Mostbus Adapter im Audi

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    66

    Mostbus Adapter im Audi

    Schönen guten Abend,

    ich habe in meinen A5 Sportback seit knapp 4 Jahren eine Audison 8.9 verbaut. Original war das ASS verbaut.

    Nun hatte ich schon vor längeren ein Trioma Mostbus Adapter gekauft, diesen nun eingebaut. Umcodiert und es funktioniert gut.
    Was ich nicht bedacht habe: DAB und ASS sind leider ein Bauteil. Das heißt ich habe kein Radio mehr.
    Kriegt man irgendwie beides zum laufen? Oder habe ich was falsch gemacht?

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Katanaarthur
    Real Name
    Artur
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von Jlaudio26 Beitrag anzeigen
    Schönen guten Abend,

    ich habe in meinen A5 Sportback seit knapp 4 Jahren eine Audison 8.9 verbaut. Original war das ASS verbaut.

    Nun hatte ich schon vor längeren ein Trioma Mostbus Adapter gekauft, diesen nun eingebaut. Umcodiert und es funktioniert gut.
    Was ich nicht bedacht habe: DAB und ASS sind leider ein Bauteil. Das heißt ich habe kein Radio mehr.
    Kriegt man irgendwie beides zum laufen? Oder habe ich was falsch gemacht?
    Da hast du etwas falsch codiert zu viel codiert.
    Selbst der UKW ist in der K-Box mit DAB.

    Wie viel Bits hast du geändert?

    Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
    mit Freundlichen Grüßen

    Artur

    Mein A6 4F:
    Sportauspuff mit Sound und Hifi (bald) -> https://www.klangfuzzis.de/showthrea...di-A6-4F-Avant

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    66
    Oh das hört sich doch gut an.
    Habe bei Byte 3 auf 01 statt 10(externer Verstärker)
    und bei Byte 4 auf 00 im Steuergerät 56

  4. #4
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    161
    Schreib mal deinen kompletten Long Code hier rein. Vielleicht lässt sich da ein Fehler erkennen. DAB wäre Byte 2 (01=aktiv) und Byte 4 brauchst du nicht zu ändern, das wäre für Sound Profil. Unwichtig für den Trioma, das würde sich nur auf den OEM Verstärker auswirken.

  5. #5
    Fachhändler Avatar von Gack
    Real Name
    Alexander
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    8.989
    ASS ist ja der interne 6-Kanal Verstärker. Du müßtest quasi auf "Externen Verstärker Bose" codieren. Dein Radio/ASS Teil bleibt, nur dass eben MOST aktiv ist.

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Mar 2009
    Beiträge
    66
    So mal zur Auflösung:
    Heute ein Y Kabel verbaut. Radio und Most-Bus Adapter funktionieren jetzt zusammen. Danke an alle

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    161
    Das ist eigentlich Voraussetzung das der Trioma parallel zum Radio läuft. Nur mit vorhandener externen Endstufe ala Bose oder B&O wird der Trioma anstatt der OEM Endstufe angestöppselt.
    Aber schön das du das jetzt noch herausgefunden hast und das es funktioniert!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •