nicht ganz soviel hier...

    Ich habe auch noch einde andere tolle Stufe herumliegen aber dan wird das ganze Concept wirklich anders...

    Danke jungs

    Freundliche Grüße aus Die Niederlande
    Freundliche Grüße aus Den Niederlanden,

    Wilco

    Pioneer AVH-Z9200DAB - Und? - Und?

    "...Use The Force..."



  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2005
    Beiträge
    137
    Weder den Klangeindruck von Gack, noch das Rauschverhalten kann ich bestätigen.
    Die Railspannung ist direkt proportional zur Batteriespannung und geht quadratisch in die Leistung ein.
    Damit sind die Leistungsangaben bei 11V und 12.6V absolut im normalem Rahmen.
    (gibt es vergleichbare Messungen zur Helix? Bei den technischen Daten werden die Bedingungen garnicht angegeben).

    Aus Erfahrung im realen Betrieb (3-Wege-Aktiv) macht sie dem TMT richtig Beine.
    Heute würde ich sie wegen dem DSP nicht mehr kaufen, aber wenn sie noch vorhanden ist spricht nichts dagegen.

    mfg Micheal

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von Der Bärtige
    Real Name
    Dirk
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.690
    Musik wird raus kommen, um das Maximum raus zu quetschen reichts aber nicht.

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.025
    Bis zu dieser Stufe dachte ich auch immer, dass ich PA-Holzohren hab(en muss). Aber da es den meisten gar nicht auffällt hab ich doch nicht alles weggedröhnt.

    Hatte 2x D2 Stufen (nagelneu / direkt Mosconi / die 2. zum verfizieren), direkt auf der Bank im Labornetzteil als auch normale Batt oder Auto usw.

    Sobald die interne Stufe angeht hört man so ein leises 'Laufgeräusch', dass aber weggemutet wird wenn für paar Sekunden kein Signal kommt. Da suchste erst mal dämlich am Auto. Haben die also geschickt programmiert, hört man halt nur für paar Augenblicke in denen die Stufe an ist aber kein Signal kommt (Radio Volume 0 also, beim Aufdrehen ists dann im Hintergrund verschwunden, klar). Gehöre ja zu denen die alle Elektronik am Auto abschalten bevor MotorAus. (Den Bericht findet man sicher auch in der Suche)

    Da gibts auch nix zu rütteln, da ichs ja ned allein gehört hab, sondern min. 4 Personen an zwei selben Stufen, die dann logischerweise auch wieder zurückgegangen sind. Verständlicherweise für mich also ElektroMüll. Da verwette ich all mein Ouzo im Regal, das ne gescheite Stufe an den Tieftönern sicher noch was rausreißt
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Kreta63 Beitrag anzeigen
    Da verwette ich all mein Ouzo im Regal, das ne gescheite Stufe an den Tieftönern sicher noch was rausreißt
    Ich hoffe doch nur Ouzo of Plomari!
    SKODA Octavia 1Z RS TSI Facelift 2012 - Raceblau metallic

    Skoda Columbus bzw. RNS510
    Helix DSP 3
    Eminence Alpha 8A @ Alpine PDX 2.150
    Peerless TC9FD-18-08 @ Alpine PDX 4.150
    Eton CX 280 HG @ Alpine PDX 4.150
    2x SPL Dynamics Pro 12D2 @ Alpine XA90M

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    3.025
    Nee Barbagiannis natürlich
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  10. #10
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    290
    Auch eine gute Wahl

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •