T6 Dachhimmel dämmen

  1. #1
    wenig aktiver User Avatar von Kstyler
    Real Name
    Kirsten
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    28

    T6 Dachhimmel dämmen

    Hallo Zusammen,

    ich überlege in meinem T6 das Dach noch zu Dämmen. Jetzt habe ich den Comfort Dachhimmel mit Klimaanlage, jeder Menge Lampen und Co. Eine Frage hat das von euch schon jemand gemacht und wie "hört" sich der Unterschied an, bzw. merkt man etwas?

    Danke für Erfahrungen
    Multivan T6 / Helix V Eight MK2 / Viel Gladen

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.538
    Beim Transporter bringt das extrem viel...wie gut der Multivan da ab Werk schon ist weiß ich nicht.

  3. #3
    wenig aktiver User Avatar von Kstyler
    Real Name
    Kirsten
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    28
    Danke Didi,
    ich fange mal an durch die Klimaeinheit zu schauen wie das dort gedämpft ist. Und dann schaue ich mir zunächst einmal den Himmel über den Vordersitzen an. Ist wahrscheinlich der leichteste Weg.

    VG

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Mark
    Dabei seit
    Oct 2013
    Beiträge
    116
    Ich werde das ganze bei mir dokumentieren. Habe ja nur nen Transporter, hier ist jedoch jeder Tropfen bei Nieselregen zu hören. Muss eh den Himmel runternehmen beim Umbau auf den schwarzen Dachhimmel.

    Ich behaupte jedoch, dass auch ein Multivan keine gesonderten Dämmmaßnahmen am Himmel hat.
    Car HiFi im E46 Pioneer/DLS @ Nakamichi 4-Aktiv
    im T5.2 Alpine/Hertz @ Alpine 4-Passiv
    im T6 Dicover Media / Clarion FDS 4-Wege im Bau
    Grüße aus Berlin

  5. #5
    wenig aktiver User Avatar von Kstyler
    Real Name
    Kirsten
    Dabei seit
    Apr 2020
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Bruce Wayne Beitrag anzeigen
    Ich werde das ganze bei mir dokumentieren. Habe ja nur nen Transporter, hier ist jedoch jeder Tropfen bei Nieselregen zu hören. Muss eh den Himmel runternehmen beim Umbau auf den schwarzen Dachhimmel.

    Ich behaupte jedoch, dass auch ein Multivan keine gesonderten Dämmmaßnahmen am Himmel hat.
    Ja das wäre klasse. Ich denke der Multivan wird beim Blech nur die üblichen verschweißten Bitumenmatten haben und eben durch den Himmel an sich die Geräuschkulisse dämpfen. Ich werde das jetzt das Fahrerhaus mit STP Dämmen und zur Wärmeisolation dann nochmal Armaflex drüber. Bin mal gespannt.

    VG
    Multivan T6 / Helix V Eight MK2 / Viel Gladen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •