Konzeptsuche Audi A5 Cabrio

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von Alpha13
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    98

    Konzeptsuche Audi A5 Cabrio

    Guten Abend zusammen.
    Plane für dieses Jahr einen Umbau meines Sommerfahrzeugs.
    Es handelt sich um einen Audi A5 Cabrio.
    Der Wagen hatte bis dato ein B&O zur Verfügung. Ursprünglich hatte ich mir geschworen ich mach da nix. Inzwischen hab ich aber schon die Türen gedämmt und beide TMT's geklebt.
    Hab mich nun doch durchgerungen da was Anständiges einzubauen. Die Frage ist nur was?
    Beim Frontsystem hab ich mich schon festgelegt.
    HT ML280.3
    MT ML700.3
    TT ML 1800.3
    Als Mostwandler wurde mir der Helix SDMI25 empfohlen.
    Angedacht hatte ich als DSP einen Helix oder Musway.
    Bei den Stufen kann ich mich nicht so richtig entscheiden, da ich noch nicht so recht weiß wie und was ich als Subwoofer dort einbauen kann.
    Im Auge hatte ich bisher:
    Alpine PDX F4 UND V9
    oder
    einen potenten 8 Kanal Verstärker den man brücken kann. Vielleicht sogar mit integriertem DSP.
    Beim Sub hab ich wie gesagt noch keinen Plan. Vielleicht habt ihr ja Vorschläge für mich.
    Danke schonmal...

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.212
    Welcher A5?
    8F (bis 2016) oder F5 (ab 2016)
    beim neuen hast du MOST150 und brauchst einen Zen-V. Da ist nichts mit SDMI

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Alpha13
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    98
    Das ist ein 2010er Modell, also 8F.

  4. #4
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.664
    Interessant, stehe grad vor einem ähnlichen "Problem"...
    Da bei mir auch noch DAB+, Telefon und CarPlay nachzurüsten wäre, plus Most-Adapter und Prozessor, fahre ich glaub ich insgesamt mit dem Umbau auf das X703D-A5 besser.

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von Alpha13
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    98
    Das Gerät ist interessant. Aber DAB+ kann man wohl günstiger nachrüsten. Streamen kann ich und die Optik brauch ich nicht zwingend. Ich hab mir 3000€ als Budget gesetzt.
    Da passt das eh nicht mehr rein. Wird schon eng wenn ich nur das umsetzte was ich mir vorstelle.

  6. #6
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.664
    Man hat halt LZK etc schon mit drin - wenn auch nur rudimentär.
    Grüße, Martin

  7. #7
    Teil der Gemeinde Avatar von Alpha13
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    98
    Wie gesagt. Grundsätzlich sicher ein gutes Gerät. Bei Fahrzeugen wie diesen bist Du aber fast gezwungen ein Entertainment System mitzubestellen, weil ja auch die ganze Kompfortelektronik eingebunden ist. Da dann im Nachhinein nochmal 1500€ Äppel für dieses Gerät zu berappen wäre mir zu viel. Zu Mal Du wie gesagt DAB usw. recht preiswert mit OEM Teilen nachrüsten kannst.
    Das Hauptproblem bei dem Ding ist die Anzahl der Kanäle. Ich möchte ja gerne 3 Wege plus beibehalten. Leider hat das Gerät nur 6 Kanäle und somit kommst Du um einen 8ch DSP nicht herum, wenn Du vollaktiv fahren willst.

  8. #8
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.664
    Hmm stimmt, den Teil hab ich nicht bedacht....!
    Naja preiswert ist relativ....

    Car-Play-Box ca. 250€ (kann die auch Bluetooth-Telefonie? Brauche ich nicht zwingend, da reines Sonntags-Auto, wäre aber schon cool)
    DAB+ ca. 300€
    Helix SDMI ca. 500€
    Prozessor: Je nach Belieben, von - bis, ich setze mal ca. 550€ für den Helix DSP.3 an

    Bist du in Summe bei 1600€.
    Aber ja ich geb dir Recht, dass man mit dem Alpine kein 3-Wege-Front plus Sub anfahren kann, disqualifiziert das Gerät leider eigentlich.
    Grüße, Martin

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Alpha13
    Dabei seit
    Mar 2014
    Beiträge
    98
    Hast Du denn schon irgendwelche Umbauten vorgenommen?

  10. #10
    verifiziertes Mitglied
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.664
    Nein, ich hole das Auto erst am Samstag.
    Bin aber grade bei der Konzeptplanung.
    Fällt so ein bisschen in die Kategorie "one last time" - werd mal alles, was ich so an Schätzchen über die Jahre gebunkert habe für "das richtige Auto" da rein bauen.

    Grüße, Martin
    Grüße, Martin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •