HiFi Upgrade Multivan T6.1

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    9.040
    den JA
    bei entsprechenden Aufnahmen.

    im Alltagsbetrieb zählt aber mehr der Komfort und da über BT auch keine Lenkradfernbedienung geht, finde ich sowas immer nur eine halb gute Lösung. Naviansagen usw.. geht ja dann auch nicht mehr über das Werksradio

  2. #12
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Oct 2020
    Beiträge
    5
    Das heißt einen Tod muss man quasi sterben: Komfort vs Klang.
    Über HEC BT könnte ich aber ganz normal über das Handy die Lautstärke regulieren oder?
    Vermutlich würden dann auch zwei DSP Presets notwendig (Werksradio und HEC BT)? Wie kann man zwischen diesen wechseln?

    Hast du eine Präferenz bzgl. Helix V Eight vs Audison AP F8.9?

  3. #13
    wenig aktiver User
    Real Name
    Sven
    Dabei seit
    Mar 2020
    Beiträge
    21
    Ich geb hier mal kurz meine bisherigen Erfahrungen mit dem HEC USB an einem DSP.3 weiter. Am Anfang hab ich gedacht ist ja ganz easy und komfortabel. Benutzung erfolgte erst mit einem iPhone - aktuell hab ich einen iPod Touch dran.
    Erstes Problem ist das die Geräte nicht laden wenn man einen originalen Apple Adapter nimmt...mit einem aus dem China Zubehör gehts aber.

    Wenn man das Gerät aber gleichzeitig mit Bluetooth mit dem Werksradio verbindet geht aber Titelanzeige und auch das Weiterschalten der Lieder am Radio oder Lenkrad. Man darf nur nicht Pause drücken. Damit das funktioniert muss man nur einmalig beim Start dem Gerät mitteilen das er über HEC USB wiedergeben soll.

    Alles nicht so optimal leider...daher werde ich wohl über kurz oder lang auf einen ZEN-V sparen.

    Umschalten zwischen Setups kannst du mit nem Helix Director...
    VW Passat Variant B8 biTDI
    HU: Original Discover Pro MIB 2.5 an Helix DSP.3
    HT: Hertz ML 280.3 an Eton Mini 150.4

    MT: Hertz ML 700.3 an Eton Mini 150.4

    TT: Hertz ML 1800.3 an Eton Mini 300.2

    SUB: Hertz MP 250 D2.3 an Hertz HCP 1DK

  4. #14
    Junior Fuzzis
    Dabei seit
    Oct 2020
    Beiträge
    5
    Es wäre nett noch Meinungen bzgl. Helix V Eight vs Audison AP F8.9 zu hören.

    Vielen Dank
    Mexl


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •