Jumper-Position Helix P SIX MK 2

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Andrej
    Dabei seit
    May 2014
    Beiträge
    322

    Jumper-Position Helix P SIX MK 2

    hallo zusammen

    ich benötige diesmal eure Hilfe bzgl. der richtigen Einstellung der Jumper.

    Vor dem Einbau in den Mercedes V wurde der P SIX im Audi A4 benutzt, welcher einen Verstärker eingebaut hatte - Jumper waren richtig, alles lief richtig gut.

    Im Mercedes ist es jetzt allerdings so:

    die HT und MT (GL1 und ML3, sind provisorisch auf dem Armaturen-Brett loziert) spielen extrem laut (reagieren sehr potent eben auf die W-Ausgabe), wo hingegen die TMT (Brax ML6D) verhältnismäßig sehr leise spielen.. Den Pegel in der Software habe ich bereits angepasst, die HT und MT praktisch bei -28 dB und die TMT bei + dB, was ich doch als sehr großen Unterschied so einschätze.

    Jetzt: kann es sein, dass die Jumper nicht richtig positioniert sind? der Mercedes hat nur ein Radio, keine separate Endstufe; 3-Wege Front + Center sind verbaut, ohne Subwoofer serienmäßig. Wobei - sowohl der TMT, der MT und der HT liefen alle über 1 Kanal vom Radio (es gibt im Auto irgendwo die Frequenzweichen). Es wurden deshalb neu Kabel verlegt für jeden LS separat.

    Gemäss der Anleitung von ATF / BDA habe ich die Jumper auf A1 und der B-Jumper ist in diesem Fall irrelevant - oder sehe ich das falsch?
    https://www.audiotec-fischer.de/medi...26_06_2017.pdf - Seite 7

    Es gibt noch die Potis, über den High-Level Input geht nur 1 Kabel (+ und -) in den P SIX, Eingang D. Mehr nicht notwendig, da über dieses Kabel alle Frequenzen an die LS übertragen wurden.
    Wenn ich also den Regler für die Eingangs-Kanäle C und D aufdrehe, werden ja automatisch auch die HT und MT lauter..

    Sehe ich da etwas falsch? oder gibt es da einen anderen Weg?

    danke und Gruss

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.490
    Also du gehst nur mit einem Paar (Front L/R) Lautsprecherkabel rein?
    Dazu sollten alle internen Poris auf Linksanschlag sein und der Jumper auf A1 stecken.

    Hast du evtl. auf Kanal 1-4 den SPL Mode aktiviert und am TMT nicht?

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Andrej
    Dabei seit
    May 2014
    Beiträge
    322
    nein, ich gehe nur mit einem Kabel da rein: Front L. Front R ja irrelevant, für Balance gibt es keine Hoffnung mehr

    SPL - Mode? höre ich zum ersten Mal

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Andrej
    Dabei seit
    May 2014
    Beiträge
    322
    habe 'ne Antwort von ATF bekommen, werden am WE die Sache gemäss Tipps versuchen zu korrigieren / neu einstellen.

  5. #5
    Ex Expresslasterfahrer Avatar von Martin C30 AMG
    Dabei seit
    Mar 2008
    Beiträge
    6.164
    was ist es denn nun gewesen?
    ***under construction?!***
    VW T5
    Joying HU
    Brax GL2 + Audison AP8 + Arc8 @ Helix P six DSP MK2
    ?Cerwin Vega Stroker 18D2 @ Zapco 9.0?

    Team Einstellschlampe

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Andrej
    Dabei seit
    May 2014
    Beiträge
    322
    tatsächlich nichts am SPL-Mode ..

    waren aber doch beim Martin Stangl, Soundmasters Linz, einstellen lassen, kein SPL-Mode mehr notwendig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •