Skoda Roomster Einbau und Klang

  1. #1
    wenig aktiver User
    Real Name
    Sascha
    Dabei seit
    Oct 2018
    Beiträge
    12

    Skoda Roomster Einbau und Klang

    Grüss Euch,

    nach Monaten ohne Zeit jetzt mal zum Roomster Einbau.

    Habe einige Fragen, deswegen nicht im Einbauthread, hoffe, dass ist richtig so.

    Ziel: 2 Wege vollaktiv & Sub, möglichst einfacher Einbau, Mein Roomi hat 235.000km/ Bj. 2008

    Komponenten:
    HU: Pioneer DEH 7600 irgendwas(neu)
    HT: Hertz Mille 280.3
    TMT:Rainbow Germanium 16er (die schwarzen)
    Woofer: Phase Linear Aliante Ltd. 12" (30l geschlossen)
    Stufe: Alpine PDX V9
    DSP: Helix DSP Mini(auf dem Bild noch der Rockford DSR 1)

    Hatte mich für die Alpine entschieden, da mein Plan war, Sie unter dem Beifahrersitz Fussraum einzubauen.
    Habe die Original Styroporabdeckung entfernt und durch eine eingepasste 12mm Tischlerplatte ersetzt,
    dort von unten die Alpine aufgeschraubt (aufs Brett oben ging nicht aus Platzgründen).
    Idee dabei: kurze Kabelwege, weniger Verluste.

    Problem war, dass ich das Brett mit Stufe nicht so fest bekommen habe, dass es gut hält und ich nicht wohl war im Falle eines Unfalls.
    Abgesehen davon schon sehr einfach mit Kabel verlegen usw.
    Bin mal mit 120km/h schleudernd in ne Mittelleitplanke, weil uns jemand geschnitten hat, das knallt (Airbags und Aufprall), siehe Foto.
    IMG_0267.jpg

    Hab jetzt das ganze in den Kofferraum verfrachtet, da ich auch etwas Fuzzi bin und immer was umbaue probiere usw.
    IMG_20190722_192453_resized_20190813_094619218.jpg

    Der Ali kam in ein Gehäuse 30l und alles möglichst einfach ausbaubar in der Kofferraum, dachte das reicht und reg mich jedesmal drüber auf, weil es scheisse aussieht.

    IMG_20190803_195300_resized_20190813_094623028.jpg

    Hochtöner in der A-Säule verbaut:

    IMG_20190803_195016_resized_20190813_094621608.jpg


    Der 16er sitzt in der Tür mit Multiplexring und Stahlring, Gitter habe ich nocht nicht montiert und muss noch was um den Lautsprecher bauen (akustischer Kurzschluss).

    IMG_20190722_102524_resized_20190813_094618623.jpg

    Jetzt zu meinen Fragen, ein Bekannter half mir beim einstellen DSP, Laufzeit haben wir gemessen, Einmessung TMT mit RTA Auto EQ Funktion, klang danach schon viel besser, aber hab mir gedacht, da muss bei den Komponenten mehr gehen

    A B E R, kann es sein trotz lebhafter Diskussionen über Endstufenklang, dass die Alpine etwas "hart/ analytisch" klingt. Die Hertz HT hatte ich am Anfang probeweise an einer alten Steg und ner Rockford Punch( Jahrgang ca. 2000).
    Ich fand die Höhen hörbar angenehmer, Im Moment sind sie entweder zu leise oder nerven mich. Auch an einer anderen Quelle probiert (dachte der Output des Pioneer wäre nicht gut) Aber auch an meinem Audio player (Hidizs AP 100). welcher ein recht gutes Signal bringt, änderte sich das nicht.

    Auch der Ali kam mir an der Alpine etwas schwammiger vor als ein meiner jahrelangen Kombi Ali & Signat Ram 2Mk3.


    Ich würde gerne schon mal um die 100db hören könne, ohne das es nervt.

    Anderseits gibt es hier Fuzzis, welche mit den Alpine PDX Wettbewerbe gewinnen?!

    Ein guter Freund von mir ist sich gerade zu Hause was am Aufbauen im Heimbereich und ich finde schon, dass verschiedene Verstärker der 2000.- Euro Klasse unterschiedlich klingen, abgestimmt sind.

    Ich möchte jetzt nicht alles einmessen um dann die Stufe zu tauschen.
    Vielleicht kann mir ja jemand von Euch weiterhelfen.

    Gruss Sascha
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.117
    Na Hallo. Als Fabia Fahrer, meine Frau fährt auch Roomster, sehr interessant.Bin gespannt wie du das mit der TMT Abdeckung löst, daran bin ich schon gescheitert. Schau mal in meinen Umbauthread. Viel Erfolg.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  3. #3
    wenig aktiver User
    Real Name
    Sascha
    Dabei seit
    Oct 2018
    Beiträge
    12
    Hallo Sandro,

    habe einfach passende 3mm Multiplex Rahmen ausgeschnitten und möchte diese bespannen und aufkleben, alles andere ist mir der alte Bock nicht mehr wert.


    Hier noch Bilder von dem Unterbau Beifahrerseite:

    IMG_20190814_112250_resized_20190814_112630060.jpgIMG_20190814_112310_resized_20190814_112630271.jpg



    Gruss Sascha
    Geändert von echtnice (14.08.2019 um 14:38 Uhr)

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von SandroKern
    Real Name
    Sandro Kern
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    1.117
    Die Idee hat ich auch aber es war einfach kein Platz zum Armaturenbrett. Foto geht leider nicht.
    Skoda Fabia 2 5j
    HU Pioneer DEH 80 PRS
    LS Front Eton RSE 160
    LS Rear Eton Pow 160.2
    Amp Rockford Fostgate PBR 300x4
    SUB Gladen Zero Pro 10
    Amp Sub Hertz HCP 1D
    Kondensator Rockford Fostgate 1F

  5. #5
    Teil der Gemeinde Avatar von 1.AVM
    Real Name
    Patrick
    Dabei seit
    Oct 2010
    Beiträge
    4.171
    Die Alpine V9 ist tadellos, meiner Meinung nach
    Liebe Grüße, Patrick
    gewerbliches Mitglied

    CNC | 3D-Druck | Hifi | LED | VCDS | Detailing | https://www.facebook.com/NTG.Innovations/

  6. #6
    Teil der Gemeinde
    Real Name
    Micha
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1.364
    Moin Sascha,
    schön zu sehen, dass wir nicht die einzigen Roomstergeplagten sind.
    Allein die Kabeldurchführung vom Motorraum


    Wegen der "harten, analytischen" Spielweise der Alpine:
    Ich kann nur sagen der McLord hat in seinem SL ebenfalls diese Stufe verbaut und hart oder analytisch (wenn man das denn negativ belastet) ist dort nichts.
    Das liegt zu 99.9999 Prozent eher am Einbau und/oder der Einstellung.


    Viele Grüße Micha

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •