Würdiger Nachfolger für Nakamichi PA304 gesucht

Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte
  1. #1
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Pascal
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    21

    Würdiger Nachfolger für Nakamichi PA304 gesucht

    Hi zusammen,

    da meine geliebte 304 leider das Zeitliche gesegnet hat, bin ich nun auf der Suche nach einer neuen Amp die die Klangcharakteristik und Bühnenabbildung dieser ganau so gut, oder aber vllt. Besser darstellen kann.

    Als Ersatz werkelt derzeit eine Audison sr 5.600 welche mich leider absolut nicht glücklich stimmt.
    Die Audison spielt zwar nicht schlecht, aber es fehlt die Bühne, die Brillianz bzw. Feinzeichnung.

    Nachtrag: Budget round about bis 6-700 es müsste auch nichts neues sein.
    Geändert von cyRos (09.07.2020 um 12:35 Uhr)

  2. #2
    verifiziertes Mitglied Avatar von komet
    Real Name
    Klaus M.
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    2.127
    ich hab noch meine (neue) Adcom GFA 4402. Die kann all das mindestens genauso gut...
    Siehe Schnäppchenliste auf www.hifilab.de
    schon gelesen? Buch "Hifi im Auto" . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schöne Grüße vom Klaus

    ...dort gibt's Infos: http://www.hifilab.de

  3. #3
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Pascal
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    21
    Hey Komet,

    Danke für das Angebot, aber es sollte eine 4 Kanal sein

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.650
    ..auch wenn ich nix lostreten möchte, du musst halt die Endstufenpegel 1:1 übernehmen damit deine 'Klangeinstellungen' auch wieder passen. Ist natürlich jetzt nicht mehr möglich da kaputt, klar - also wirst mit jeder neuen Endstufe neu einstellen / einmessen usw müssen. Ist ja klar wenn die Pegel L/R usw nicht passen, dass die Bühne irgendwo rumlungert usw.

    Ansonsten wäre zB eine Steg K4.02 oder Audison AV Quattro in deinem Preisbereich wenn gross/schwer/analog.

    Viele Grüße & Erfolg
    Bari
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

  5. #5
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Pascal
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    21
    Hey Bari,

    Das ist selbstverständlich und wurde auch erledigt

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von mischka
    Real Name
    Michael
    Dabei seit
    Mar 2006
    Beiträge
    935
    Zitat Zitat von cyRos Beitrag anzeigen
    da meine geliebte 304 leider das Zeitliche gesegnet hat
    Eine Reparatur kommt nicht in Frage?

    Gesendet von meinem SM-A530F mit Tapatalk
    Grüße Michael
    Sound-Cars Team

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Oct 2003
    Beiträge
    2.554
    Zitat Zitat von cyRos Beitrag anzeigen
    Hey Komet,

    Danke für das Angebot, aber es sollte eine 4 Kanal sein
    Auf Komets Schnäppchen wäre die 4404 direkt über der 4402.....

  8. #8
    Junior Fuzzis
    Real Name
    Pascal
    Dabei seit
    Jun 2020
    Beiträge
    21
    Hey mischka,

    ich weiss es nicht da Naka zu dem damaligen Zeitpunkt extrem zwischen den einzelnen Komponenten getestet und selektiert hatte.
    Bzw. wie schwierig es ist heute noch an die damaligen Parts zu gelangen, hier fehlen mir komplett Richtwerte zwecks Preis/Aufwand und Möglichkeiten. :/

    adcom sagt mir leider nichts und auf Grund des Alters tritt nun auch die Sorge in den Hintergrund, das hier Altersbedingt ein Ausfall doch eher gegeben sein könnte. Die Erfahrung mit der Naka reichte mir

  9. #9
    Super Moderator Avatar von Moe
    Real Name
    Martin
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    19.260
    Die Adcoms sind legendär. Da sind richtig feine Sachen bei


    Team Pock-ahontas KS-Carhifi

    NX706E - 2x4HD - DA100/DM200/Miniblock - LS PLAN/RFT/CDT
    Einbauten: Astra G Caravan Ford Focus II VW Golf 5 VW New Beetle

    HTPC - X5000 - CX-A5100 - DCX2496 - STA-400D/2000D/XA-800 - KinSat38 - KinTop25
    Wohnkino: 6.1.4 Atmos + DBA

  10. #10
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.650
    Seh ich auch so, ein R170 ist auch ein tolles Auto, aber finde mal heutzutage ne KompriKupplung xD Lieber was Neues, intaktes wo du noch paar Jahre HerstellerGarantie/Teileversorgung hast, also (auch) bei Endstufen :P
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k
    Einbaubericht 454: https://tinyurl.com/yb4vvlwu

Seite 1 von 5 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •