"Schallführung" für HT im OEM Spiegeldreieck sinnvoll ?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
  1. #11
    edler Spender Avatar von SLK-LE
    Real Name
    Steffen
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.051
    ich habe mi bei den OEM Autos bei uns im Haus sehr viel Zeit für Ausrichtung genommen. Beim Moejoe muss ich da noch ran , er weis wieviel Zeit das kostet und welches Ergebnis daraus resultiert.
    Auch der Schallaustritt ist wichtig bezüglich der frühen Reflektionen.
    Beim BMW meiner Frau habe ich das 2015 angefangen und 2016 optimiert in vielen Stunden/Tagen (Ein Bändchen und das ist nicht klein, jedoch mit viel spielen passt es hinter das OEM Gitter)
    Horsch und Guck Ostdeutschland
    Entwicklung von passiven Frequenzweichen
    Einmessung und Einstellung DSP



  2. #12
    Teil der Gemeinde Avatar von Robi
    Real Name
    Robert Koscec
    Dabei seit
    May 2004
    Beiträge
    1.172
    Also ich ein Fahrzeug aus den USA hatte einen 25er im ovalen Waveguide an der A-Säule aber mit sehr vielen und aufwendigen Messungen ...gehört habe ich es aber nicht
    Selber habe ich mal in der Zeit ohne LZK Hochtöner in kurzen Röhrchen davor (ohne Dmmmateriel )gegen die Scheibe spielen lassen hat aber nur mit 13 bis 19mm Hochtöner gut funktioniert
    Im Mercedes C204 spielt eine kleine Serienpille genauso ausgerichtet mit kurzem Röhrchen und hört sich wirklich sehr gut an...hatte da mal 2017 eine gute Stufe und Signalquelle davor
    Meinung meiner Mithörer war tolle verfärbungsfreie Bühne ohne DSP ...hab den selbst dumm geschaut wie es eingebaut war als ich es zerlegt habe

  3. #13
    Teil der Gemeinde Avatar von Bastet28
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    1.068
    einfach mal machen / ausprobieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •