Audio System, oder Audio System? Was ist was?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.091

    Audio System, oder Audio System? Was ist was?

    Guten Abend!

    Will mir neue Lautsprecher zulegen, da meine Audio System Hx 165 sq nach 12 Jahren langsan den Geist aufgeben.
    Da mir die immer sehr gefallen haben (sonst hätte ich die schon getauscht), wollte ich nun neue kaufen.

    Aber es gibt 2 Marken, die Audio System heisen.

    Die erste ist mir bekannt,
    https://www.audio-system.de/produkte...-compo-system/

    Aber die zweite?
    https://www.gt-trading.it/copia-di-a...ound-quality-2

    Wie kann das sein? Die haben rein garnichts gemeinsam.

    Made in Hungary

  2. #2
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    8.989
    Das 1. ist audio System Deutschland und mittlerweile komplett eigenständig mit Namensrecht und Entwicklung und und und

    GT-Trading audio System ist das Urmodell und wurde damals von AS Deutschland importiert und vertrieben (olle Twister Endstufen) dann gingen die getrennte Wege.

  3. #3
    Teil der Gemeinde Avatar von Pepe
    Real Name
    Markus
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    828
    Und STEG gehört dazu?

    www.ayasound.org

    Team Klinge Car-Hifi

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.091
    Und dürfen die die Name benutzen?
    Sind die Lautsprecher eigenentwicklungen, oder von AS Deutschland entwickelt?

    Mir ist so mulmig im Magen, wenn ich die GT-Trading seite anschaue.
    Ob die Stegs noch "originale" sind, oder schon in China entwickelt und gebaut.

    Made in Hungary

  5. #5
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    8.989
    Steg und audio System sind schon IMMER bei GT trading

    Die GT Trading AS Endstufe gibts aus dem Grund auch nicht in Deutschland weil hier das Namensrecht bei Wem anders ist.

    Ist doch bei Hifonics schon seit 10 Jahren so. Oder Hollywood oder oder.. Namensrechte für Deutschland oder Europa gekauft/eingereicht was auch immer und schon ist es ein anderes Produkt.

    Steg kommt schon immer von GT trading und ist quasi das Original

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.091
    Es währe gut, wenn die auch die älteren Steg K wieder bauen würden.
    Hab noch eine K24, der beäuchte noch unterstützung.

    Made in Hungary

  7. #7
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.539
    Zitat Zitat von Gack Beitrag anzeigen
    Die GT Trading AS Endstufe gibts aus dem Grund auch nicht in Deutschland weil hier das Namensrecht bei Wem anders ist.
    Der Name Audio System selbst ist nicht schützbar...wohl aber das Logo....das originale Audio System Logo ist weltweit geschützt.
    Natürlich darf ich auch das originale Audio System von GT-Trading in Deutschland verkaufen...ist nur die Frage ob es Sinn macht und ob ich das will.
    IMG_4164.jpg

  8. #8
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.091
    Allso sind die genau so gut, wie die allten? Gibt es einen Unterschied?
    Weil ich hab noch einen F4-380 im Schrank, der ja mono 2 Ohm stabiel ist. Die neue F4-400 ist laut Papier aber "nur" 4 Ohm Brücke stabiel.

    Made in Hungary

  9. #9
    Fachhändler Avatar von Fortissimo
    Real Name
    Didi
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    12.539
    Zitat Zitat von garden Beitrag anzeigen
    Allso sind die genau so gut, wie die allten? Gibt es einen Unterschied?
    Weil ich hab noch einen F4-380 im Schrank, der ja mono 2 Ohm stabiel ist. Die neue F4-400 ist laut Papier aber "nur" 4 Ohm Brücke stabiel.
    Ich ahbe die "alten" nie auf 2 Ohm Brücke betrieben...die aktuellen sind bis auf Kleinigkeiten gleich.

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von garden
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.091
    Laut BDA sollte es bei den Mk III aber möglich sein.
    Hab es auch paar mahl gemacht, ohne Probleme.
    Weist du eventuell, woher die Lautsprecher kommen? Ob die zugekauft wurden, oder aus eigener Stift?

    Made in Hungary

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •