DSP Tausch RNS 510 digi out mit 6to8 gegen Helix DSP Pro MKII

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von Halbwilder
    Real Name
    Tobias
    Dabei seit
    Dec 2015
    Beiträge
    784
    Zitat Zitat von G6 Beitrag anzeigen
    alles klar, danke dir.
    Ich werde zu 99% das Handy über BT mit dem DSP Pro verbinden.
    Beste Entscheidung der Hec Bluetooth ist wirklich genial

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  2. #12
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    Dec 2020
    Beiträge
    17
    Jap, hatte ich an der V-Eight zuletzt auch so.

  3. #13
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    Dec 2020
    Beiträge
    17
    Mein DSP Pro ist da und ich würde gerne die Einstellungen vom 6to8 vorab übernehmen, wie übernehme ich denn die LZK richtig? Das war doch wie bei Alpine Geräten damals, oder? 1:1 Übernehmen sollte funktionieren oder nicht? Es geht nur darum, dass ich bis zur Einmessung weiterhin Musik hören kann

  4. #14
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    19.776
    Im Zweifel einfach an den Ausgängen des DSP elektrisch messen und EQ / Laufzeit etc. so einstellen dass die Ergebnisse der jeweiligen Kanäle 6to8 / DSP Pro deckungsgleich sind


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  5. #15
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Real Name
    Markus
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    904
    Dann kann man es auch gleich richtig machen...

    Fürs erste würde ich, könnte ich es nicht gleich einstellen, die Werte erstmal übernehmen und mit den Ohren und rosa Rauschen kontrollieren.

    Aus Erfahrung.... eigentlich muss es bei einem anderen DSP einfach neu gemacht werden, alles andere ist Murks.
    Team Klinge Car-Hifi

  6. #16
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    19.776
    Für mich ist das schon ein Unterschied ob ich abends entspannt am Schreibtisch mal schnell gemütlich alle Kanäle vermessen, oder ob ich Stunden / tagelang im Auto bei - 5 Grad neu einstellen muss und im Frühjahr bei 15 Grad merke, das nichts mehr so richtig passt :p


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - XD-8080 - DSM48LAN - STA-2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos / DTS:X + DBA

  7. #17
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    Dec 2020
    Beiträge
    17
    Klingt von euch beiden vernünftig, genau, wenn es wärmer wird kann ich es einmessen lassen. Vielleicht auch schon früher. Erst soll es einfach und schnell funktionieren, darum geht es mir im Moment.

  8. #18
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    Dec 2020
    Beiträge
    17
    Kurze Frage in die Runde, die HEC-BT Karte hat ja einen optischen SPDIF Ausgang mit 96 kHz / 24 Bit, wozu ist der da?
    Im V-Eight hatte ich das nicht weiter beachtet, aber jetzt stellt sich mir die Frage, ob es nicht besser ist diesen Ausgang an die interne optische SPDIF Buchse anzuschließen um über BT alles raus zu holen?
    Ist das unsinn oder ist es sogar dafür gedacht? Oder geht es intern durch die HEC Buchse bereits mit 96 kHz? Irgendwie stehe ich wohl aufm Schlauch.

  9. #19
    Teil der Gemeinde Avatar von psyke
    Real Name
    Stefan
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    2.977
    Den optischen Ausgang kann man dann nutzen um ein prozessiertes Signal an eine weitere Endstufe weiter zu geben, welche ein optisches Signal empfangen kann.

    Also z.b. eine P Signal für die Front und eine Einkanal/Zweikanal für den Subwoofer. Es entfallen also alle analogen Signale und die Kabel dafür.

    Was du per Bt an die Hec streamst, wird nicht automatisch auf den optischen Ausgang durchgeschliffen, falls du das meinst. Brauchst du aber auch nicht, ob du nun in die Stufe streamst oder optisch rein gehst sollte egal sein.

    Gesendet von meinem SM-G985F mit Tapatalk

  10. #20
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Sam
    Dabei seit
    Dec 2020
    Beiträge
    17
    danke

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •