Rauschende Audio Geräusche/ Defekt - ETON Stage 4

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
  1. #11
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.803
    Er ist doch in München, sowas wie Service/Support gibts hier (doch) nicht. Nur schlappe Weisswürste eben.
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  2. #12
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    191
    Der TE hat doch eine Rechnung mit gepostet. Das Datum ist vom 06.08.2018! Somit ist die Garantie rum und es muss ja wohl mal so ne ganze Weile funktionieren haben. Also kann doch da nur die Endstufe defekt sein oder dieses besagte Cinch bastel Kabel. Wenn da z.b. die Masse jetzt nicht mehr richtig verbunden ist, kann das auch zu solchen Problemen kommen.
    So wild wie das verkabelt ist würde ich vielleicht auch nicht unbedingt wieder zu diesem Händler gehen.

  3. #13
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2021
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von klangliebhaber Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von chady Beitrag anzeigen
    Also ich habe es mal mit dem besagten Kabel ausprobiert und mein Handy daran angeschlossen. Es hat funktioniert. Allerdings war das Auto zu dem Zeitpunkt auch schon eine Stunde "warmgefahren". Bin gespannt ob es später dann auch auf anhieb klappt. Ich melde mich nochmal.
    Mach das mal nochmal, wenn das Auto kalt ist. Funktioniert es dann, liegt es vielleicht nur an verpolten Cinch-Kabeln von der HU kommend. Ich würde dem Händler, bei dem du hast einbauen lassen, nochmal darauf hinweisen, dass wenn er zu keiner Fehlersuche bereit ist, er die Kosten für die Fehlersuche von einem anderen Car-Hifi Händler tragen muss, sofern sich herausstellt, dass der Fehler vom 1. Händler gemacht wurde. Ich meine, vor dem Einbau der Anlage kam doch auch Musik aus den Lautsprechern, richtig?
    @klangliebhaber
    Hi, ich habe es heute nun 3x mal im Abstand von mehreren Stunden wieder mit dem Kabel getestet und es hat immer auf Anhieb funktioniert. Allerdings war der Klang irgendwie schlechter/dumpfer naja Fakt ist, dass es auch, nachdem der Wagen lange Zeit nicht bewegt wurde, einwandfrei mit Cinch-Kabel/Handy über den Verstärker "funktioniert" hat. Das grüne Lämpchen war immer an.

    @Grack & Kreta
    Ich bin es ziemlich leid, mich mit diesem Händler ausseinandersetzen zu müssen bzw. ihn jedesmal regelrecht anzubetteln, damit er mir überhaupt mal hilft.
    Ich habe sogar das Angebot gemacht, die Kosten für den Umtausch gegen einen neuen DSP selbst zu übernehmen, falls der Defekt tatsächlich am DSP selbst liegt aber es hieß jedesmal
    "Schaden kommt von der BMW-Elektronik. Ich kann nichts machen". BMW aber sagt, es liegt an der verbauten Anlage. ////
    Ich weiß nicht wie viele Jahre Garantie Eton auf ihre Sachen geben aber genau Anfang September 2020 ging das Teil kaputt. Die gesetzliche Gewährleistungspflicht war da schon um einen Monat erloschen.
    Geändert von chady (04.01.2021 um 18:40 Uhr)

  4. #14
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.803
    Ja mir brauchst es nicht sagen, wer will sich schon mit Münchner rumschlagen, egal ob Händler oder Metzger. Mich wundert es am aller,aller,allerwenigsten / das Gegenteil hätte mich eher gewundert, deswegen fahre ich immer super super super gerne nach Schwandorf auch bekannt als Speaker City. Vielleicht wär das ja was für dich.
    Geändert von Kreta63 (04.01.2021 um 19:01 Uhr)
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  5. #15
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2021
    Beiträge
    9
    Weiß irgendjamnd vielleicht weiter oder hat weitere hilfreiche Tipps?

  6. #16
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    191
    Geht das nun mit dem Cinch-Klinge Kabel mit Handy?

  7. #17
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2021
    Beiträge
    9
    Ja, hat funktioniert

  8. #18
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    191
    Also liegt es ja mit ziemlicher sicherheit nicht an der Endstufe. Ich vermute ja immer noch das dass Cinchkabel was so unprofessionell zusammen gebastelt ist das Problem ist. Das da einfach die Masse nicht mehr korrekt verbunden ist.
    Hast du nicht jemanden in der Verwandtschaft oder im Freundeskreis der sich Elektrisch bissl auskennt? Oder du traust dich selber an die Sache ran, könnte da vielleicht mit einer Zeichnung helfen, wie was zu verbinden ist.

  9. #19
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Jan 2021
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von chipi_bed Beitrag anzeigen
    Also liegt es ja mit ziemlicher sicherheit nicht an der Endstufe. Ich vermute ja immer noch das dass Cinchkabel was so unprofessionell zusammen gebastelt ist das Problem ist. Das da einfach die Masse nicht mehr korrekt verbunden ist.
    Hast du nicht jemanden in der Verwandtschaft oder im Freundeskreis der sich Elektrisch bissl auskennt? Oder du traust dich selber an die Sache ran, könnte da vielleicht mit einer Zeichnung helfen, wie was zu verbinden ist.
    Also du schlägst vor, es wäre einen Versuch wert, die Kabeln alle mal außereinanderzutrennen und wieder sauber und neu in den Verstärker zusammenzuführen? DSP ist also nicht defekt?

  10. #20
    verifiziertes Mitglied Avatar von kai 1
    Real Name
    Kai
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    7.220
    Zitat Zitat von chady Beitrag anzeigen
    Also du schlägst vor, es wäre einen Versuch wert, die Kabeln alle mal außereinanderzutrennen und wieder sauber und neu in den Verstärker zusammenzuführen? DSP ist also nicht defekt?
    genau !

    Mfg Kai
    under construktion im A6
    http://www.soundcars.de/
    Sound-Cars Team
    Team Horsch und Guck Ostdeutschland
    Facebookfreie zone

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •