DAB+ Antenne für Kenwood X7200DAB

  1. #1
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.830

    DAB+ Antenne für Kenwood X7200DAB

    Hallo,

    könnt Ihr mir eventuell eine gute DAB+ Antenne empfehlen, die ans Kenwood X7200DAB passt?

    Bei mir im Jeep TJ ist die Einbausituation für die Antenne die dabei ist leider so schlecht, dass die zu wenig Masse bekommt.
    Dieser Masse Klebestreifen ist nur ganz hinten nichtmal 1 cm auf Metall, siehe Bild (der grosse Wulst ist das Scheibengummi).
    Empfang habe ich so leider nur, wenn ich den Masse Klebestreifen mit dem Finger berühre und das durch mich erde.

    Oder tut es auch so ein Splitter? Hab eine starre ca. 80cm UKW Antenne seitlich am Wagen dran.

    Danke schonmal für Eure Hilfe!
    Gruß Nico
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von nicolas-eric (10.08.2019 um 18:43 Uhr)
    HU • Kenwood BT61U
    HT • Audio System HS 25 Plus @ KM1004 ch1/2
    TMT • Audio System AX 130 C @ KM1002
    Kickbass • Audio System HX8SQ @ KM1004 ch3/4
    Sub • Audio System X 12-800 @ KM1001
    www.runicon.de

  2. #2
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.359
    Hallo Optima-Bro,

    die vorhandene gegen eine aktive DAB/FM Kombiantenne tauschen empfangstechnisch das einzig vernünftige.
    Da gibts ja einige mit verschiedenen Antennenfüßen, kannst ja mal schauen ob da was passt, der Stecker ist ja überall gleich

    Viele Grüße
    Bari
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

  3. #3
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Kreta63 Beitrag anzeigen
    Hallo Optima-Bro,

    die vorhandene gegen eine aktive DAB/FM Kombiantenne tauschen empfangstechnisch das einzig vernünftige.
    Da gibts ja einige mit verschiedenen Antennenfüßen, kannst ja mal schauen ob da was passt, der Stecker ist ja überall gleich

    Viele Grüße
    Bari
    Hey Bari, wie gehts? War lange nicht mehr hier irgendwie...aus privaten und beruflichen Gründen ist das Thema Car-Hifi fast ganz eingeschlafen bei mir.

    Ein Freund gibt mir am WE erstmal einen aktiven Dietz Splitter, den er noch liegen hat.
    Wenn das nichts bringt, muss ich mal schauen, ob ich nicht die ganze vorhandenen Antenne tauschen kann.
    Zur Not schraube ich einfach eine an den Ersatzradhalter dran, da sind jetzt auch schon die CB und PMR Antennen dran (die sind aber auch ca. 1m lang zzgl. Fuß).
    HU • Kenwood BT61U
    HT • Audio System HS 25 Plus @ KM1004 ch1/2
    TMT • Audio System AX 130 C @ KM1002
    Kickbass • Audio System HX8SQ @ KM1004 ch3/4
    Sub • Audio System X 12-800 @ KM1001
    www.runicon.de

  4. #4
    Teil der Gemeinde Avatar von rassigesduo
    Real Name
    Soltan
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    303
    Dietz Splitter
    Anlageträger: Toyota Avensis T27 Station Wagen
    HU:Kennwood DNX7250DAB/ Fw1.80
    Proz: Helix DSP Pro+Director
    Endstufen:Alpine: 1xPDX- F6/1x F4/1xM12
    Lautsprecher:
    Front:Gladen Zero Aerospace 165.3 activ:
    4x165DC/2x HG-80Aero PP-3/2x HG-20Aero
    Rear: Gladen Zero Aerospace 165.2 passiv
    Subwoofer:JL Audio 12W6v3d4
    Handy/Samsung S4 gespiegelt

  5. #5
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.830
    Einen Versuch ist es wert...ist halt umsonst das Teil.
    Oder ist das so übel?

    Was würdest Du denn für einen empfehlen?

    Die normale Antenne würde ich nur ungerne wechseln hab ich grad gesehen.
    Der Fuß ist seitlich am rechten Kotflügel befestigt und das Kabel ist fest am Fuß.
    Und genau das führt unter dem Doppelbatteriesystem und der Schnorchel Ansaugen durch.
    Allein um hinten an einen neuen Fuß zu kommen und da ein Kabel anzuschliessen, würde mehrere Stunden Schrauben bedeuten.
    HU • Kenwood BT61U
    HT • Audio System HS 25 Plus @ KM1004 ch1/2
    TMT • Audio System AX 130 C @ KM1002
    Kickbass • Audio System HX8SQ @ KM1004 ch3/4
    Sub • Audio System X 12-800 @ KM1001
    www.runicon.de

  6. #6
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.359
    Der Vorbesitzer meines PlastikKübels hatte auch so nen Splitter drin, anfangs dachte ich das Radio empfängt halt kein DAB da er zu faul war ne Antenne zu verbauen - so 'gut' war der Empfang damit xD

    Hab jetzt ne Bad Blankenburg Dachantenne und funzt gut, auch in der TG. Benutz ich zwar fast nie aber wenn schon ein DAB Gerät drin ist sollte es das auch können.

    Viele Grüße
    Bari
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

  7. #7
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.830
    Ich hab das Radio nur wegen DAB gekauft. War mit dem alten BT61U sonst sehr zufrieden.
    Also läuft es wohl auf ne andere Antenne hinaus denke ich mal.
    Aber Dachantenne geht nicht wegen Stoffverdeck.
    Eine Antenne an der Originalposition oder am Reserveradträger müsste schon sehr lang sein, um nicht vom Metall des Scheibenrahmens und des Überrollbügels abgeschirmt zu werden.
    Hatte das mit den Funkantenne auch schon.
    Was an normalen PKW super ging, hatte bei mir kaum Empfang, weil es gar nicht erst übers Dach hinaus schaute.

    Gruß Nico
    HU • Kenwood BT61U
    HT • Audio System HS 25 Plus @ KM1004 ch1/2
    TMT • Audio System AX 130 C @ KM1002
    Kickbass • Audio System HX8SQ @ KM1004 ch3/4
    Sub • Audio System X 12-800 @ KM1001
    www.runicon.de

  8. #8
    Teil der Gemeinde
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.830
    Kurze Rückmeldung.

    Mit dem billigen aktiven Dietz Splitter ist der Empfang super.
    Sogar an Stellen, wo das Radio vom Renegade (DAB+ ab Werk) kurz aussetzt beim vorbeifahren, ist der Empfang ohne Unterbrechung.

    Nur wenn ich meinen 500W LED Lightbar oben am Scheibenrahmen anmache, dann ist der Empfang ganz weg.
    Aber dann rauscht UKW auch fast nur noch.
    Damit kann ich leben.
    HU • Kenwood BT61U
    HT • Audio System HS 25 Plus @ KM1004 ch1/2
    TMT • Audio System AX 130 C @ KM1002
    Kickbass • Audio System HX8SQ @ KM1004 ch3/4
    Sub • Audio System X 12-800 @ KM1001
    www.runicon.de

  9. #9
    Teil der Gemeinde Avatar von Kreta63
    Real Name
    Bari
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2.359
    Cool, dann hast dir rel. viel Aufwand gespart!
    MB Roadster
    Einbaubericht R170: http://tinyurl.com/qxvmo5k

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •