Hilfe unzufrieden mit subwoofer

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Franz
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    622
    Subsonic-Filter evtl. schon, aber dann nicht bei 25Hz mit 18db. Ich würde da eher mit 20Hz/24db oder mit 25Hz/48db rangehen.
    Vor allem sollte das mal zum testen eine schneller Versuch sein den er ohne großen Aufwand mal kurz umsetzen kann.

    Wenn sich dabei nicht sofort eine deutliche Verbesserung ergibt kann man etwas "aufwändiger" an die Sache herangehen.
    Gehäuse vermessen, Portabstimmung ermitteln (ob sich der Händler noch genau erinnert?) ist eben doch etwas schwieriger als mal kurz eine Filter zu ändern.
    Golf IV

    Powered by
    BRAX; Helix; Hertz; Scan Speak;

  2. #12
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Real Name
    Markus
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    988
    Hochpass weglassen, Tiefpass tiefer.

    Dann erstmal rantasten. Wenns dann läuft muss man nichts simulieren... Event. einfach mal die BR Rohre zustopfen.
    Bitte auch die TT einfach mal aus machen; wenn der Sub dann lauter wird ist es die Phase.
    Man kann zwei Tage rumrechnen oder einen rumprobieren. Ich bin immer für Letzteres
    Team Klinge Car-Hifi

  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.276
    hier wird schon wild über die Einstellungen diskutiert ohne dass jemand das Gehäusevolumen, Ports oder die Bauweise gesehen hat.... oder entgeht mir da was?

    Beim Subwoofer habe ich auch keinen Subsonic, die meisten Endstufen/ Radios geben sowiso erst Signale ab 10-15 hz aus...

    mich würden da erst mal Bilder und konkrete Daten vom Gehäuse interessieren...

    und dann die Trennung und Einstellungen vom Woofer, genauso wie die Hochpassfilter des Front- und Hecksystemes... nicht das es da zu auslöschungen kommt

  4. #14
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.226
    Was sagt denn der Händler dazu, was er da gebaut hat?

  5. #15
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Jun 2005
    Beiträge
    488
    Hallo,
    so viel Geld ausgegeben und nichtmal in der Lage hier die Abmessungen des Gehäuse angeben können, nicht bös gemeint, aber da musst Du schon ein wenig mehr liefern, wenn Du hier Hilfe suchst, ich würde dir raten, ersteinmal den HP bei DSP zu entfernen, dann LP bei 80Hz mit 12Db setzen, einfach zum testen, bitte auch die Laufzeitkorrektur und eine evtl. vorhandene Phasenanpassung entfernen und von dort aus starten, wie klingt es jetzt, wird nicht klingen, aber ist der Bass nun bässer?
    Dann hier bitte mal die Abmessungen des Subwoofers posten und den BR Durchmesser und dessen Länge, dann können wir dir zumindest schonmal sagen, auf welche Frequenz das GEÄUSE abgestimmt ist, ohne diese Angaben wird das hier nix...

  6. #16
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    7
    Hey melde mich mal nochmal zum Wort.(bin schichtarbeiter da ist das immer etwas schwierig)

    Da ich die subs schon in verschiedenen Gehäusen, und an verschiedenen Stufen hatte.
    Mittlerweile auch meinen Händler gewechselt habe dieser bekommt aber erst nächsten Monat mein Auto in die Hände zum einmessen.

    Es ging halt lediglich darum ein paar Vorschläge zu bekommen für neue subwoofer da ich auch von der BR Geschichte weg wollte da diese einfach zu groß/mein Kofferraum zu klein ist für diesen subwoofern ein ordentliches Zuhause zu bieten.

    Da nächsten Monat eh noch ein paar Änderungen am einbau der Lautsprecher vorgenommen werden.
    Dachte ich vielleicht ihr habt ein paar Vorschläge für andere passendere subwoofer damit ich meine falls nötig verkaufe.
    Und mir dann direkt neue zulegen kann.

    Ich bin trotzdem dankbar das ihr kostengünstiger denkt.

    Im nachgang vor den 2 gladen hatte ich 3 10er ( Audio System r10) im gg und diese haben mir im allgemeinen besser gefallen sei es vom kick oder vom tiefbass es war für mich einfach das rundere Paket.
    Dazu kommt das diese an einem Bruchteil der Leistung gleich laut waren.

    Liebe Grüße

  7. #17
    wenig aktiver User
    Dabei seit
    May 2020
    Beiträge
    7
    Kleiner Nachtrag bis ~1400€ können die woofer kosten weniger ist gut aber es soll einfach perfekt werden :/

  8. #18
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.286
    Bei der Front…
    Entweder Thesis subs oder mille Legend.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Team Klinge-Caraudio

    www.klinge-caraudio.de



    Anlagenträger: Porsche Boxster

    Pioneer F77DAB
    Airlino


    Audison HV Venti
    Audison TH Quattro
    Audison AV Due
    Audison bit one hd Virtuoso
    Audison Thesis violino 1.5II
    Audison Thesis voce 3.0II
    Accuton 17er Keramik
    Hertz ML2000.3

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •